Seltener und/oder unedierter Antoninus Pius ?!

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Seltener und/oder unedierter Antoninus Pius ?!

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 19:35

Vorab dies: Er ist mir durch die Lappen gegangen, obwohl ich beinahe einen Hunni dafür geboten hatte...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... NA:DE:1123

Mal abgesehen von der falschen Beschreibung des Verkäufers: Münzen seiner Hoheit Antoninus Pius als Caesar sind ja nicht wirklich häufig. Ich glaube diese Münze bei RIC 10 einordnen zu können, allerdings ist die belorbeerte Büste dort nicht vorgesehen.

Gibts irgendwelche Referenzexemplare oder handelt es sich wirklich hier um ein bisher unediertes Stückchen?

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4545
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von quisquam » Mo 16.03.09 20:10

Dass man diese Münze im RIC nicht findet muss nicht sonderlich viel heißen. Man bedenke, dass RIC III inzwischen nahezu 80 Jahre alt ist und wieviele neue Münzen in den zuvor ähnlich alten, nun neuen flavischen RIC II aufgenommen werden konnten. Ob solche unspektakulären Seltenheiten einen deutlichen Preisaufschlag rechtfertigen sei dahingestellt.

Es ist übrigens Antoninus Pius als frisch gebackener Augustus, und nicht als Caesar!

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 21:05

Mmmmh, in der Tat weist der belorbeerte Kopf auf den frischgebackenen Augustus hin, aber steht nicht die VS-Legende IMP T AEL CAES HADRI ANTONINVS im Gegenspruch dazu??

Das auf jeden Fall machte die Münze für mich interessant, aber das heisst ja nix :oops:

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von curtislclay » Mo 16.03.09 21:08

eBay 200318358653 ? Nicht unveröffentlicht: Strack 13 nennt mit dieser Vs. Exemplare in Budapest, Florenz, Sofia (2 Stück).
Zuletzt geändert von curtislclay am Mo 16.03.09 21:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4545
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von quisquam » Mo 16.03.09 21:12

@nummus durensis: Ich stimme dir zu, dass die Prägungen für Antoninus Pius aus dieser Übergangszeit äußerst interessant sind!

Grüße, Stefan
Zuletzt geändert von quisquam am Mo 16.03.09 21:16, insgesamt 2-mal geändert.
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von curtislclay » Mo 16.03.09 21:15

nummis durensis hat geschrieben:Mmmmh, in der Tat weist der belorbeerte Kopf auf den frischgebackenen Augustus hin, aber steht nicht die VS-Legende IMP T AEL CAES HADRI ANTONINVS im Gegenspruch dazu??
Nein, weil die Legende auf der Rs. ja weitergeführt wird: AVG PIVS P M TR P P P COS DES II !

Man merke AVG, PIVS, P M, TR P und P P: alle Titel des Augustus nicht des Caesar.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 21:16

curtislclay, wenns ein vollkommen neues Stückchen gewesen wäre, hätte ich mich fast geärgert.. so ists wohl nur recht selten (und ich stolz, meine "Hausaufgaben" gemacht zu haben... :wink: )

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Mo 16.03.09 21:20

Auf der Rückseite weitergeführt: Ok, danke dir, das wusste (und kannte) ich bisher noch nicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Antoninus Pius ??
    von Pipin » Mi 19.12.18 16:52 » in Römer
    2 Antworten
    416 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Mi 19.12.18 18:01
  • Antoninus Pius – mit oder ohne Patina?
    von Petronius » Fr 24.07.20 13:31 » in Römer
    7 Antworten
    357 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Sa 25.07.20 16:24
  • Hilfe beim Erstkauf: Antoninus Pius, as Caesar, AV Aureus.
    von BlitzKraft » Fr 18.10.19 15:03 » in Römer
    17 Antworten
    1936 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 22.10.19 15:46
  • Unedierter Schüsselpfennig
    von Nikino » So 19.04.20 08:45 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    236 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Di 05.05.20 14:00
  • Unedierter Schüsselpfennig 1628 aus Speyer!?
    von Nikino » Mi 19.12.18 11:06 » in Altdeutschland
    0 Antworten
    306 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nikino
    Mi 19.12.18 11:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste