50 millionen mark westfalen

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

steiermark
Beiträge: 122
Registriert: Mo 27.10.08 12:10
Wohnort: Steiermark

50 millionen mark westfalen

Beitrag von steiermark » So 01.03.09 16:52

Hallo,

habe hier eine Münze Notgeld 50 Millionen Mark Westfalen.

Da ich keine Literatur für Notgeld habe: kann mir wer was erzählen drüber?

Soviel ich bis jetzt im Netz gefunden habe, gibts die in Alu oder in Kupfer vergoldet.

Meine schaut golden aus, auch dass Kupfer drinnen ist vermute ich wegen dem Grünspan, jedoch hat da schon wer herumgekratzt und es sieht aus, als ob die goldene Schicht nicht nur ganz dünn wäre. Darum die Frage: gibts die in anderen Metallen als den genannten auch?

Weiters: die Münze hat auf beiden Seiten mehrere mm tiefe Löcher, so als ob man darauf geschossen hätte oder ähnliches. Kann sich das wer erklären, woher diese Löcher kommen können?

Danke!
Dateianhänge
50 millionen mark-hinten.jpg
50 millionen mark-vorne.jpg

paeddy6
Beiträge: 106
Registriert: Sa 26.04.08 06:47
Wohnort: Schwabmünchen

Beitrag von paeddy6 » Mo 02.03.09 05:22

hallo,
es gibt von den Stück 5 ausführungen:
44mm in Tombak vergoldet
44mm in Kupfer vergoldet
44mm in Alu
38mm in Alu
38mm in Silber

die Kupfervariane ist abgesehn von dem Silberabschlag die seltenste (37664ex)

aufgrund des breiten Randstabs müsste es sich bei deiner um Tombak handeln.
Auflage 106.060 ex.
Die Dinger werden auch als "Ruhrdukaten" Bezeichnet (siehe Numispedia).
Was bei deinen Stück eigenartig ist, ist dass es abgesehn von der augenscheinlich destruktiven Behandlung, löcher usw. auch eine starke Abnutzung zeigt (siehe Haare von Vom Stein). Das ist insofern verwunderlich da die Stücke meines erachtens nie wirklich kursiert haben.

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Mo 02.03.09 13:22

Die gezeigte Münze ist das vergoldete Tombak Stück.
Dateianhänge
Stein-50-Mio.jpg

Benutzeravatar
brot1993
Beiträge: 183
Registriert: Mi 18.06.08 19:44
Wohnort: Hamburg Langenhorn

Beitrag von brot1993 » Mi 04.03.09 12:41

hallo,

diese Münzen müssten auch im Schön Katalog für alles nach 1871 sein.


mfg

florian
Erfolgreich getauscht mit :

Supershine Vielwerth wily89 coin-catcher steiermark franada80 GeneralMF

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Mi 04.03.09 16:04

@ brot,
Wenn der Herr Schön diese und solche ähnlichen Münzen in seine Kataloge aufnimmt, kann man die vorhandenen Notgeld Kataloge gleich einstampfen und der "Schön" bekommt das Format des KM.
Zuletzt geändert von diwidat am Mi 04.03.09 23:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
brot1993
Beiträge: 183
Registriert: Mi 18.06.08 19:44
Wohnort: Hamburg Langenhorn

Beitrag von brot1993 » Mi 04.03.09 16:24

@ diwidat : sorry - wollte bloss darauf hinweisen das die Müzen auch darin zufinden sind !

mfg

florian
Erfolgreich getauscht mit :

Supershine Vielwerth wily89 coin-catcher steiermark franada80 GeneralMF

paeddy6
Beiträge: 106
Registriert: Sa 26.04.08 06:47
Wohnort: Schwabmünchen

Beitrag von paeddy6 » Mo 23.03.09 06:53

brot hat recht, die "staatlichen" notmünzen sind leider mittlerweile drinne. wobei die auswahl der staatlichen leicht hinkt, ist vom jaeger übernommen und nur bedingt logisch

Benutzeravatar
Malimeutzner
Beiträge: 149
Registriert: Do 29.01.09 17:38
Wohnort: Freiberg/Sa. (bei)

Beitrag von Malimeutzner » Mo 23.03.09 13:55

Hallo,
zur Erläuterung noch folgendes:
Es sind Notmünzen der Landesbank Westpfalen, deshalb als staatliches Notgeld bezeichnet. Die Münzen sind keine "echten" Zahlungsmittel gewesen, sondern eigentlich Spekulationsprägungen. Der Gewinn sollte für soziale Zwecke verwendet werden.
Viele Grüße
Malimeutzner

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • DIV Mark-Münzen
    von Nettl » So 22.09.19 15:26 » in Deutsche Demokratische Republik
    1 Antworten
    375 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinky10
    So 22.09.19 19:35
  • Würzburg, 5 Xer (Feine Mark)
    von Kiste » Sa 18.04.20 13:40 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    332 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste
    Sa 18.04.20 16:51
  • 3 Mark Württemberg Mattiert???
    von Wynrich » Mi 06.11.19 13:15 » in Deutsches Reich
    19 Antworten
    1144 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Sa 21.12.19 11:55
  • Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?
    von pinky10 » So 22.09.19 15:10 » in Deutsche Demokratische Republik
    4 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinky10
    Mo 23.09.19 21:39
  • Rand von 1876-A 5 Mark
    von Generic_Lad » So 07.06.20 22:59 » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Do 11.06.20 11:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste