Münzbeschreibung bei LANZ

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

DerTommi
Beiträge: 86
Registriert: Sa 21.03.09 16:52
Wohnort: München

Beitrag von DerTommi » Mi 06.01.10 19:53

Zum Thema Provision bei Lanz kann ich nur sagen, daß ich mal mit Herrn Doktor persönlich gesprochen hab, da waren sogar 50% im Gespräch. :) Aber vielleicht lags nur daran, daß er mich nicht kannte? 8O :roll:
Wie auch immer, ich hab es dann doch vorgezogen, meinen "Überschuss" selbst zu vermarkten.

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4555
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von quisquam » Mi 06.01.10 20:05

Wer trägt dann eigentlich das Risiko für den Fall, dass sich die Münze im nachhinein als Fälschung herausstellt? Lanz oder der Einlieferer?

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 06.01.10 20:16

http://www.jbidwatcher.com/ ist kostenlos, man muss seine Daten nicht rausruecken, es verwendet ebay.com zum Snipen, d. h. man muss niemandem vertrauen und es enspricht alles den ebay-Richtlinien. Man kann damit auch Auktionen "archivieren", also zumindest sowas wie Titel, Ergebnisse und kleines Bildchen. Nachteil ist, dass fuer's Snipen bei Auktionsende der Computer laufen muss.

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mi 06.01.10 20:18

Das wäre für mich ein großer Nachteil, da viele Auktionen amerikanische sind. Außerdem muss ich sicher sein, daß meine Internetverbindung nicht unterbrochen wird.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 06.01.10 20:34

Was hat das mit amerikanischen Auktionen zu tun? Ich verwende ganz normal mein ebay.de und zum Snipen nimmt er halt ebay.com. Abgesehen davon, dass das eine auf Englisch ist und etwas andere Richtlinien hat, habe ich bisher keinen Unterschied gemerkt.
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mi 06.01.10 20:41

Das hat damit zu tun, daß das in der Regel hier mitten in der Nacht ist und da will ich meinen Computer nicht laufen lassen.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 06.01.10 21:14

Ah! Ja eben, das mit dem Rechner laufen lassen ist ein Nachteil, aber ob es ein Problem ist haengt von einem selbst ab. Verglichen mit manuellem Snipen ist es auf jeden Fall schon mal Luxus. Und unter solchen Umstaenden

m:~/oolite-saves$ uptime
21:27:38 up 167 days, 8:48, 21 users, load average: 0.17, 0.60, 0.83

macht's auch nix.

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Chippi
Beiträge: 4297
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 842 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Beitrag von Chippi » Mi 06.01.10 22:54

Da benutze ich doch immer noch die altmodische Methode und sitze davor, entweder ich gewinne zu meiner Preisvorstellung oder ein Anderer liegt einfach höher.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2408
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 06.01.10 23:32

Das Problem mit dieser Methode ist, dass man das Auktionsende verpennt. Zumindest geht es mir so.
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

catweasel
Beiträge: 35
Registriert: Di 24.11.09 10:47

Beitrag von catweasel » Do 07.01.10 07:44

Moin

Um noch einmal zum Thema zu kommen:
Ich habe jetzt eine Antwort auf meine Frage bekommen was diese Kürzel bedeuten.
Wir ihr schon vermutet hattet handelt es sich um eine interne Bezeichnung. Sie dient dazu die Münzen in den Laden finden zu können.

Gruß
Michael

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer hat Lanz PDF Kataloge
    von Hessen62 » » in Auktionen
    4 Antworten
    562 Zugriffe
    Letzter Beitrag von guardsman
  • Wer hat Lanz PDF Kataloge
    von Hessen62 » » in Tauschbörse
    1 Antworten
    78 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hessen62
  • Lanz Auktion 128 - Los 654
    von kc » » in Römer
    5 Antworten
    503 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
  • Numismatik Lanz bei Ebay
    von Marius » » in Römer
    19 Antworten
    840 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast