Clodius Albinus auf Iii-Bäh

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

kc
Beiträge: 2931
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Beitrag von kc » Mo 23.03.09 13:28

@numis-student

der sieht aber auch schöner aus als der obige von lanz. da sind die 150 euro schon besser investiert.

grüße

kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9468
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 26.03.09 23:25

Also, ich habe jetzt (heute angekommen) im vielgeschmähten Ebay Deutschland einen Clodius Albinus ergattert, der schöner, interessanter und seltener ist als der, mit dem ich diesen Thread begonnen habe, und außerdem 100 Euro billiger war. Ich habe ihn mal wieder zur Abwechslung ins US-Forum eingestellt:

http://www.forumancientcoins.com/board/ ... ic=52483.0

Für die, die im US-Forum nicht angemeldet sind, hier noch mal die Bilder des Denars.

Viele Grüße,

Homer
Dateianhänge
clodalbin-alex-b.JPG
clodalbin-alex-a.JPG
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

antoninus1
Beiträge: 3652
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von antoninus1 » Fr 27.03.09 08:51

Respekt für diesen Fund!
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Clodius Albinus echt?
    von kijach » So 11.11.18 23:18 » in Römer
    6 Antworten
    785 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stefan_01
    Sa 24.11.18 18:19
  • Clodius Albinus Denar Bestimmungshilfe
    von probiermeister » Di 04.12.18 20:40 » in Römer
    1 Antworten
    378 Zugriffe
    Letzter Beitrag von curtislclay
    Di 04.12.18 21:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast