Wieviele Kaiser?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 16.06.09 21:11

Klar, Curtis hat von dort 'nen Pacatianus für 20 Dollar bekommen, und ich auch schon ein paar leckere Sachen - von denen, bei denen ich mich aus irgendwelchen Gründen nicht getraut habe zu bieten oder höher zu bieten, ganz zu schweigen. Die richtig großen Fehler beim Münzenkaufen waren bei mir bisher Nichtkäufe.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Di 16.06.09 21:12

...vielleicht sozusagen als Zusatzgeschenk zu einem Häuflein Constantinibronzen ;-)

Aber, unter uns, von Domitian von Gallien hatte ich bisher noch nie etwas gehört :oops:

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Di 16.06.09 21:17

Homer J. Simpson hat geschrieben:und ich auch schon ein paar leckere Sachen
Ja, ich erinnere mich da ganz schwach an einen Aemilianus quasi zum Nulltarif ;-)

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4547
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von quisquam » Di 16.06.09 21:37

nummis durensis hat geschrieben:Aber, unter uns, von Domitian von Gallien hatte ich bisher noch nie etwas gehört
Kein Wunder, bei bislang nur zwei aufgetauchten Exemplaren dieses Kaisers. Und in den antiken literarischen Quellen sieht es auch recht mau aus.
http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/engl ... 518621.stm

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 16.06.09 21:50

Lustig finde ich die Zeile

"The coin, estimated to be worth more than £10,000..."

Dafür zahle ich sofort 20000 - aber da würden schon ein paar Leute das Zehnfache bereitwillig zahlen, nehme ich an.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Di 16.06.09 22:00

quisquam hat geschrieben:
nummis durensis hat geschrieben:Aber, unter uns, von Domitian von Gallien hatte ich bisher noch nie etwas gehört
Kein Wunder, bei bislang nur zwei aufgetauchten Exemplaren dieses Kaisers. Und in den antiken literarischen Quellen sieht es auch recht mau aus.
http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/engl ... 518621.stm

Grüße, Stefan
Verwunderlich, dass da noch kein Victorinus dementsprechend "umgestaltet" wurde *hüstel

kc
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Beitrag von kc » Mi 17.06.09 20:10

Ist euch der Gegenkaiser PRISCUS geläufig?

"Lucius (?) Priscus († 251) war ein römischer Statthalter und Gegenkaiser.

Priscus war wahrscheinlich Statthalter (Praeses) der Provinz Thracia. Er verteidigte im Jahr 251 Philippopolis gegen die Goten unter Kniva, konnte aber die Stadt trotz tapferer Gegenwehr nicht halten. Nach Einnahme der Stadt im Frühjahr 251 erhoben die Goten Priscus zum Gegenkaiser, um Kaiser Decius besser bekämpfen zu können. Vom Senat zum Staatsfeind (hostis) erklärt, wurde Priscus bald darauf erschlagen. Priscus verfiel der damnatio memoriae.
Sehr wahrscheinlich ist Priscus mit Titus Iulius Priscus, dem Statthalter von Thracia 249/50, zu identifizieren.
Priscus ist nicht mit den Prätorianerpräfekten Gaius Iulius Priscus unter Kaiser Philippus Arabs identisch."

Quelle: Wikipedia
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Mi 17.06.09 21:18

SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

Benutzeravatar
hidef
Beiträge: 59
Registriert: Mi 27.05.09 17:28

Beitrag von hidef » Do 18.06.09 11:03

vielen Dank für die schnellen und reichhaltigen Informationsquellen :-)

ich habe mir daraus eine kleine Liste gemacht, die ich als erstes Ziel- und Reisehandout benutzen kann. Insgesamt habe ich 143 Kaiser, MitKaiser und Gegenkaiser reingenommen, wobei ich mich in Anbetracht der Preise wohl bis zum Jahr 395 begrenze. Die Frauen, Geschwister, etc nehm ich gerne mit, aber mach ich mir nicht zur Pflicht.

Meine Liste beinhaltet noch die jeweils häufigsten Preise nach s-ss-vz für die von mir preferierten Silbermünzen eines jeden Kaisers als Anhaltspunkt, sowie natürlich meine selbst erworbenen Stücke (seit gestern 28) .....mein VZ-Titus-Denar ist endlich aus dem Flugzeug gestiegen und per Hermes-Boten eingeflogen... :-))

allen nochmals vielen Dank, ganz besonders auch justusmagnus für seine WordListe.

bis dann :-)
uwe
[i]"Vielwisserei lehrt nicht, Vernunft zu haben." Heraklit [/i]

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 18.06.09 11:52

VZ-Titus - Kompliment, da bist Du mir deutlich voraus! Zeig mal her!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
hidef
Beiträge: 59
Registriert: Mi 27.05.09 17:28

Beitrag von hidef » Do 18.06.09 12:24

Gerne (hab gehofft, dass jemand fragt :oops: )

also hier mein neuer Titus (AR-Denarius, 80aD, 3,14g, 18,44mm, VZ) und als Zugabe ....letzte Woche kam mein wunderschöner Commodus ...
Dateianhänge
meinTitus.jpg
meinCommodus.jpg
[i]"Vielwisserei lehrt nicht, Vernunft zu haben." Heraklit [/i]

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12321
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 18.06.09 13:16

Als notorischem Rückseitenfan gefällt mir besonders der Elefant. Glückwunsch!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 18.06.09 13:39

Ich nehme an, der war nicht billig. Aber dafür kannst Du die Themen "Titus / vz-Denar", "Titus / Rückseite" und "Titus / Porträt" auf einmal abhaken. Tolle Münze! Bei Commodus brauchst Du natürlich noch eine Münze mit einem guten späten Porträt. Aber das ist nicht so schwer.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Beitrag von emieg1 » Do 18.06.09 13:44

abhaken?... pfui... das klingt so nach "Briefmarken-nach-Katalog-Sammel-Mentalität" ;-)

Aber einen faszinierenden Titus hast du da an Land gezogen, hidef!!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Do 18.06.09 13:54

Wisst ihr welcher Prominente auch ein großer Rückseiten-Fan ist?

Auflösung hier:

http://tinyurl.com/njpqsh

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ich, Maxentius, Kaiser und Gott!
    von chevalier » Mo 28.10.19 15:31 » in Römer
    0 Antworten
    1014 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 28.10.19 15:31
  • 5 Mark 1875 B Kaiser Wilhelm
    von 2phil4u » Fr 10.04.20 11:18 » in Deutsches Reich
    10 Antworten
    632 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 28.05.20 11:02
  • Um welchen Kaiser könnte es sich handeln
    von Kuredo » Do 14.05.20 14:50 » in Römer
    2 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
    Do 14.05.20 15:12
  • 10 Mark Kaiser Wilhelm Gold Wertschätzung
    von Gawan » Mi 14.10.20 11:43 » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    206 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 14.10.20 20:30
  • Medaille 22. März 1797 Kaiser Wilhlem I
    von archie631 » Mi 11.12.19 10:10 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von archie631
    Mi 11.12.19 23:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harald und 3 Gäste