Provinztetradrachme

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Provinztetradrachme

Beitrag von Submuntorium » Mo 06.07.09 21:03

Da Provinzmünzen nicht mein Gebiet sind komme ich bei dieser nicht besonders gut erhaltenen Tetradrachme ,die 24 mm groß ist ,nicht richtig weiter. Um einen kleinen Denkanstoß wäre ich sehr dankbar! Aber verratet mir bitte nicht gleich alles! :wink:
Dateianhänge
td2.jpg
Tetradrachme.jpg
viele grüße,
Submuntorium

marcus
Beiträge: 100
Registriert: So 28.04.02 15:52

Beitrag von marcus » Mo 06.07.09 21:06

dann fange ich mal an ;-D

es ist ein macrinus. übrigens keine tetradrachme !

antoninus1
Beiträge: 3962
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 06.07.09 21:32

Ich mache mal weiter :)
Die Bronze kommt aus einer Stadt, die an einem Fluss liegt, dessen Name teilweise auf der Münze steht.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Mo 06.07.09 21:41

Meinst du die Donau??
viele grüße,
Submuntorium

marcus
Beiträge: 100
Registriert: So 28.04.02 15:52

Beitrag von marcus » Mo 06.07.09 21:42

..
Zuletzt geändert von marcus am Mo 06.07.09 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

marcus
Beiträge: 100
Registriert: So 28.04.02 15:52

Beitrag von marcus » Mo 06.07.09 21:44

donau ist richtig !

antoninus1
Beiträge: 3962
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 06.07.09 21:45

Heiß :!:

Edit: zu spät :?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Mo 06.07.09 21:49

Nikopolis ad Istrum??
viele grüße,
Submuntorium

antoninus1
Beiträge: 3962
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 06.07.09 21:51

Bingo :)

Aber damit endet meine Weisheit :(
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12322
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 06.07.09 21:55

Im Abschnitt sieht man davon noch C ICT, das Ende von PROC ICT.

Zudem liest man auch noch den Namen des Statthalters: VP CTA L...

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12322
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 06.07.09 22:01

Damit kannst Du dann in die folgende Liste gehen: http://akropoliscoins.com/page8.html

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Mo 06.07.09 22:02

Vielen dank! Weiß jemand noch etwas zur Münze
(Nominal, Seltenheit,Vergleichsexemplare), dann immer raus mit der Sprache! :wink:
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12322
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 06.07.09 22:25

Nicht in AMNG; nicht in Varbanov (engl.). Scheint also etwas seltener zu sein. Das Nominal nennt man nach der Größe AE 24. Der antike Name ist nicht bekannt.

Vs. AVT KM OPEL CEV - MAKREINOC (oder ähnlich), Kopf belorbeert, n.r.
Rs. VP CTA LONGINOV - NIKOPOLITWN PRO / C ICT, Adler mit geöffneten Flügeln n.l. stehen, Kopf n.r. (einen Kranz im Schnabel kann ich nicht erkennen)

Mit freundlichem Gruß
Zuletzt geändert von Peter43 am Di 07.07.09 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Di 07.07.09 21:21

Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich werde noch etwas weiter suchen ob ich diesen Typ irgendwo finden kann. Eigentlich habe ich mit irgendeinem Allerwelts-Caracalla gerechnet aber so konnte ich für ca. 5 Euro meinen ersten Macrinus ergattern! :D
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12322
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Beitrag von Peter43 » Di 07.07.09 21:24

Dann such mal schön weiter und sag mir Bescheid, wenn Du etwas gefunden hast, damit ich meine Listen aktualisieren kann. Würde mich schon interessieren. Nikopolis ist mein Spezialgebiet!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], KarlAntonMartini und 5 Gäste