gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 24.03.13 21:33

Mein französischer Freund hat eine 372x
Falls Göbl dieses und Franks Exemplar nicht kannte, hätten wir 12 Exemplare auf dem Markt.
Dateianhänge
372x-2.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 29.03.13 21:14

Ich glaube, ich habe da eine Göbl 745h oder eine Göbl 745s ersteigert.
http://www.ebay.de/itm/380601642128?ssP ... 1439.l2648
Göbl kannte kein Exemplar.
Dateianhänge
570 Gallienus.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am Sa 21.07.18 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 29.03.13 23:17

verdammt, den hab' ich doch glatt übersehen! :)
glückwunsch!
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 29.03.13 23:21

hach, bin beruhigt, ist 747 h und ich hab' ihn schon! :) aber ein unschlagbarer preis!
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus dianae cons avg11.jpg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 30.03.13 09:54

Danke für die Bestätigung.
Die Rückseite deines Exemplares ist bedeutend schöner.
Als ich das Angebot entdeckte, habe ich gehofft, dass du "in Urlaub" bist. Das warst du zwar nicht, aber dein Übersehen ist genau so gut.
do ut des.

kc
Beiträge: 3055
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von kc » Sa 30.03.13 09:56

glückwunsch zum guten fund!
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 30.03.13 10:41

@kc: danke
@beachcomber: Freudetrunken habe ich übersehen, dass du den Antoninian mit 747h definiert hast.
Das beeinträchtigt meine Freude in keiner Weise, auch da ist eine Null eine Null, und erklärt, warum ich nur mit Bauchschmerzen in einer Gazelle einen Hirschen, wie von GN bezeichnet, erkennen konnte.

Wo wir einmal bei der Gazelle sind:
Manche Rv. weisen eine Gazelle mit gedrilltem Gehörn auf, manche mit geradem Gehörn. Manchmal wird der Begriff "Antilope", manchmal der Begriff "Gazelle" gebraucht. Gibt es da in der Zuordnung (RIC oder Göbl oder evtl. andere) numismatische Unterschiede?
Die Artbeschreibungen http://de.wikipedia.org/wiki/Gazellen und http://de.wikipedia.org/wiki/Antilope sind mir bekannt.
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9976
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 30.03.13 12:33

richard55-47 hat geschrieben:Danke für die Bestätigung.
Die Rückseite deines Exemplares ist bedeutend schöner.
Als ich das Angebot entdeckte, habe ich gehofft, dass du "in Urlaub" bist. Das warst du zwar nicht, aber dein Übersehen ist genau so gut.
Dann bist Du aber ein ganz schöner Scherzkeks, wenn Du dafür 5,99 Euro bietest! :roll: ;)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 30.03.13 12:45

Ich habe die Münze für 5,99 € bekommen. Geboten habe ich mehr. 8)

Nachtrag: habe ich gedacht. Die Bietungsliste zeigt, dass ich wirklich nur 5,99 € geboten habe. Das war eine Stunde vor Bietungsschluss. Wahrscheinlich war ich nicht mehr im Programm und habe nicht den sniper spielen können. Schwein gehabt.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 31.03.13 10:42

Aus Frankreich habe ich einige Gallienus-Antoniniane erhalten, die ich billig erwerben konnte. Teils seltenst, teils nicht so selten
563: GALLIENUS AUG/MARTI PACIFER, 2,71 gr., 18,92 mm, Göbl 1032r (5 Ex)
564: IMP C P LIC GALLIENUS PF AUG GM/ PAX AUGG, 2,46 gr., 19,23 mm Göbl 160k (16 Ex)
565: GALLIENUS P F AUG/P M TR P VII COS IIII PP, 2,67 gr., 22,63 mm, Göbl 888h (53 -11 Ex, was immer das bedeuten mag; sind 53 Ex noch in Viminacium und 11 in Colonia geprägt worden?)
566: GALLIENUS AUG/SECURIT PERPET, 4,49 gr., 22,11 mm, Göbl 591w (15 Ex)

Die anderen beiden zeige ich im Nachfolgebeitrag.
Dateianhänge
563 Gallienus.jpg
564 Gallienus.JPG
565 Gallienus.jpg
566 Gallienus.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am Sa 21.07.18 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 31.03.13 10:48

Hier die restlichen zwei Antoniniane:
568: IMP C P LIC GALLIENUS PF AUG /VICTORIAE AUG GERMANICA, Victoria n. l., Gefangener zu Füßen, 3,44 gr., 19,06 mm, Göbl 78q (0 Ex)
568 Gallienus.JPG
569: GALLIENUS P F AUG/VICT GERMANICA; Victoria n. r. eilend, 2 Gefangene zu Füßen, 3,23 gr., 21,46 mm, Göbl 875L (1 Ex)
569 Gallienus.JPG
Die hätte ich natürlich gerne in frisch geprägt und konturenscharf, wenns geht, fürs gleiche Geld.
Dateianhänge
568 Gallienus.jpg
569 Gallienus.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am Sa 21.07.18 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 31.03.13 13:32

nicht 875, sondern 874, und damit einer der häufigsten aus kölle! :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 31.03.13 15:11

Oh je, Sch... Globus
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 05.04.13 11:53

So, hier ist das teure Stück (mit Porto 7,99 €), inventarisiert, katalogisiert, gewogen, gemessen, ins Herz geschlossen.

Antoninian
GALLIENUS AUG, Büste nach rechts, cuirassiert, Paludamentum, eine Schleife frei hängend/DIANAE CONS AUG Antilope/Gazelle n. r., im Abschnitt: XI
2,55 gr., 19,46 mm
Dateianhänge
570 Gallienus.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 05.04.13 18:42

auch unscheinbare münzen stellen sich manchmal als raritäten heraus!
gerade zu unglaublich, dass Göbl keine exemplare kannte, aber wohl fest von seiner existenz ausging, denn eine nummer hat er auch dieser variante zugeteilt! :)
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus pax aeterna avg4.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    849 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste