gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4546
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von quisquam » Mo 09.07.12 19:57

richard55-47 hat geschrieben:Die Geldbörse hätte mich leiten müssen, aber ich las nur ".. CUTAS" und konnte damit gar nichts anfangen.
Die "Geldbörse" ist allerdings ein Pileus (Freiheitshut).

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 09.07.12 20:35

Da siehst du mal, wie durcheinander ich bin nach der Bestimmung von 28 Gallienos. Und morgen ist auch noch ein Tag, da warten auch wieder 40 Gallieni und 1 Postumus auf mich. Schauen wir mal, wie weit ich komme, bei schönem Wetter habe ich andere Sorgen.
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mo 09.07.12 20:51

Hier einer meiner Neuzugänge:
IMPCPLICGALLIENVSPFAVG
PMTRPVCOSIIIIPP
2,7g
Kaiser sitzend
Göbl 63q
mit 0 Exemplaren belegt.
Bei diesen datierbaren Prägungen und deren zeitlichen Zuordungen innerhalb der Emissionen Rom2-Rom5 wird es in Göbls Textband leider sehr undurchsichtig und vage.
Liegt natürlich auch an den fehlenden Stücken.

....wie man sieht können auch Cv2 Büsten sehr selten sein. :wink:
gg
Dateianhänge
IMG_9596.JPG
IMG_9598.JPG

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 09.07.12 22:10

nett, tät' mir auch noch fehlen! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 10:14

Antoninian des Gallienus, cuirassierte Büste n. r., zwei Bandschleifen frei hängend, Göbl 502q1 (2 Ex)

GALLIENUS AUG/ SECURIT AUG, Securitas lehnt an Säule, rechten Arm über Kopf haltend
2,22 gr., Dm: 16,55 mm



Antonininian des Gallienus, Büste n. r., zwei Bandschleifen frei hängend, Göbl 1372c (19 Ex)

GALLIENUS AUG/SECUR TENPO(!); in Ex:MS (nicht erkennbar)
2,53 gr., Dm: 16,90 mm

Der Kauf dieser Lots hat sich bisher mehr als gelohnt.
Dateianhänge
462 Gallienus.JPG
464 Gallienus.JPG
464 Gallienus.JPG
462 Gallienus.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am Fr 13.07.18 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 15:29

Die nächste Seltenheit:
Antoninian
IMP GALLIENUS PF AUG/PM TRP VII COS
Göbl 1245i (2 Exemplare)
Dateianhänge
474 Gallienus.JPG
474 Gallienus.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am Fr 13.07.18 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 15:50

Bei dieser Münze tippe ich auf GALLIENUS AUG/CONCOR AUG Göbl 1392a (127 Exemplare). Dort ist aber in Ex "MT" zu finden, während meine Münze in Ex "MS" aufweist, zumindest lese ich das so. Liege ich damit richtig?

Zum Vergleich eine 1392a, bei der in Ex deutlich "MT" zu sehen ist.
Dateianhänge
476 Gallienus.JPG
475 Gallienus.JPG
475 Gallienus.JPG
476 Gallienus.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am Sa 14.07.18 09:40, insgesamt 2-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 10.07.12 17:47

ich denke das siehst du richtig! und da in diese letzten emission MP,MS und MT vorkommen, ist es durchaus denkbar, das CONCOR AVG auch in offizin secunda geprägtr wurde! glückwunsch! :)
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 18:21

Mein nächstes Problem:

Av:
GALLIENUS AUG; m. E. ist die Büste cuirassiert (meine ich an der li. Schulter erkennen zu können), 1 Schleife freihängend
Rv:
FECUNDITAS AUG; Fecunditas st. n. l., zu ihren Füßen Kind.
Im Göbl (579) nicht zu finden.



Die nächste Münze, das nächste Problem:
Bei diesem Antoninian GALLIENUS AUG/PAX AETERNA AUG befindet sich links im Feld ein Kranz. Im Göbl finde ich keine PAX AETERNA AUG mit diesem Kranz.

Wer hat eine Idee?

Am 14.07.2018 wurde meine Nr. 488 beachcomber nochmals vorgestellt. Er glaubt jetzt auch, einen Cuirass zu sehen. Also Göbl 579t.
Dateianhänge
488 Gallienus.JPG
489 Gallienus.JPG
489 Gallienus.JPG
Zuletzt geändert von richard55-47 am So 15.07.18 09:16, insgesamt 4-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 10.07.12 19:29

das erste ist ein doppelschlag, das zweite ein gekrakeltes delta! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 19:50

Doppelschlag klingt plausibel, ist aber am Rest der Münze nicht erkennbar. Aber mir fällt auch nichts anderes ein.

Den Kranz halte ich für einen Kranz, der Stempelschneider wird ja eine gewisse Ahnung von einem Delta gehabt haben. Das Foto weist eindeutig einen Kranz aus.
Dateianhänge
489 Gallienusr2.JPG
489 Gallienusr2.JPG (6.87 KiB) 610 mal betrachtet
do ut des.

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Pscipio » Di 10.07.12 20:07

Ich stimme Frank zu, es handelt sich wohl um ein schlecht geschnittenes oder durch einen Stempelriss verunstaltetes Delta.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 10.07.12 20:21

0 : 2 :D
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mi 11.07.12 12:01

Eins meiner "Lieblingsschätzchen", woran ich mir die Zähne ausbeiße

Gallienus AUG, Büste B1 n. r./ Rv.:????
Im Feld links von der Figur ist ein "S", im Feld rechts von ihr ein Stern.

Hat jemand eine Idee?
Dateianhänge
495-S-Figur-Stern.JPG
495-S.JPG
495-Legendenbeginn-S.JPG
495 Legendenfortsetzung.JPG
495 Legendenschluss.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mi 11.07.12 12:02

Und hier kommt die Münze in ihrer vollen Pracht:
Dateianhänge
495 GallienusrJPG.JPG
495 Gallienusr2.JPG
495 Gallienus.JPG
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast