10 Euro "100 Jahre Deutsches Museum München"

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

10 Euro "100 Jahre Deutsches Museum München"

Beitrag von mfr » So 23.06.02 20:51

Hallo,
so wird also die Münze aussehen die im April 2003 ausgegeben wird:
[ externes Bild ][ externes Bild ]

Und so hätte sie aussehen können ;)
[ externes Bild ]

Die Begründung der Jury für den 1. Preis dieses
Entwurfs lautet wie folgt: „Das Modell besticht
durch künstlerische Eigenständigkeit und Dynamik.
Seine Bildseite kombiniert architektonische
und inhaltliche Elemente des Museums mit
dem Profil Oscar von Millers. Durch das in die
Zukunft gewandte, spielerische und zur näheren
Betrachtung einladende Zusammenwirken
von Mensch und Technik entspricht sie der Idee
dieses Gründers, die nach wie vor die Leitlinie
des Museums darstellt.
Der Adler der Wertseite korrespondiert mit dem
Turm auf der Bildseite. Die Komplementarität
beider Seiten bei gleichermaßen experimentell
wirkender Gestaltung zeichnen diesen insgesamt
herausragenden Entwurf aus.“


Anmerkung von mir: Gut das jeder seinen eigenen Geschmack hat :wink:

Achja, die Quellenangabe: http://www.gietl-verlag.de/MP/PDF/nachrmp.pdf
Zuletzt geändert von mfr am So 02.03.03 01:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 23.06.02 21:03

Oh Gott oh Gott.

Der Adler sieht ja ganz schön gerupft aus ,oder?
Wenn man zu solchen Münzen die Sammler fragen würde kämen bestimmt schönere münzen in Deutschland auf den Markt.
Diese Münze geht vom Niveau in Richtung der 50 Jahre Fernsehen.

D.h. Ich äußere hier nur meine Meinung, würde mich aber freuen wenn ich eure auch hier lesen könnte. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3643
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Wuppi » So 23.06.02 21:18

Hi

ich mag detailierter Motive ... und in sachen Rückseite sieht die doch garnicht so übel aus ... aber die Vorderseite mit dem Adler ... nenene ... da gefällt mir die 4 doch besser ... ist das in Dtld eigentlich immer so das Vorder und Rückseite vom gleichen "Künstler" gestaltet werden? Die Ösis haben ja oft 2 Künstler / Münze ... fänd ich auch hier viel besser
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Sa 29.03.03 15:12

Und hier was lustiges aus dem Newsletter des bayrischen Münzkontors.
Lieber Münzkontor-Kunde,

heute haben wir wieder ein besonderes Vorzugsangebot für Sie:

Die neueste offzielle deutsche 10-Euro-Gedenkmünze des Jahres 2003
"100 Jahre deutsches Museum München"!

Obwohl der amtliche Ausgabetermin im April liegt, ist bereits jetzt
die Nachfrage für diese streng limitierte Münze enorm hoch. Kenner
rechnen daher mit ähnlich hohen Wertsteigerungen wie bei der ersten
5 DM-Gedenkmünze "Germanisches Museum". Diese erzielt zur Zeit
Höchstpreise von 1.000,- bis 8.500,- Euro.


Für Sie, als Vorzugs-Kunde des Bayerischen Münzkontors, haben wir ein
Exemplar der Münze für 10 Tage reserviert. Und das zum offiziellen
Ausgabepreis von nur 10 Euro!

Am besten fordern Sie noch heute Ihre reservierte 10-Euro-Gedenkmünze
aus Sterlingsilber 925/1000 unter Punkt 1. in unserem Newsletter an.
Wir garantieren Ihnen die unmittelbare Aussendung nach der amtlichen
Ausgabe im April.
Einfach köstlich :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Gretzky
Beiträge: 93
Registriert: Di 23.07.02 21:47
Wohnort: Usedom

Beitrag von Gretzky » So 30.03.03 19:48

Man hatte auch schon lange nichts mehr von BSE gehört. :lol:

Jetzt also wieder ein Fall in Bayern. :wink:

Ciao Gretzky
Sammler

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste