Dionysos?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Poseidonios
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.09.09 15:45
Wohnort: Lörrach

Dionysos?

Beitrag von Poseidonios » Di 22.09.09 16:05

Ich habe eine Münze, die steht bei SNG Aulock (Thrakien, Mesembria 666)als "Dionysos". Das Bild sieht aber wie eine Göttin aus! Wer ist denn das?
Dateianhänge
Mesembria r01.jpg
Mesembria a01.jpg

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Di 22.09.09 16:16

Es ist schon Dionysos, der sieht, genau wie Apollo, manchmal sehr weiblich aus. Nette Münze.

Thrakien ist doch aber gar nicht im Aulock?

Andreas

Poseidonios
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.09.09 15:45
Wohnort: Lörrach

Beitrag von Poseidonios » Di 22.09.09 16:51

Oops! ja, ich meinte SNG Danish National Museum und nicht Aulock, ich hatte beide vor mir. Danke schön!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12366
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal

Beitrag von Peter43 » Di 22.09.09 17:11

Hallo Poseidonios!

Herzlich willommen im Forum. Dionysos erkennt man gut am Thyrsos, dem Stab mit den Bändern, und am Kantharos in der re Hand, aus dem er Wein ausgießt.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Poseidonios
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.09.09 15:45
Wohnort: Lörrach

Beitrag von Poseidonios » Mi 23.09.09 09:14

vielen Dank. Das es ein Kantharos war, hatte ich nicht bemerkt.
mit freundlichem Gruß
Poseidonios

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste