Glück bei e**y?

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Mi 14.05.03 17:34

:?: @avenger: Bist Du sicher, daß Du in de Schule in Mathe immer richtig aufgepasst hast? 1998 bis 2003 sind bei mir und nach Adam Riese nur 5 Jahre, oder sehe ich da was falsch? :wink:
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

Benutzeravatar
Avenger
Beiträge: 66
Registriert: Mi 22.01.03 21:28

Beitrag von Avenger » Mi 14.05.03 17:41

aber die DDR und BRD sind nicht erst 1993 wiedervereinigt worden, sondern (eigentlich `89) 1990

Kreuzerlesfuchser
Beiträge: 85
Registriert: Sa 08.03.03 01:20

Glück bei ebay gibts schon !

Beitrag von Kreuzerlesfuchser » Mi 14.05.03 23:02

Hallo zusammen,

so schwarz solltet ihr nicht sehen. Ich kann zwar nix dazu sagen, wie das bei Römermünzen ist, aber Glück hatte ich bei ebay schon einige Male:

> In einem 5-Euro Lot ein vorzügliches Stück Jäger 8
> In einem Lot mit 30 Stück Jäger 9 war eines in Stempelglanz dabei
> J 328 (3 Reichsmark "Tübingen") habe ich prägefrisch für 200 DM ergattert.

... und kleinere Glücksfälle gibt es öfter. Allerdings habe ich auch schon manches Schrott-Lot erworben. Aber das macht ja auch irgendwie die Spannung aus, wenn man nicht genau weiß, was auf einen zukommt.

Grüßle

Kreuzerlesfuchser

Kreuzerlesfuchser
Beiträge: 85
Registriert: Sa 08.03.03 01:20

...und dann war da noch mein bisher größter Ebay-Coup

Beitrag von Kreuzerlesfuchser » Mi 14.05.03 23:29

Hallo, noch ne Ergänzung zum Thema "Glück bei ebay": Es gibt ja auch manchmal Leute, die nicht genau wissen, was sie da verkaufen.

Ich habe mal "5 große Silbermünzen aus dem deutschen Reich" für nicht ganz 20 Euro ersteigert. Und das habe ich bekommen:

1x J106
1x J108
1x J337
1X J342
1x J359

Ein Bild war nicht dabei. Die Auktion war in der Kategorie "Münzen international- Sammlungen und Lots". Aus dem Bewertungsprofil des Anbieters war zu entnehmen, dass er bis dahin nie Münzen verkauft hatte, und so dachte ich, na mal sehen... :D :D :D :D

Ich hatte hinterher fast ein schlechtes Gewissen (fast :mrgreen: )

Grüßle

Kreuzerlesfuchser

Benutzeravatar
Morgoroth
Beiträge: 837
Registriert: Di 15.04.03 19:43
Wohnort: Müncheberg

Beitrag von Morgoroth » Do 15.05.03 15:15

8O 8O 8O sag mir mal den Benutzernamen des (zu meinen persönlichen Eigenutz) weiterverhelfenden Ebayers :D
oida ou eidos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste