Goldmünze unbekannt

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Mi 04.11.09 17:25

cepasaccus hat geschrieben:Zobl verwendet ganz "normale" Meissel.
Hallo cepasaccus,

auf diesem Gebiet hast Du mit Sicherheit die größeren Erfahrungen, da Du diesen Beruf gerade erlernst (vermute ich mal).

Die normalen "Zobl Meissel" sehen aber nach meiner M. so aus, wie die rotierenden "Meissel" aus meiner Werkzeugkiste - zumindest den Spuren auf seine Medaille nach zu urteilen.

Gruß diwidat
Dateianhänge
Diamant-Werkzeuge.jpg

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 04.11.09 18:23

Ist bei mir nur Hobby.

Die Fotos auf http://www.helmut-zobl.at/werkstaette/ sind zwar ziemlich klein, aber man sieht, dass das Werkzeug deutlich groesser ist als das auf Deiner Abbildung. Ausserdem werden Deine Fraeser mit einem Motor angetrieben wohin die dort mit dem Hammer darauf hauen.

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannt 3
    von ischbierra » Fr 20.03.20 18:22 » in Griechen
    4 Antworten
    294 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Sa 21.03.20 09:59
  • Unbekannt 2
    von ischbierra » Fr 20.03.20 18:18 » in Griechen
    0 Antworten
    444 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Fr 20.03.20 18:18
  • Unbekannt 1
    von ischbierra » Fr 20.03.20 18:09 » in Griechen
    2 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Fr 20.03.20 19:06
  • UNBEKANNT
    von MMUMM59 » So 13.09.20 16:16 » in Österreich / Schweiz
    4 Antworten
    341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MMUMM59
    So 13.09.20 22:24
  • Unbekannt
    von ischbierra » Do 10.06.21 11:05 » in Griechen
    7 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Do 10.06.21 19:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste