Reizthema: Münzen verunstalten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 10.12.09 18:52

beachcomber hat geschrieben:
drücke ich mich heute besonders ungeschickt aus oder scheint an der Algarve die Sonne so doll ?
beides :)
*neid* Bei uns ist nachgeholter November - die ganze Zeit Nieselregen und knapp über Null.

Grüße von

Homer

PS: Sorry für das Doppelzitat - hier muß es sein, damit der Sinn klar wird.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von donolli » Do 10.12.09 19:21

nephrurus hat geschrieben:
Die gezeigte Münze ist zumindest auf eine Art entfremdet worden, die sie nicht mehr natürlich ausschauen lässt - nichts anderes habe ich behauptet und dieses zur Diskussion gestellt. Gerne würde ich dazu Meinungen hören und ggf. Methoden besprechen. Evtl. wurde die Original-Patina entfernt und durch eine bestimmte Methode "wiederhergestellt"???

stimmt :-) dazu habe ich mich noch gar nicht geäußert. also prinzipiell begrüße auch ich einen solchen thread, denn in sachen erkennen einer geschickten bearbeitung (manipulation) kann man in der tat nie auslernen.

grüße
olli
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1869
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Beitrag von klausklage » Do 10.12.09 20:03

Beim Durchschauen einiger jüngerer Auktionsergebnisse bleibe ich gerade an Lot 549 aus der letzten Hirsch-Auktion hängen. http://www.coinhirsch.de/?page=AU Leider kann ich keinen Link direkt zur Münze setzen. Die Beschreibung "Felder leicht geglättet" finde ich dreist! Beim Avers bin ich nicht sicher, aber die gesamte Revers-Darstellung ist nachgeschnitzt - und zwar schlecht! :evil:
Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Do 10.12.09 20:18

Hier ist der Link:
http://www.coinhirsch.de/_WEB/Auktion/D ... WWW&Foto2=

Das winzige Foto kann man anklicken, dann kommt ein größeres.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    2463 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1450 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 15.12.21 13:30
  • Bestimmung von Münzen
    von borgi1970 » Mi 30.12.20 08:21 » in Römer
    8 Antworten
    711 Zugriffe
    Letzter Beitrag von borgi1970
    Fr 08.01.21 18:19
  • Münzen 1960
    von v1960p » Sa 09.01.21 11:08 » in Tauschbörse
    1 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Purzel
    Mi 13.01.21 16:27
  • Münzen verkaufen
    von Claashst » So 21.03.21 12:42 » in Deutsche Demokratische Republik
    1 Antworten
    825 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 21.03.21 14:03

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antoninus1, dictator perpetuus, Drusus Major, Nomeis und 2 Gäste