Umfrage: Unterforen ja oder nein?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Unterteilung des Römerforums in Unterforen?

Ja
14
37%
Nein
24
63%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 38

Tequila
Beiträge: 149
Registriert: Do 20.08.09 18:43
Wohnort: 67165 Waldsee

Beitrag von Tequila » Do 25.02.10 14:16

Hallo Wuppi,
Mal ganz ehrlich...
Wer schaut noch in das Forum "Bestimmungshilfe" rein,
wenn er Hilfe zur Bestimmung einer Münze braucht,
die er dort nach vielem "Suchen" trotzdem nicht findet ???!
Ich habe mir gute und teure Lektüre besorgt, bin auch im Internet aktiv,
aber zu vielen Münzen bin ich ratlos (viele Römer, aber vorwiegend
auch griechische/islamische Münzen oder unbestimmte Münzen, Ptolomäer etc.).
Was spricht dagegen, diesen "unbestimmten Münzen" einen Platz im Forum
unter einer Unter-Rubrik zu geben?

Gruß
Pierre

Benutzeravatar
Dapsul
Beiträge: 754
Registriert: Do 28.04.05 17:50
Wohnort: Vicus Scuttarensis

Beitrag von Dapsul » Do 25.02.10 14:50

Ich schaue nun nicht jeden Tag ins Forum, würde mich dennoch aber als regelmäßigen Nutzer bezeichnen. Das Römerforum ist auch dann noch übersichtlich, wenn man mal eine Woche nicht da war. (Das Griechenforum ohnehin.) Mich stört natürlich (nur ein ganz klein wenig), daß die griechischen Münzen der Kaiserzeit unter den Römern zu finden sind, aber sie sind dort zu finden und man gewöhnt sich daran. Bei stärkerer Nutzung wäre eine Unterteilung sicher sinnvoll, aber wenn alles so bleibt, wie gehabt, finde ich es ausreichend.
Der Vorschlag, Bestimmungsfragen als erledigt zu deklarieren, ist sicher naheliegend, aber m. E. unpraktikabel. Selbst wenn eine Bestimmungsfrage zehn Antworten erhalten hat, muß sie noch immer nicht beantwortet sein; das zu entscheiden macht von Moderatorenseite aus sicher mehr Mühe, als es wert ist.

Grüße - Frank

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3644
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Wuppi » Do 25.02.10 16:17

Hi

"Sonstige Antike Münzen" - da würde ich erstmal was reinstellen was ich zwar für Antik halte, aber sonst nicht zuordnen kann. Ist es klar das es eine römische Münze ist, wirds nach hier verschoben. Passt das nicht?

Gruß
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Tequila
Beiträge: 149
Registriert: Do 20.08.09 18:43
Wohnort: 67165 Waldsee

Beitrag von Tequila » Do 25.02.10 18:52

Hallo,
Wuppi hat geschrieben:Hi

"Sonstige Antike Münzen" - da würde ich erstmal was reinstellen was ich zwar für Antik halte, aber sonst nicht zuordnen kann. Ist es klar das es eine römische Münze ist, wirds nach hier verschoben. Passt das nicht?

Gruß
Von "sonstigen antiken Münzen" habe ich nicht gesprochen, sondern von
"unbestimmten antiken Münzen", mit der Einschränkung auf Forumsrelevante "antike Münzen", nicht auf moderne Prägungen

Ich halte eine solche Rubrik für eine gute Ergänzung, aber selbstverständlich kann jeder eine andere Meinung vertreten.
Dafür ist die Umfrage ja da.

Gruß
Pierre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amentia, Germanicus1970, guarana, jschmit, Pinneberg und 3 Gäste