Seleukide -bitte um Bestimmungsbestätigung

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Antonian
Beiträge: 887
Registriert: So 20.04.08 07:35
Wohnort: am Ende des Limes

Seleukide -bitte um Bestimmungsbestätigung

Beitrag von Antonian » Mo 20.04.09 23:12

Hallo Münzfreunde
Stelle Euch heute einer meiner neu erworbenen Münzen vor.
Bei der Bestimmung bin ich mir nicht ganzt sicher.
Ich vermute daß es sich um eine Münze des Antiochos VIII handelt. Prägeort möglicherweise Antiochia. Kann mir jemand dies bestätigen ?
Mich würde auch die Bedeutung des Monogrammes interessieren, links neben dem Adler. Kann man das Herstelldatum näher eingrenzen.
Durchmesser ist 16-17mm Material Bronze oder Messing. Gewicht 4-5 Gramm.
Vorderseite: Kopf nach rechts
Rückseite: Adler nach links (Bas)ileos (An)tioxoy (E)pifanoys in griechischen Buchstaben.
Besten Dank im Voraus.

Gruss
Antonian
Dateianhänge
antiochos_adler.jpg
antiochos_portrait.jpg
CARPE DIEM ---- nutze den Tag (Horaz 65-8 vChr) Pecunia non olet -- Geld stinkt nicht (Spruch bei der Einführung der Latrinensteuer unter Vespasian)

Benutzeravatar
Antonian
Beiträge: 887
Registriert: So 20.04.08 07:35
Wohnort: am Ende des Limes

Beitrag von Antonian » Mi 22.04.09 04:24

Hallo
Hab gerade entdeckt, daß diesselbe Münze in etwas schlechterer Erhaltung vor wenigen Wochen schon mal vorgestellt wurde, ist mir leider nicht aufgefallen, sonst hätte ich die Münze nicht vorgestellt. :?

http://www.numismatikforum.de/ftopic30712.html

Nichtddestotrotz interessiert mich die Bedeutung des Monogramms links außen.
Vielleicht Münzmeister, oder...? Unter den Füßen des Adlers sind auch noch zwei Buchstaben, wenn dies als Zahl zu deuten ist müsste es sich um die Einzelzahlen 2 und 3 handeln, (BETA GAMMA)-macht doch keinen Sinn oder ?.

Gruß

Antonian
CARPE DIEM ---- nutze den Tag (Horaz 65-8 vChr) Pecunia non olet -- Geld stinkt nicht (Spruch bei der Einführung der Latrinensteuer unter Vespasian)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe Mini-Seleukide
    von antoninus1 » Mo 12.08.19 18:03 » in Griechen
    4 Antworten
    385 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Mo 19.08.19 13:55
  • AE19 Seleukide - aber welcher?
    von B555andi » Sa 06.04.19 10:27 » in Griechen
    6 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von B555andi
    Sa 06.04.19 16:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste