Seltsames Silber

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1173
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Xanthos » Do 12.03.09 16:26

Alles nur Schrott und im übrigen weiß man ja wo sie herkommen. Also läßt man die Finger davon!
Was denkst Du, wo Deine Spätrömer herkommen? :roll:

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Pscipio » Do 12.03.09 16:37

Der Anbieter verkauft fast ausschliesslich frisch ausgegrabene Fundmünzen, meines Wissens (und den Typen nach zu urteilen) bezieht er sie aus der Türkei - das sagt doch bereits alles, da muss man nicht einmal mehr auf die "Ungereinigten" verweisen.
Nata vimpi curmi da.

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

... ungereinigte Teile wird ja wohl kaum jemand fälschen?

Beitrag von Timesitheus » Do 12.03.09 17:09

nephrurus hat geschrieben: ... ungereinigte Teile wird ja wohl kaum jemand fälschen? :wink:
Hallo nephrurus,

auch an die Ungereinigten trauen sich die Fälscher. Siehe hierzu z.B.

http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... 646545.jpg

http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... stvirt.jpg

oder http://www.forumancientcoins.com/fakes/search.php mal nach uncleaned suchen.
Timesitheus

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Do 12.03.09 17:23

justusmagnus hat geschrieben:
areich hat geschrieben:sondern von der Diskrepanz zwischen den Bildern des Lots und den erhaltenen Münzen
Sorry, aber die von mir bei ihm gekauften Münzen sahen in der Hand besser aus, als auf den Photos. Erhaltungsgrad: Sehr schön.

Ungereinigte Lots hab' ich bei ihm nie gekauft. So etwas kaufe ich schon lange nicht mehr. Alles nur Schrott und im übrigen weiß man ja wo sie herkommen. Also läßt man die Finger davon!

mfg Justus
Ich habe aber ausdrücklich von Ungereinigten gesprochen.
Da gibt es Bilder vom Lot und wenn das so überhaupt nicht mit dem übereinstimmt, was man dann bekommt, dann sagt das etwas über die Ehrlichkeit des Händlers aus. Die Menge war groß genug, um eine zufällig schlechte Auswahl auszuschließen. Mit dem zweiten Ebay-Konto dasselbe.
Falscher Name, falscher Artikelstandort, erst beim Erhalt habe ich gemerkt, das er es wieder war. Also ein Verkäufer, von dem ich nie kaufen würde und ich bin da scheinbar nicht der Einzige.

Dabei spielt es keine Rolle, daß der Großteil seiner angebotenen Münzen echt sind. Die Falschen können genausogut aus völliger Ignoranz darunter sein wie aus Betrugsabsicht, das ist mir völlig egal. Es gibt genug ehrliche Händler von denen ich kaufen kann.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Do 12.03.09 18:57

justusmagnus hat geschrieben:
areich hat geschrieben:sondern von der Diskrepanz zwischen den Bildern des Lots und den erhaltenen Münzen
Sorry, aber die von mir bei ihm gekauften Münzen sahen in der Hand besser aus, als auf den Photos. Erhaltungsgrad: Sehr schön.


mfg Justus
Ausnahmen bestätigen die Regel!

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2833
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von tilos » Do 12.03.09 20:44

areich hat geschrieben:...
Da gibt es Bilder vom Lot und wenn das so überhaupt nicht mit dem übereinstimmt, was man dann bekommt, dann sagt das etwas über die Ehrlichkeit des Händlers aus. Die Menge war groß genug, um eine zufällig schlechte Auswahl auszuschließen. Mit dem zweiten Ebay-Konto dasselbe.
Falscher Name, falscher Artikelstandort, erst beim Erhalt habe ich gemerkt, das er es wieder war. Also ein Verkäufer, von dem ich nie kaufen würde und ich bin da scheinbar nicht der Einzige.
Dabei spielt es keine Rolle, daß der Großteil seiner angebotenen Münzen echt sind. Die Falschen können genausogut aus völliger Ignoranz darunter sein wie aus Betrugsabsicht, das ist mir völlig egal. Es gibt genug ehrliche Händler von denen ich kaufen kann.
Das kann ich - aus eigener leidvoller Erfahrung - voll und ganz bestätigen! Habe die gleichen Konsequenzen daraus gezogen wie areich.
Gruß
Tilos

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 12.03.09 23:28

http://cgi.ebay.de/PTOLEMAIOS-II-TETRAD ... 0298639581

...kleine Torte statt vieler Worte.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Fr 13.03.09 07:01

Homer J. Simpson hat geschrieben:http://cgi.ebay.de/PTOLEMAIOS-II-TETRAD ... 0298639581

...kleine Torte statt vieler Worte.

Homer
oh Gott!!! das Ding sieht aus wie ein Schokoladentaler :? Die Finanzkrise muss ganz schön zugeschlagen haben - bei der Not...

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2833
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von tilos » Fr 13.03.09 08:34

Ist das totale Skrupel- oder völlige Ahnungslosigkeit? Was mich zusätzlich immer verblüfft, ist, dass es offensichtlich eine nicht kleiner werdende Käuferschaft gibt, die Ihr schönes Geld für solch wertlosen Plunder ausgibt.
Gruß
Tilos

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1173
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Xanthos » Fr 13.03.09 08:42

Skrupellosigkeit, Ignoranz, Dummheit, uvm. Da kommt so einiges zusammen bei diesem Verkäufer!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silber ...
    von pottina » Sa 04.01.20 13:10 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    387 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Sa 04.01.20 13:40
  • nochmals Silber
    von pottina » Sa 04.01.20 13:35 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Mo 06.01.20 10:18
  • Silber, ...DOL... Bischof?
    von pottina » Sa 04.01.20 12:50 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    406 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    So 05.01.20 15:17
  • Mir unbekanntes Silber, Brandenburg?
    von pottina » Do 26.03.20 17:58 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    268 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    So 29.03.20 13:31
  • 2 x Silber, bei super Wetter
    von leevante » Mo 15.10.18 17:13 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    734 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 02.09.19 15:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste