Caracalla Provinz

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Caracalla Provinz

Beitrag von payler » Sa 23.05.09 12:11

Dürfte ich höflichst um ein Literaturzitat bitten.
Habe schon ganz wunde Augen, und dieser Teufel entzieht sich mir einer genaueren Bestimmung.

Caracalla
AE17
Moesia Inferior
Nicopolis ad Istrum
RV: Hermes mit Beutel und Caduceus
..ich hoffe bis jetzt passt meine Bestimmung?
Dateianhänge
CARA PROV.JPG

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12291
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Beitrag von Peter43 » Sa 23.05.09 12:43

Eine hübsche kleine Münze mit schöner Patina. Es ist Nikopolis ad Istrum, Caracalla AMNG I/1, 1493. Pick beschreibt die Legende auf der Vs. als M AVR KAI - ANTWN..., also nicht als M AVRHLI. Eigenartigerweise nicht in Varbanov (engl.)

Mit freundlichem Gruß
Zuletzt geändert von Peter43 am Sa 23.05.09 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Sa 23.05.09 13:49

Schönen Dank Peter43!

Chippi
Beiträge: 3966
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von Chippi » Sa 23.05.09 21:28

Welcome back, payler!

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Sa 23.05.09 22:29

Chippi hat geschrieben:Welcome back, payler!

Gruß Chippi
auch von mir !

Benutzeravatar
4037lech
Beiträge: 286
Registriert: Do 15.04.04 15:06
Wohnort: München

Beitrag von 4037lech » So 24.05.09 18:00

na klar von mir auch,

:D

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4095
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von richard55-47 » So 24.05.09 19:54

Nu, das haben doch alle gehofft. Danke, payler, da scheinen doch einige Felssteine beiseite geräumt worden zu sein.
do ut des.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » So 24.05.09 21:39

Danke Jungs! :D

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5680
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Beitrag von justus » So 24.05.09 22:36

Schön, payler, das du wieder zurückgefunden hast! Ich hoffe, dass die anderen auch irgendwann diesen Schritt machen werden!

mit freundlichem Gruß

Justus
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Caracalla – LIBERALITAS VI
    von Petronius » Mi 15.07.20 11:05 » in Römer
    8 Antworten
    417 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 15.07.20 22:54
  • Caracalla oder Elagabalus
    von tscho1 » Mi 25.09.19 16:26 » in Römer
    2 Antworten
    310 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 25.09.19 22:26
  • Caracalla Circus Maximus
    von kijach » Mo 06.01.20 16:18 » in Römer
    6 Antworten
    562 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Di 07.01.20 13:01
  • Provinz, pseudo-autonom(?), aber welche Münzstätte ?
    von Marius » Fr 10.04.20 18:33 » in Römer
    2 Antworten
    153 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    Fr 10.04.20 19:16
  • Caracalla: Frage zur VOTA XX-Münze RIC 151
    von Lucius Aelius » Do 16.01.20 11:40 » in Römer
    55 Antworten
    3223 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Di 18.02.20 14:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste