Was haltet ihr von diesem Verkäufer?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Sa 01.08.09 17:19

Mir gefaellt sie auch nicht und tausche sie gerne gegen meine Hemidrachme.

Allerdings ist an der Bronze die sehr regelmaessige Form durchaus interessant. Der Rand ist voellig gerade.
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
selinunte01
Beiträge: 34
Registriert: Mi 05.09.07 09:24
Wohnort: München

Lanzereien

Beitrag von selinunte01 » Di 04.08.09 21:05

Bei mir fehlte bei einer Lanz´schen Lieferung vor einigen Wochen auch ein netter Victorinus :(

Habe auf meine Emails erst einmal keine Antwort bekommen, bis ich dann mit der ebay - unehrliche Verkäufer - Kanonade aufgefahren bin. Dann kamen reumütige Emails und eine Rücküberweisung innerhalb von 2 Tagen 8)

Den Lanz - Nachbarn vom Maximiliansplatz habe ich erst heute entdeckt bei ebay, da ich einige Zeit Münz - abstinent war. Interessante Stücke aber ich fürchte, auf die Dauer zu strapaziös für meinen Geldbeutel :D

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lanzereien

Beitrag von emieg1 » Di 04.08.09 21:11

selinunte01 hat geschrieben:Bei mir fehlte bei einer Lanz´schen Lieferung vor einigen Wochen auch ein netter Victorinus :(

Habe auf meine Emails erst einmal keine Antwort bekommen, bis ich dann mit der ebay - unehrliche Verkäufer - Kanonade aufgefahren bin. Dann kamen reumütige Emails und eine Rücküberweisung innerhalb von 2 Tagen 8)

Den Lanz - Nachbarn vom Maximiliansplatz habe ich erst heute entdeckt bei ebay, da ich einige Zeit Münz - abstinent war. Interessante Stücke aber ich fürchte, auf die Dauer zu strapaziös für meinen Geldbeutel :D
Aha, also bin ich da wohl doch nicht der einzige, der sich die Finger wundgetippt hat. Ich wollte aber sowieso in Bälde nochmals nachfragen, denn von meinem überfälligen Septimius (Auktion vom 14.04.09, am gleichen Tag bezahlt) habe ich natürlich auch noch nichts gehört... ich bleibe dabei: ich finde es es schlichtweg zum [ externes Bild ]

Benutzeravatar
selinunte01
Beiträge: 34
Registriert: Mi 05.09.07 09:24
Wohnort: München

Lanzereien

Beitrag von selinunte01 » Di 04.08.09 21:23

Lanz hat was von stressigen Auktionen gesprochen und er habe deswegen nicht geantwortet ........ :x

Ich werde aber weiterhin bei ihm steigern, da er eine der wenigen, überwiegend sicheren ebay-Verkäufer ist.

Geiler smiley übrigens, nummis durensis, alle Achtung :lol:

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von emieg1 » Mi 05.08.09 17:05

Da kam doch tatsächlich heute ein Einzeiler von LANZ, dass man bei dhl nochmals nachhacken wird [ externes Bild ]

FOLLISHUNTER
Beiträge: 29
Registriert: Sa 15.08.09 00:20

Beitrag von FOLLISHUNTER » Sa 15.08.09 00:46

Hallo Liebe Freunde der Römer, ich habe hier mal eine Frage:

Ich bin soeben auf diesen Crispina-Denar mit Linksportrait gestoßen, kann ihn aber nirgends in den Standard Nachschlagwerken finden. Hat Jemand schon mal so eine Crispina gesehen oder ein Citat parat?

EBAYLINK:

http://cgi.ebay.de/DFG-ROM-DENAR-COMMOD ... 911.c0.m14

BESCHREIBUNG DES VERKÄUFERS "DFG":

RÖMISCHE KAISERZEIT

Crispina, 178 - 192 n. Chr.

Münzstätte: Rom

Nominal: AR - Denar

-geprägt unter Commodus.

Vs.: CRISPINA AVGVSTA, drapierte Büste n. r.

Rs.: DIS / GENI - TAL - IBVS, Altar mit Flamme.

Erhaltung: Sehr schön

3,1g - 17mm - St. 5

RIC -; Hunter -; C. -; Szaivert -; BMC -; Coinarchives -;

Vergl.: RIC 281; C. 15; BMC 31; Szaivert 8/4.

Aureus: RIC 280b - 1:1 mit diesem Denar, was bedeuten könnte, das dieser Denar als Probe für die Aureus Emission geprägt wurde.

Wohl unpubliziert.




Würde mich auf eure Meinung/Antwort freuen.

- FOLLISHUNTER
Why hunt Aureus´s when there´s Follis ;)

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von curtislclay » Sa 15.08.09 01:02

Die Frage hast du aber schon in einem eigenen Thread gestellt!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4162
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von antoninus1 » Sa 15.08.09 10:18

Vielleicht erhoffte er hier ein weiteres "Citat" :wink:
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10400
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 15.08.09 11:35

Wahrscheinlich ist er noch diskussionsforenunerfahren und weiß noch nicht, daß man sich mit Mehrfachpostings keine Freunde macht. Also: Forum durchsehen, den besten Platz suchen (in diesem Fall sicher der Extrathread), dann einmal! die Frage stellen.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

FOLLISHUNTER
Beiträge: 29
Registriert: Sa 15.08.09 00:20

Beitrag von FOLLISHUNTER » Sa 15.08.09 11:44

Sorry, kommt nicht wieder vor. :roll:
Why hunt Aureus´s when there´s Follis ;)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10400
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 15.08.09 12:02

Kein Problem, das passiert im Überschwang der Begeisterung schnell (man will halt schnell Antworten, das kenne ich!). Nur macht es ein Forum unübersichtlich, wenn an mehreren Stellen über dasselbe diskutiert wird.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » So 16.08.09 07:41

Vielleicht ist er ja auch ein Bekannter von dem Verkäufer oder der Verkäufer selber??? :wink:

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10400
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » So 16.08.09 10:48

Da soll's ja alles schon gegeben haben, aber ich glaube, der Verkäufer weiß schon, daß er für die Münze gut was kriegen wird - nach den Preisen, für die seine Philipp-Antoniniane weggegangen sind.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • BCD Beilegezettel - Schweizer Verkäufer CC
    von shanxi » Do 12.09.19 17:30 » in Griechen
    7 Antworten
    1621 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Fr 27.09.19 20:12
  • Neue ebay-Gebühren für private Verkäufer
    von justus » Sa 15.05.21 18:29 » in Auktionen
    33 Antworten
    1383 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Mo 19.07.21 19:21
  • Was haltet ihr von der hier?
    von kiko217 » Do 06.08.20 21:59 » in Römer
    3 Antworten
    218 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kiko217
    Fr 07.08.20 09:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste