gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 19.08.12 12:17

Danke Eric, ich hatte es "befürchtet". Aber bei 11 Göbl bekannten Exemplaren handelt es sich nicht um eine Allerweltsmünze, so dass ich durchaus zufrieden bin.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 19.08.12 12:49

richard55-47 hat geschrieben:Danke Eric, ich hatte es "befürchtet". Aber bei 11 Göbl bekannten Exemplaren handelt es sich nicht um eine Allerweltsmünze, so dass ich durchaus zufrieden bin.
na ja, die seltenheitsangaben von Göbl für antiochia sind wirklich überholt! da gab es in den letzten jahren so viele hortfunde die Göbl noch nicht kennen konnte, so dass diese angaben mit vorsicht zu geniessen sind.
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 19.08.12 14:20

An irgendwas muss man sich aufrichten, mir jedenfalls ist die Liberalitas mit diesem Av-Gesicht noch nicht ins Auge gefallen.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 19.08.12 15:13

hast recht, soo häufig sind die auch nicht. :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » So 19.08.12 15:14

richard55-47 hat geschrieben:Kannst du mir auch sagen, was die Göblsche Abkürzung "RLzvabSchda" bedeutet?
richard55-47 hat geschrieben:Klingt plausibel, hilft aber nicht wesentlich weiter, weil - bis auf Schd - der Rest nicht auflösbar ist.
Numis-Student hat geschrieben:ein anderer, nur geratenér Vorschlag: Rechte hält Lanze, von aussen besehener Schild a???
Wollte hier nochmal auf den göblschen Abkürzungswirrwarr zurückkommen.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht alle Büsten mit Lanzen und Schild im Tafelband zu vergleichen.
Im wesentlichen gibt es da 2 verschiedene Varianten...es gibt natürlich auch linke Hand und ohne Lanze etc.,
aber die beiden Folgenden sind die mit Abstand Häufigsten.


a.) RLzvabSchda
b.) RLzvauSchda

R = rechte Hand
Lz= Lanze
v = nach vorne ( gemeint ist Lanzenspitze)
ab= nach Buchstaben für mich nicht aufzulösen, allerdings ist die Bedeutung klar.Durch den vergleich mit "au".
Alle Büsten mit "ab" kennzeichnen eine Büste mit Lanze auf der Schulter.Alle Büsten mit "au" zeigen Büsten bei denen die Lanze schräg von unten nach vorne dargestellt ist.

Schda = Schild ist von aussen sichtbar.Es existieren nämlich auch weinige seltene Büsten mit "Schdi" bei denen die Innenseite zusehen ist.
Falls jemand "ab" und "au" in Wort fassen könnte ??? :wink: :D
Hier 2 Beispiele aus meiner Sammlung.

Göbl 990q RLzvabSchda
Göbl 1019i RLzvauSchda

gruß gallienvs
Dateianhänge
990q 15exfo.JPG
1019i 4exfo.JPG

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: gallienus-special

Beitrag von Antoninus Pius » So 19.08.12 15:26

Wahrscheinlich abwärts und aufwärts

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 19.08.12 15:38

@ Gallienus:
Da hast du dir aber Mühe gemacht und sicher den Stein der Weisen gefunden. Das habe ich mir mit Fundstelle als Textdatei gespeichert, so schnell merken können alte Männer sich das nicht mehr.
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » So 19.08.12 15:41

Abwärts und Aufwärts!!!!!!! genial einfach! ........die Hitze macht die Birne weich! :mrgreen:
Danke Antoninus Pius.
gg

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: gallienus-special

Beitrag von Antoninus Pius » So 19.08.12 16:13

Bitte. Bei mir ist es schön kühl. :wink:

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1179
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Xanthos » So 19.08.12 16:22

Sehr interessant! Zusammengefasst also: In der Rechten Lanze (haltend), vorne abwärts (gerichtet), Schild (von) aussen (sichtbar) => RLzvabSchda.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 19.08.12 18:06

bingo! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: gallienus-special

Beitrag von areich » So 19.08.12 18:10

Ist doch offensichtlich, das muss man nicht extra im Anhang erklären.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 19.08.12 19:42

areich hat geschrieben:Ist doch offensichtlich, das muss man nicht extra im Anhang erklären.
Nu, mir war das alles anderes als offensichtlich. Da rätseln einige Korryphäen hier rum, du weißt die Lösung und äußerst dich nicht. :evil:
do ut des.

andi89
Beiträge: 1068
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von andi89 » So 19.08.12 20:00

Da ist ja die Lösung des Rätsels durch sorgfältiges und bestimmt auch recht zeitintensives Nachforschen doch noch gelungen. Das finde ich sehr schön, meinen Respekt. :!:

@richard55-47: Du hast doch bestimmt schon andere Postings von areich gelesen. Der meint nicht immer alles zu 100% ernst; auch wenn kein smilie dahinter steht. :D


Grüße

Andi
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 19.08.12 20:09

Bei so ernsthaften Themen wie das soeben von Gallienus gelöste sollten Kommentare aus Berlin "Ah, ja das ist es, toll, fantastisch, wunderbar" etc sein und keine Zweifel offen lassen. :wink:
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    849 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste