Kauf zu empfehlen ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

treverer
Beiträge: 148
Registriert: So 24.12.06 22:47
Wohnort: koblenz

Kauf zu empfehlen ?

Beitrag von treverer » So 14.02.10 20:02

nabend Römerfreunde,
ich überlege, eventuell diesen Allectus zu erwerben.
Mich würde Eure Meinung zu dem Preis und zu den gelben Flecken auf der Münze interessieren...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Danke
treverer

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12803
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 1546 Mal

Beitrag von Peter43 » So 14.02.10 20:28

Über den Flecken lagen wohl Verkrustungen, die entfernt wurden.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
drakenumi1
Beiträge: 2939
Registriert: So 26.11.06 15:37
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von drakenumi1 » So 14.02.10 21:25

Auf die wirklichkeitsgerechte Widergabe der Farben bei solchen Bildern würde ich nichts geben. Beurteilt an der filzigen Kartonunterlage denke ich, daß die Farben der Münze tatsächlich dunkler sind, was sicherlich auch wesentlich angenehmer wirkt. Ich denke, daß die Oberflächen ganz natürlich "gewachsen" sind.
Ein schönes Sammlungsstück dieses seltenen Kaisers mit wohl auch fairem Preis
denkt

drakenumi1
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Beitrag von beachcomber » So 14.02.10 21:37

ich finde den preis auch sehr fair, allectus ist doch viel seltener als carausius,(der in letzter zeit sehr oft angeboten wurde,wohl ein fund), und die erhaltung ist auch schwer in ordnung. die gelben flecken könnten sogar noch anhaftende erde, und damit zu reinigen sein.
grüsse
frank

treverer
Beiträge: 148
Registriert: So 24.12.06 22:47
Wohnort: koblenz

Beitrag von treverer » Mo 15.02.10 09:19

Vielen Dank euch Dreien !!
Ihr bestätigt mein Bauchgefühl.
Und schöne Fastnacht, falls denn jemand hin gehen sollte !

treverer

kc
Beiträge: 3363
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Beitrag von kc » Mo 15.02.10 11:37

Hi treverer,

das ist doch ein guter Kauf. Allectus ist ein seltener und gesuchter Kaiser, von dem großflächig nur abgewrackte Münzen angeboten werden. Die Münze hier hat ein schönes Portrait und eine klare, gleichmäßige Oberfläche. Das passt doch alles!
Es wäre schön, wenn du sie hier nochmal mit neuen Fotos präsentieren könntest :)

Viele Grüße

kc

treverer
Beiträge: 148
Registriert: So 24.12.06 22:47
Wohnort: koblenz

Beitrag von treverer » Mo 15.02.10 11:59

grummel.wollte gerade zuschlagen, jetzt isse weg ....
das nächste Mal werd ich wohl nicht so lange überlegen, heul.

treverer

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12803
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 1546 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 15.02.10 12:15

Warte, bis Du eine wie die hier findest.

Mit freundlichem Gruß
Dateianhänge
allectus_76.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.

treverer
Beiträge: 148
Registriert: So 24.12.06 22:47
Wohnort: koblenz

Beitrag von treverer » Mo 15.02.10 12:23

hast recht, vieleicht find ich ja dann sogar eine mit vollständiger avers - legende.
danke

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Beitrag von beachcomber » Mo 15.02.10 17:02

Warte, bis Du eine wie die hier findest.
im prinzip ja! bloss - die gab's sicher nicht für 60 pfund. :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11064
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 853 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 15.02.10 17:10

Gestern war sie noch da.

Da hat irgendein Bacillus Lefticus diesen Thread hier als Ratgeber genutzt, um sich das Stück unter den Nagel zu reißen.

Vielleicht ist das ja ein Trost: Das Angebot war okay, aber auch nichts aus der Kategorie "das kommt nicht wieder".

Viele Grüße von

Homer

PS: Kleiner Tip: Evtl. nächstes Mal per PN ein Mitglied fragen, das Du für ehrenwert genug hältst, Dir das Stück nicht wegzuschnappen?
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

kc
Beiträge: 3363
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Beitrag von kc » Mo 15.02.10 17:14

Doch ich denke schon, dass es bei ebay solche Erhaltungen in gleicher Preislage öfters im Angebot gibt. Einfach immer dort gucken. vcoins bringt auf diesem Gebiet leider nichts, weil selbst die "Leichen" 300-600 Dollar kosten sollen :?

Grüße

kc

treverer
Beiträge: 148
Registriert: So 24.12.06 22:47
Wohnort: koblenz

Beitrag von treverer » Mo 15.02.10 18:51

ok homer, ich hab da schon jemanden im Auge, grins.
danke treverer

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 15.02.10 19:15

ich wars nicht :?
Aber vielleicht solltest Du künftig Deine Kaufabsichten nicht ganz so offen legen...

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Pscipio » Mo 15.02.10 20:37

Ich wars auch nicht, aber bei dem guten Preis hat es wohl jemandem im Finger gezuckt.
Nata vimpi curmi da.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CAROLUS REX, jschmit und 4 Gäste