Münzprogramm Vatikan 2009

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Mi 06.05.09 23:25

seppel74 hat geschrieben:
Bisher habe ich auch immer nur als Normal-Brief verschickt, werde dies aber ändern. Seltsamerweise ging meine Bestellung in den letzten Jahren immer erst nachdem ich per Mail die Bestellung nochmals aufgegeben hatte.
Das könnte in der Tat ein Hinweis darauf sein, dass vll. doch der eine oder andere Brief abhanden gekommen ist... :?

Jules
Beiträge: 258
Registriert: Di 29.05.07 19:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Jules » Do 07.05.09 10:10

Eurosammler2007 hat geschrieben:
Jules hat geschrieben: In diesem Jahr habe ich den Rückumschlag des UFN allerdings in einen zusätzlichen Umschlag gesteckt, da er mir reichlich durchsichtig schien.
Richtige Überlegung, aber riskante Umsetzung: am Ende landet Dein Brief noch auf dem Stapel der Nichtkunden - oder gar in Ablage P. :wink:
Andersherum (zusätzlicher Umschlag in UFN-Umschlag, z. B. die kleinen Kuverts von Trauerkarten) wäre besser gewesen. 8)
Wenn ich das vor dem "Eintüten" schon erkannt hätte, dann hätte es auch ein Stück weißes Papier um den Bestellschein getan.
Aber wie schon gesagt, seit gut zwei Wochen habe ich bereits meine Münzensätze, es scheint also beim UFN keinen "Stapel der Nichtkunden" zu geben, jedenfalls nicht bevor die Briefe geöffnet werden.

Und dass der seppel74 erst nach einer E-Mail seine Sätze bekommen hat, heißt ja nicht, dass er sie ohne die E-Mail nicht bekommen hätte.
Mit freundlichen Grüßen,
Jules

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Fr 08.05.09 00:27

Jules hat geschrieben: Wenn ich das vor dem "Eintüten" schon erkannt hätte, dann hätte es auch ein Stück weißes Papier um den Bestellschein getan.
Sicherlich auch, ja.

Jules hat geschrieben: Aber wie schon gesagt, seit gut zwei Wochen habe ich bereits meine Münzensätze, es scheint also beim UFN keinen "Stapel der Nichtkunden" zu geben, jedenfalls nicht bevor die Briefe geöffnet werden.


Wozu verschickt das UFN dann aber eigene Kuverts?
Früher ging es doch auch ohne!
Aus meiner Sicht gehört das - zusammen mit der konsequenten Ablehnung von Bargeldsendungen und dem Copyright auf den Bestellscheinen - zum Maßnahmenkatalog zur Eindämmerung unaufgeforderter Neukundenbestellungen.

Die Existenz eines Neukundenstapels schließt ja aber gar nicht aus, dass trotz weißem Standardkuvert Neukunden berücksichtigt werden und Altkunden letztlich doch richtig zugeordnet werden.
Die UFN wird gewiss keine ungeöffneten Briefe wegwerfen - allein schon wegen des oft enthaltenen Bargelds.
Aber die durch das Kuvert mögliche, grobe Vorsortierung erleichtert die massenweise Abfertigung und Ablehnung von Neukunden sicher schon immens... :(

Jules hat geschrieben: Und dass der seppel74 erst nach einer E-Mail seine Sätze bekommen hat, heißt ja nicht, dass er sie ohne die E-Mail nicht bekommen hätte.
Richtig, ein zwingender Beweis ist das sicher nicht, aber ein auffälliges Indiz für das häufigere Verschwinden unregistrierter Briefe an das UFN allemal.

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Mi 20.05.09 22:43

Hier je ein Bild von beiden KMS.

Gruß,

Sebastian
Dateianhänge
vatikan-2009-pp-numismatikforum.JPG
Vatikan PP KMS
vatikan-2009-st-numismatikforum.JPG
Vatikan ST KMS
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1849
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Beitrag von Pflock » So 14.06.09 14:34

Hallo,

die UFN hat das Geld für den Kurssatz am 18.05.2009 abgebucht. Muß ich mir sorgen machen? Das sind jetzt 4 Wochen.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

platypus
Beiträge: 1339
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beitrag von platypus » So 14.06.09 15:56

Pflock hat geschrieben:Hallo,

die UFN hat das Geld für den Kurssatz am 18.05.2009 abgebucht. Muß ich mir sorgen machen? Das sind jetzt 4 Wochen.
Ach was! Denk mal daran, dass Deine Sendung bestimmt beim Zoll in Frankfurt auf seine Bearbeitung wartet. Dann bekommst Du bald einen schönen grünen hochoffiziellen Papperl auf Dein Kuvert und dann kommt die Post vom Vatikan ins Haus.
Es ist zwar unverständlich, dass der Vatikan Euromünzen hat, obwohl kein offizielles EU-Mitglied, und deshalb die Eurosendungen zollamtlich abgefertigt werden müssen.
Aber das Thema hatten wir schon zur Genüge! :wink:
Numismatiker ist Einer, der aus Spaß Geld sammelt!

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1849
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Beitrag von Pflock » So 14.06.09 15:58

platypus hat geschrieben:...und deshalb die Eurosendungen zollamtlich abgefertigt werden müssen.
Aber das Thema hatten wir schon zur Genüge! :wink:
stimmt :P
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

platypus
Beiträge: 1339
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beitrag von platypus » Do 29.10.09 10:27

Schlechte Nachrichten aus dem Vatikan!

Die 2 Euro Gedenkmünzenausgabe 2009 ist auf den 24.November verschoben worden. :cry:

Bei der italienischen Münze scheint es z. Z. drunter und drüber zu gehen; siehe Problematik 2 Euro Gedenkmünze Italien. :roll:
4 verschiedene 2 Euro Gedenkmünzen dieses Jahr scheinen die Kapazitäten der Münze deutlich an ihre Grenzen zu bringen.
Na ja, warten wir ab, vielleicht hat ja das Christkind ein Einsehen und legt uns die Münze noch unterm Weihnachtsbaum! :wink:
Numismatiker ist Einer, der aus Spaß Geld sammelt!

helmschck
Beiträge: 49
Registriert: Mi 20.07.05 15:37
Wohnort: Vohenstrauß
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von helmschck » Do 29.10.09 11:28

Wann wird denn der Vatikan erfahrungsgemäß mit dem Versenden der Bestellscheine beginnen?

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Do 29.10.09 12:26

Die Formulare kommen eigentlich immer recht zeitnah zur Ausgabe, sollten aso bald eintreffen.

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Mo 16.11.09 14:00

Wie vor 18 Tagen geschrieben zeitnah zur Ausgabe kommen die Bestellformulare bzw. das Forumal beim jeweiligen Sammler, so grade eben bei mir.

Auf dem mitgeliefertem Flyer steht ausgabedatum 18. November 2009.

Die Auflage ist mit 106.084 Stück angegeben. 100.000 Stück im Folder, 6.000 Stück im Numisbrief und 84 Stück für den Umlauf um die EU-Empfehlung umzusetzten? :lol: :lol: :lol:

Wieder sind für alle Ausgaben Flyer dabei wobei ich nur den 2er Bestellen darf/muss. ;)

Also gleich weg damit und auf die Lieferung warten. :D

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

ohdschey
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27.08.03 00:05
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von ohdschey » Fr 20.11.09 21:26

Sebastian D. hat geschrieben:
Die Auflage ist mit 106.084 Stück angegeben. 100.000 Stück im Folder, 6.000 Stück im Numisbrief und 84 Stück für den Umlauf um die EU-Empfehlung umzusetzten? :lol: :lol: :lol:
Es sieht wohl eher so aus, daß es wie in den Vorjahren 91084 im Blister und 15000 im Numisbrief werden.

llinde
Beiträge: 176
Registriert: Di 30.07.02 23:09
Wohnort: Assen, Niederlande

Beitrag von llinde » Sa 21.11.09 12:15

Sebastian D. hat geschrieben:
Auf dem mitgeliefertem Flyer steht ausgabedatum 18. November 2009.
Mein KK abbuchung war auch 18. November 2009 :D :D

[ externes Bild ]

Luit

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Sa 21.11.09 13:08

llinde hat geschrieben:
Sebastian D. hat geschrieben:
Auf dem mitgeliefertem Flyer steht ausgabedatum 18. November 2009.
Mein KK abbuchung war auch 18. November 2009 :D :D

[ externes Bild ]

Luit
Bestellung per Fax abgeschickt? :o

llinde
Beiträge: 176
Registriert: Di 30.07.02 23:09
Wohnort: Assen, Niederlande

Beitrag von llinde » Sa 21.11.09 14:43

Eurosammler2007 hat geschrieben:
Bestellung per Fax abgeschickt? :o
Ja 17-11 :!:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste