Römer oder Griche ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von Pscipio » Sa 31.10.09 15:49

Die beiden gezeigten Münzen sehen echt aus, da erübrigt sich meiner Meinung nach die weitere "Diskussion".

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4433
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Beitrag von richard55-47 » Sa 31.10.09 16:20

Die untere Münze ist mir fremd, die obere ist mir bekannt. Ich habe keine Zweifel an ihrer Echtheit.

Falls es sich lohnen soll, diesen bescheidenen Erhaltungsgrad zu fälschen, muss der Markt relativ stark überschwemmt werden. Davon ist mir nichts bekannt. Das will nichts heißen, aber den anderen Forianern wäre es aufgefallen.
do ut des.

Theo
Beiträge: 638
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Beitrag von Theo » Sa 31.10.09 17:07

richard55-47 hat geschrieben:Die untere Münze ist mir fremd, die obere ist mir bekannt. Ich habe keine Zweifel an ihrer Echtheit.

Falls es sich lohnen soll, diesen bescheidenen Erhaltungsgrad zu fälschen, muss der Markt relativ stark überschwemmt werden. Davon ist mir nichts bekannt. Das will nichts heißen, aber den anderen Forianern wäre es aufgefallen.

Ich habe bei Vcoins änliche Münze gefunden.

http://www.vcoins.com/ancient/cgb/store ... duct=22042


Zur Aussage, dass meine Münzen Fälschungen sind, habe ich leider nichts dazu zu sagen, da ich zu venig Erfahrung dabei habe..


Gruß

Theo

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4553
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von quisquam » Sa 31.10.09 17:27

Es muss nicht unbedingt ein Victoriat aus der Zeit 211-170 v. Chr. sein, da die Quinare, die ab etwa 100 v. Chr. geprägt wurden, sehr ähnliche Darstellungen hatten.
Als Beispiel: http://www.acsearch.info/record.html?id=167716

Theo, lass Dir die Freude an den Münzen nicht trüben, ich sehe keinen Grund an der Echtheit zu zweifeln.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Theo
Beiträge: 638
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Beitrag von Theo » Sa 31.10.09 20:30

Comte hat geschrieben:diese Münze sind laute Fälschungen.... Wo hast du sie her bekommen? Ebay ? oder als ungereinigte Münzen gekauft??

Hallo comte,

Du bist der einzige, der das behauptet. Ich werde deine Meinung zwar berüchsichtigen, aber vertraue eher der Mehrheit.

Sagst Du, dass auch diese Münze eine Fälschung ist.. :lol:


Gruß

Theo
Dateianhänge
Constantinopolis 002.jpg

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5982
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 365 Mal

Beitrag von justus » Sa 31.10.09 21:06

nephrurus hat geschrieben:ich habe keine Ahnung warum Du so aggressiv reagierst???
@ nephrurus -----> Schau mal in den folgenden Thread rein, dann weist du warum das langsam nervt ! http://www.numismatikforum.de/ftopic33006.html :roll:

Hallo Theo, lass dich nicht irritieren. Natürlich sind beide Münzen echt!
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » So 01.11.09 12:38

justusmagnus hat geschrieben:
nephrurus hat geschrieben:ich habe keine Ahnung warum Du so aggressiv reagierst???
@ nephrurus -----> Schau mal in den folgenden Thread rein, dann weist du warum das langsam nervt ! http://www.numismatikforum.de/ftopic33006.html :roll:

Hallo Theo, lass dich nicht irritieren. Natürlich sind beide Münzen echt!
vielen Dank für den Link Justus, ich werde mich künftig bei Beiträgen dieses Menschen eher zurückhalten. :?

Theo
Beiträge: 638
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Beitrag von Theo » So 01.11.09 13:35

Hallo liebe Münzfreunde,

Vielen dank für Ihre Unterstützung. :!: :!:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römer?
    von MAH79 » So 20.12.20 15:34 » in Römer
    11 Antworten
    554 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Fr 25.12.20 20:14
  • Römer?
    von Zoey » So 01.12.19 11:47 » in Römer
    8 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 01.12.19 18:25
  • Mein Römer
    von Arthur Schopenhauer » Mi 25.08.21 10:27 » in Römer
    48 Antworten
    1608 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klausklage
    Fr 03.09.21 22:12
  • Unbestimmter Römer
    von TorWil » Di 26.11.19 19:54 » in Byzanz
    2 Antworten
    576 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Di 26.11.19 20:17
  • Unbekannter Römer
    von antisto » Fr 09.07.21 20:28 » in Römer
    3 Antworten
    286 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Sa 10.07.21 21:37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast