gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4744
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 09.07.12 17:40

Ich denke: Antiochia Göbl 1610g
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mo 09.07.12 17:41

Ein schöner Ant. aus Antiochia. Göbl 1610g 22 Exemplare.Glückwunsch!
Diese Büste ist, auch wenn es schwer zuerkennen ist, sowohl drapiert als auch cuirassiert.
gg

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mo 09.07.12 17:43

Ja super!......da war ich ja mal wieder der Letzte :mrgreen:

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5585
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 538 Mal
Danksagung erhalten: 984 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Mo 09.07.12 17:48

Hui..... da geht ja was los!
Anscheinend hab ich Euch ja eine Freude gemacht :D

Ich versichere, das ich an dem Stück nichts mehr "verbessern" werde.

Aber von nun an ging's bergab. Alle folgenden Stücke hab ich aus den so oft beschimpften "Schrott-Lots" aus dem Balkan.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 09.07.12 17:54

mike h hat geschrieben:. Alle folgenden Stücke hab ich aus den so oft beschimpften "Schrott-Lots" aus dem Balkan.

Martin
das ist überhaupt kein wunder, gallieni sind die meistgefundenen münzen des 3. jahrhunderts! deshalb kann's auch durchaus sein, dass da das eine oder andere interessante stück darunter ist. denn wenn man nicht direkt was auffälliges unter dem dreck erkennen kann, wie 'ne linksbüste oder mit helm zb., dann wandern solche stücke gleich in die lots die du so kaufst! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5585
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 538 Mal
Danksagung erhalten: 984 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Mo 09.07.12 18:01

Hallo Frank

.... in die lots, die ich bisher gekauft habe.....

Die "normalen" (reduzierten) Gallienus fallen in die Kathegorie "1,40€/ Stck".

Die kaufe ich schon lange nicht mehr, da ich hierin fast nichts Neues mehr finden kann. Da bezahle ich dann lieber ein paar Euro mehr für ein fertiges Stück.

Die Lots waren nur geeignet, einen Grundstock für eine Sammlung aufzubauen.

So, hier noch eines, das ich eben noch vor dem Weltuntergang fotografieren konnte:
IMG_2913.jpg
IMG_2914.jpg
Mal sehen, was Ihr daraus macht.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mo 09.07.12 18:40

Ist Göbl 738b ,und mit 210 Exemplaren eine der häufigsten Stücke
der berühmten Animal-Serie
gg

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5585
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 538 Mal
Danksagung erhalten: 984 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Mo 09.07.12 18:49

Hallo Gallienus

gibt es denn wirklich kein "Auswahlkriterium", was man oberflächlich anwenden könnte?
Beispielsweise : Götterdarstellungen...

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 09.07.12 18:53

leider nein! schau dir halt die büsten an, ob du da was anderes entdeckst als die normal B1 (wie die gerade von dir vorgestellte).
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mo 09.07.12 18:58

Wie Frank schon sagt, bei dieser Tierserie ist alles außer den besagten 2 Büstenvarianten sehr selten.
Was die Tiere an sich betrifft ,versuche ein Löwen, Stier oder Wildschwein zu bekommen. Du wirst sehen wie schwierig es ist.
gg

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5585
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 538 Mal
Danksagung erhalten: 984 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Mo 09.07.12 18:59

Also eines ist sicher:

Ein Linksportrait ist nicht dabei. Natürlich hab ich viele verschiedene Tierchen.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4744
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 09.07.12 19:08

Von mir noch so Schmankerl:

Antoninian e

GALLIENUS AUG/LIBERAL AUG
Göbl 471f (7 Exemplare)

GALLIENUS AUG/FIDES MILITUM
Göbl 599a (43 Ex.)

GALLIENUS AUG/PROVID AUG; Providentia mit Stab, Füllhorn und Globus z. F.
Göbl 633a (15 Ex.)

An Nr. 458 breche ich mir die Zähne aus (CUTAS??)
Dateianhänge
458 Gallienus.JPG
454 Gallienus.JPG
459 Gallienus.JPG
455 Gallienus.JPG
458 Gallienus.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am Fr 13.07.18 11:09, insgesamt 4-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16482
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4882 Mal
Danksagung erhalten: 1513 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Numis-Student » Mo 09.07.12 19:24

richard55-47 hat geschrieben:
An Nr. 458 breche ich mir die Zähne aus (CUTAS??)
LIBERTAS AVG ?
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 09.07.12 19:33

richtig, 644 a! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4744
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 09.07.12 19:50

Ja, jetzt, wo ihr es mir sagt, fallen mir alle Schuppen von den Augen. Die Geldbörse hätte mich leiten müssen, aber ich las nur ".. CUTAS" und konnte damit gar nichts anfangen.

Danke schön.
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rollentöter und 1 Gast