technische Frage zu ebay

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

inferus
Beiträge: 109
Registriert: Di 02.06.09 22:50
Wohnort: Leipzig

Beitrag von inferus » Sa 16.01.10 21:40

Kann mir vielleicht jemand von euch sagen, wie ich das mit dem Speichern von Bildern bei Ebay mit dem Browser SRWare Iron machen kann.Vielen Dank im Voraus.

gruß inferus

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Sa 16.01.10 22:47

Klicke rechts auf das Bild (in der Ansicht mit dem vergrößerten Bild) und wähle 'Element untersuchen'.

In dem Fenster, daß sich öffnet, klicke oben auf 'Resources'.
Nun siehst Du eine Liste von Elementen, eines davon (auch am Symbol zu sehen) ist das Bild. Klicke links darauf, dann wird das Bild angezeigt.
An der Stelle kannst Du ganz normal rechts draufklicken und es speichern.
Das ist so ähnlich wie bei Firefox nur etwas umständlicher.
Vielleicht gibt es auch eine einfachere Methode, das weiß ich nicht.

Lass Dich nicht davon irritieren, daß die Bildgröße in der Liste als '0B' angezeigt wird, das Bild wird richtig gespeichert.

inferus
Beiträge: 109
Registriert: Di 02.06.09 22:50
Wohnort: Leipzig

Beitrag von inferus » So 17.01.10 14:19

oh...vielen dank...Ich habe es sogleich probiert und es klappt. Allerdings finde ich deine Methode wesentlich unkomplizierter, als meine eigenen Versuche vorher.

gruß inferus

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » So 17.01.10 18:10

Haben die Versuche denn funktioniert?

inferus
Beiträge: 109
Registriert: Di 02.06.09 22:50
Wohnort: Leipzig

Beitrag von inferus » Mo 18.01.10 13:06

ja...indem ich die komplette Seite von der Ebayauktion speicherte und mir danach das gewünschte Bild aus dem auf dem PC angelegten Ordner heraussuchte.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10838
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 721 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 18.01.10 17:53

Das ist natürlich so, wie wenn ich mir die Hosen mit der Kneifzange anziehe. Da schmeiß' ich doch lieber hin und wieder den IE an (normalerweise habe ich jetzt Firefox, das geht in den meisten Fällen doch schneler).

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mecklenburger
Beiträge: 42
Registriert: Fr 27.11.09 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von mecklenburger » Mo 18.01.10 18:33

Für alle, die noch auf den IE setzen, ein Hinweis auf eine derzeitige und immer noch nicht gepatchte Gefahr. Nicht nur das BSI in Deutschland warnt vor Gebrauch des IE. Auch in Frankreich hat man sich der Warnung angeschlossen.

https://www.bsi.bund.de/cln_183/Content ... 50110.html

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 18.01.10 18:37

Homer J. Simpson hat geschrieben:Das ist natürlich so, wie wenn ich mir die Hosen mit der Kneifzange anziehe. Da schmeiß' ich doch lieber hin und wieder den IE an (normalerweise habe ich jetzt Firefox, das geht in den meisten Fällen doch schneler).

Homer
nur nicht! der langsamste und der unsicherste Browser - dies wurde kürzlich erst wieder festgestellt!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10838
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 721 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 18.01.10 18:50

Ojeoje - und da muß ja schon eine Menge kommen, damit eine Bundesbehörde sich so in einen Verteilungskampf internationaler Unternehmen einmischt. Also doch Godzilla Feuerf*tz - und die Kneifzange.

Homer :roll:
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 18.01.10 19:28

Homer J. Simpson hat geschrieben:Ojeoje - und da muß ja schon eine Menge kommen, damit eine Bundesbehörde sich so in einen Verteilungskampf internationaler Unternehmen einmischt. Also doch Godzilla Feuerf*tz - und die Kneifzange.

Homer :roll:
oder Opera oder Safari. bei Nutzung des Internet Explorers muss man sich über Besucher auf dem Rechner nicht wundern :?

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12744
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 1464 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 18.01.10 19:34

Nicht vergessen: Da geht es auch um viel Geld! :wink:
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 18.01.10 20:08

gibt es eigentlich bei ebay eine Funktion, dass man Angebote bestimmter Anbieter ausblenden kann? Es nervt gewaltig, wenn man mitunter seitenweise nur Schrottmünzen - zu allem Überfluss auch noch einzeln angeboten- oder massenweise Münzen ausschließlich mit Sofortkauf, die zwar nie verkauft, dafür aber ständig wiedereingestellt werden - sehen muss...

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4555
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von quisquam » Mo 18.01.10 20:24

Da hast Du ja ein persönliches Feindbild gefunden - ich finde, da gibt es ganz andere Anbieter, über die man sich wirklich aufregen kann.
Soweit ich sehe kann man keine einzelnen Bieter aus der Suche ausschließen.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 18.01.10 20:33

quisquam hat geschrieben:Da hast Du ja ein persönliches Feindbild gefunden - ich finde, da gibt es ganz andere Anbieter, über die man sich wirklich aufregen kann.

Soweit ich sehe kann man keine einzelnen Bieter aus der Suche ausschließen.


Grüße, Stefan
wie kommst Du auf Feindbild? soll der doch seinen Krempel verkaufen- am liebsten wäre mir als gesamtes Lot :D
Nein, Ernst beiseite: ich finde, sein Geschäftsgebaren hat nicht viel mit dem ursprünglichen ebay-Gedanken (Auktion= versteigern zum Höchstpreis) zu tun - und das nervt. In einem Kaufhaus kann ich auch wählen was ich mir ansehe und was nicht. In der Regel meide ich dort z.B. die Abteilung mit den Kurz-und Miederwaren. Aus diesem Grund habe ich nach einer eventuell möglichen Variante gesucht, bestimmte Anbieter auszuschließen...

edit: ich hätte natürlich mehrere Anbieter, die ich gern ausschließen würde- gern auch Bulgaren, Anbieter von massenhaft todgereinigten Schrottis, die dann als "vorgereinigt" angeboten werden oder gern auch Schweizer Anbieter mit zahlreichen deutschen accounts...

Benutzeravatar
PeterI
Beiträge: 410
Registriert: Mo 06.07.09 20:01

Beitrag von PeterI » Mo 18.01.10 20:40

Ich kenne nur die Möglichkeit: bei Auktionsformat > Auktion anklicken.
Dann werden alle Sofort-Kauf-Auktionen ausgeblendet.

Lanz könnte man z.B. ziemlich schnell ausblenden "-Lanz" bei Suchfunktion eingeben. Aber der ... verwendet sowas nicht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ärger mit Ebay
    von Peter43 » » in Römer
    21 Antworten
    1387 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kalle123
  • Ebay Armavir
    von antisto » » in Sonstige
    2 Antworten
    158 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
  • Auktionshäuser <-> Ebay
    von Mynter » » in Römer
    60 Antworten
    3343 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Ebay um Münzen zu verkaufen????
    von QVINTVS » » in Auktionen
    33 Antworten
    2186 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
  • Lindau Brakteat Ebay
    von Hessen62 » » in Auktionen
    3 Antworten
    131 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hessen62

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Atalaya und 2 Gäste