gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Fr 06.07.12 21:34

...Als Appetizer...passend zu der Uberitas von Richard hätte ich hier eine sehr seltene Büstenvariante.
Das kaum vorhandene Profil des Kaisers ist mir so auch noch nicht untergekommen.
Mein Exemplar ist mit dem einzigen bekannten, und bei Göbl abgebildeten Exemplar im Av. stempelgleich.
GALLIENVS AVG
VBERITAS AVG
2,4g
Göbl 583b
gg
Dateianhänge
583b 1ex.JPG
583b.JPG

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 06.07.12 22:01

charles? :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Fr 06.07.12 22:11

Ja! :D
Den 583b schon vor einiger Zeit.Die neuen Tauschergebnisse werden erst noch fotografiert.
gg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 06.07.12 22:19

beachcomber hat geschrieben:allerdings ein hammer! wieso hab' ich die nicht gesehen?? im übrigen viel seltener, 583 z! :)
grüsse
frank
p.s. deine mistgabel ist wohl nur ein stempelbruch! :wink:
Frank, da ich mit dem Gehen auf dem Strich ständig auf Kriegsfuß lebe, habe ich gar nicht gewagt, 583z zu zitieren. :D :oops: Der Strich geht ja nur zu 3/4 vor der Epaulette. Da du aber da die Nachhilfe geliefert hast, ändere ich gerne das Zitat.
Die Mistforke mit einem Stempelbruch zu erklären, ist einleuchtend, kam ich nicht drauf.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 06.07.12 22:26

beachcomber hat geschrieben:charles? :)
grüsse
frank
Charles d'Hannover?

Die UBERITAS war in einem Lot. Die war nicht zu erkennen. Das Lot habe ich heute erhalten und hoffe, in der Wundertüte noch etwas zu finden.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 06.07.12 22:58

ne, charles d'canada! :)
ja wundertüten haben was, aber leider viel zu selten!
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Sa 07.07.12 09:19

Schön, dass ihr zwei von der Münze genauso begeistert seit. :wink: :)
gg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 07.07.12 16:22

Sorry, dass ich deine 583b nicht gewürdigt habe, aber ich bin noch volltrunken von meiner 583z.
Falls du sie mal nicht mehr brauchst, ich hätte ein kleines Fach für sie. Die hätte ich auch gerne. Ich gebe dir auch gerne alle meine doppelten 583a (soll ein Witz sein).
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Sa 07.07.12 16:55

Danke Richard für dein verlockendes Angebot! :D
Die Tatsache ,dass so 2 seltene Ants gleichzeitig aus der Versenkung auftauchen ist doch ein schöner Zufall. :wink:
gg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Sa 07.07.12 17:45

ich bin auch noch volltrunken von richards 583 z, da fiel die würdigung deines stücks schwer! :mrgreen:
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 08.07.12 13:02

Ich schwanke zwischen Göbl 150i (2 Exemplare) und 150k (7 Exemplare), ich meine aber, nur ein freischwebendes Band sehen zu können (das andere hat der Zahn der Zeit taktisch klug fortgenagt):

Antoninian
IMP GALLIENUS PF AUG GM, Gallienus n. r., cuirassiert
VIRTUS AUGG; Virtus st./eilt n. r.,

Die Münze scheint aus Silber zu sein, sie ist in schlechtem Zustand und lässt nicht allzu viel erkennen.
Dateianhänge
427 Gallienus.JPG
427 Gallienus-klein.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am Fr 13.07.18 10:08, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12923
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 778 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Numis-Student » So 08.07.12 13:05

Hallo,
das zweite Band hängt knapp am Hals gerade herunter und knickt direkt über der Verkrustung nach rechts und läuft über den Hals.

MR

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » So 08.07.12 13:28

Würde ich so auch bestätigen, und somit unter 150i ablegen!
.... und wieder was seltenes Richard! :D
gg

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 08.07.12 14:51

hab' ich auch gerade ersteigert, werde die münze aber erst in 2 monaten bekommmen (hoffentlich!), denn so lange dauert die exportgenehmigung in italien!!! :silly:
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus virtus avgg18.jpg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 08.07.12 15:07

Vielen Dank für die Bestätigungen!
Meine 150i kann natürlich mit dem von Frank gekauften Exemplar nicht mithalten, ich glaube, er wird auch nicht tauschen wollen. Aber (im lot) für 2,80 €, da kann ich doch nicht meckern.

@ Frank: Göbl kannte zwei Exemplare.
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste