Fälschungen - nicht nur Römer...........

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Intef
Beiträge: 280
Registriert: Sa 01.03.03 15:18
Wohnort: Hamburg, zeitweillig auch Berlin

Beitrag von Intef » Mo 14.04.03 14:07

Man,man,man kann man hier nicht einmal in Urlaub fahren ohne das hier ne Hetze betrieben wird? :mad:
I bin koin Genie Herr Professor, i bin oi Minsch. Hajo, so isch des! Noatsch

Wer wirde denn ums Vergangene weinen? Wenn die Zukunft so schön ist!

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Mo 14.04.03 20:39

Iulius hat geschrieben:Hi,

scio me nihil scire et ceterum censeo... danach ist es eh ja nur noch Zitat.
:D
"scio ut nescio" ist genauso ein Zitat wie das nachfolgende "ceterum censeo...." von Cato. Das Wissen um das Nichtwissen wird Sokrates zugeschrieben und sein griechischer Ausspruch in Mittel- oder Kirchenlatein ist nun mal so überliefert......im übrigen, mein Spitzname auf der Penne war Aci (Eisi) :D
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fälschungen Tremisses
    von newbie192 » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    1 Antworten
    431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Fälschungen/Abgüsse?
    von Chevaulier » » in Altdeutschland
    7 Antworten
    652 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hmh
  • Fälschungen auf aliexpress
    von Comthur » » in Griechen
    4 Antworten
    522 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
  • Fälschungen mit Randschrift
    von triker » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    4 Antworten
    955 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
  • Nochmal sechs Fälschungen
    von Mithat » » in Griechen
    1 Antworten
    316 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: didius, Homer J. Simpson, quisquam und 0 Gäste