Bundestagswahl am 27. September 2009 - Leute geht wählen!

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mi 23.09.09 17:58

Ich sage nur, WENN es keinen Inhalt gibt, warum müssen die auch noch so häßlich sein? Wähl' mich oder ich freß Dich?

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Mi 23.09.09 17:58

Naja, die dümmsten Bauer haben die größten Kartoffeln. :wink:
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

kc
Beiträge: 3162
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Beitrag von kc » Mi 23.09.09 17:59

Ich würde mir wünschen, dass alle Politiker ehrlich und nicht korrupt wären. Profis sind die Politiker zum größten Teil schon, nur ist es klar, dass sie nicht von allen Dingen umfassendes Wissen haben können. Dafür gibt es dann ja beratende Kräfte aus der Wirtschaft. Leider bleibt es nicht nur bei Beratungen und Tipps, sondern es wird geschmiert wo es irgend geht. Der Einfluss der Konzerne auf die Politik muss dringendst eingestellt werden. Nicht die Wirtschaft sollte Einfluss auf die Politik haben, sondern die Politik auf die Wirtschaft.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7260
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 23.09.09 18:21

areich hat geschrieben:Aber wer läßt sich denn beeinflussen von Plakaten mit einem Gesicht drauf, völlig ohne Aussage?
Hier hängen auch ein paar echt fiese Leute rum, da bekommt man es teilweise mit der Angst zu tun.

[ externes Bild ]

Mal ehrlich, wenn der Wahlkampf schon ohne Inhalt ist, sollten wenigstens
die Gesichter hübsch sein.
Das Lächeln des Tyrannosaurus Rex...
Tokens forever!

Benutzeravatar
wpmergel
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Beitrag von wpmergel » Mi 23.09.09 20:07

kc hat geschrieben:... Profis sind die Politiker zum größten Teil schon, nur ist es klar, dass sie nicht von allen Dingen umfassendes Wissen haben können. Dafür gibt es dann ja beratende Kräfte aus der Wirtschaft...
einen professionellen Fachpolitiker kann ich nicht erkennen. Da rutscht ein Verkehrsminister mal eben rüber zum Stuhl im Wirtschaftsministerium oder eine Lehrerin erklärt uns, was Gesundheitspolitik ausmacht. Ne, Profis sind bei uns sicherlich nicht am Werk. Es sei denn, du meinst die Heerscharen professioneller Seifenblasenfabrikanten in deutschen Parlamenten - da magst Du recht haben, das können sie alle.
kc hat geschrieben:...
Nicht die Wirtschaft sollte Einfluss auf die Politik haben, sondern die Politik auf die Wirtschaft.
so ein "Wirtschaftsmodell" hatten wir doch schon.
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12376
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 24.09.09 00:21

Ich hatte früher auch gedacht, daß der Gesundheitsminister ein Mediziner sein sollte. Aber dann habe ich mich eines Besseren belehren lassen müssen: Sein Fachwissen verwehrt ihm den Blick auf das Wesentliche. Das ist wie in der Chirurgie: Anatomiekenntnisse halten einen nur vom schnellen Operieren ab! :D

Außerdem wären Fachleute immer Lobbyisten. Und das wollen wir doch nicht. Je weniger Ahnung der Politiker von seinem Fach hat, umso unabhängiger ist er in seiner Entscheidung! :D

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Do 24.09.09 08:51

wpmergel hat geschrieben:ich möchte aber keine schönen Menschen in der Politik
ich wünsche mir Profis
bei mir hats ja nicht gezogen ;)
Aber für den ein oder anderen ist das sicher auch ein Wahlkriterium ...
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Benutzeravatar
wpmergel
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Beitrag von wpmergel » Do 24.09.09 11:24

Peter43 hat geschrieben:... Je weniger Ahnung der Politiker von seinem Fach hat, umso unabhängiger ist er in seiner Entscheidung! :D

...
fassunglos unterwerfe ich mich dieser umwerfenden Logik
(Jetzt weiß ich endlich, daß die Auswüchse deletantischer Politik wenigstens
unabhängig zustandekamen und ziehe mich belustigt in mein Kämmerlein zurück) :o
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Sa 26.09.09 00:00

Hi

mal ne interessante Umfrage ... 5500 Mitarbeiter der Dresdner Bank wurden gefragt was sie wählen würden: 44,6% würden PIRATEN wählen. Quelle: http://piratenstatistiken.blog.de/2009/ ... n-7038230/

Bei Internetumfragen sind die Piraten generell recht stark - aber hier war es keine typische Zielgruppe der Piraten die gefragt wurden - zudem keine Internetumfrage. Daher ist das Ergebniss doch mal interessant.

Gruß
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

siggirabu
Beiträge: 115
Registriert: Sa 07.02.09 11:12
Wohnort: Dresden

Beitrag von siggirabu » So 27.09.09 10:44

Piraten sind deswegen bei den Internetnutzern so beliebt weil sie das Internet anonymer machen wollen (vor allem gut für Freunde illegaler Downloads) aber meiner Meinung nach kann man sein Wahlprogramm nicht nur auf ein Thema stützen, siehe Tierschutzpartei!

Ich war vorhin wählen, hab wie immer mein Kreutz bei der FDP gemacht, hoffe nur das die Linken nicht so viele Stimmen bekommen.....

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7260
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » So 27.09.09 13:26

Ich war grad, direkt vor mir war Ilse Bähnert (in Zivil). In Sachsen gabs gar keine Piraten auf dem Zettel.
Tokens forever!

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » So 27.09.09 13:31

KarlAntonMartini hat geschrieben:Ich war grad, direkt vor mir war Ilse Bähnert (in Zivil). In Sachsen gabs gar keine Piraten auf dem Zettel.
8O sind die Zettel nicht überall gleich?

Und wer ist Ilse?
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7260
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » So 27.09.09 13:46

Nein, in jedem Bundesland gibts unterschiedliche Zettel. Nicht jede Partei kandidiert bundesweit. Ilse, die meisten kennen sie: http://www.youtube.com/watch?v=E8YJ_2omeB8
Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » So 27.09.09 13:47

Nein es gibt Landeslisten, das steht sogar auf dem Wahlschein drauf ( denn man eignetlich lesen sollte) . Du kannst ja auch nicht die CSU oder Bayernpartei wählen.

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » So 27.09.09 15:00

Das ist auch so eine Sache die ich sehr Zweifelhaft finde, wir wählen den Bundestag der schließlich ganz Deutschland regieren soll und dann kandidieren manchen nur in ihrem Dorf.
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste