gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9970
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 14.06.14 18:57

Mit Clashed Dies auf der Rückseite.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 14.06.14 18:58

ja klar, da war ich in die Aurei gerutscht. Wäre auch nicht schlecht.
Vielen Dank für die Bestätigung.
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Sa 14.06.14 19:51

Ist kein Doppelschlag , sondern wie Homer schon sagte clashed dies.
Ist ein Unterschied.
gg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 15.06.14 10:44

ja, clashed dies.
Als ich die Münze gesehen und bestimmt hatte, habe ich Gallienus, beachcomber und andere Spezialisten schon hecheln sehen. Ich dachte, das Stück bekommst du nie. Ich habe geboten, weil mir die Rückseite ein wenig bearbeitet aussah, was die genannten Puristen vom Bieten abhalten würde, andererseits mir aber eine Bearbeitung unwahrscheinlich vorkam (mir ist keine LIBERTAS an Säule mit dieser Beinhaltung bekannt, die eine Legendenschnitzerei mit dem Ergebnis LIBERT AUG erlauben würde). An clashed dies habe ich nicht gedacht, vollkommen aus dem Gedächtnis verschwunden.
Rückblickend kann ich sagen, dass da Ostern und Weihnachten auf ein und den selben Tag gefallen sind. Ich war der einzige Bieter, was sehr verwunderlich ist.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 15.06.14 14:02

mag daran liegen, dass die konkurrenz sie schon hat! :wink:
aber es natürlich immer ein fest wenn man ein herrn Göbl unbekanntes exemplar zum schnäppchenpreis bekommt! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 15.06.14 15:32

Das ist naheliegend, aber andererseits: sehr seltene Gallieni kann man nicht genug haben. :lol:
Ich habe in den letzten Wochen ein wenig Glück gehabt mit weiteren drei Münzen
Dateianhänge
636 Gallienus.jpg
641 Gallienus.jpg
635 Gallienus.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am So 29.07.18 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 15.06.14 16:31

hallo richard,
alles nette exemplare, aber deine 1220 k ist für mich eindeutig siscia, also 1397 ff!
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 15.06.14 20:13

Woran machst du das fest?
do ut des.

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » So 15.06.14 22:20

Am Stil. :wink:
Vergleiche im Tafelband die Portraits der jeweiligen Emissionen von Mediolanum und Siscia.
Dein Exemplar stammt eindeutig aus Siscia.
gg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 16.06.14 10:17

Ich gebe mich geschlagen. Meine Dateien sind korrigiert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 16.06.14 15:02

ich weiss zwar nicht was das T da zu suchen hat, aber ich komme immer nur auf PROVID AVG.
jemand eine bessere erklärung? :)
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus provid avg15.jpg

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Pscipio » Mo 16.06.14 15:06

Wahrscheinlich eine Fehlprägung, die Rückseite doppelt geprägt mit zwei verschiedenen Rückseitenstempeln/Typen, daher auch die unregelmässige Ausprägung der Buchstaben und Abstände dazwischen.

Lars
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 16.06.14 15:26

den gedanken hatte ich wohl auch, aber das erstaunliche ist, das ausgerechnet das T, (was da ja nun nicht hingehört), am besten geprägt ist!
eigentlich sollte der PROVID-stempel sowas ja wohl ausgelöscht haben....
grüsse
frank

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Pscipio » Mo 16.06.14 15:33

Es ist schwierig, bei einer Fehlprägung exakt nachvollziehen zu können, wie das Metall reagiert hat. Einer der Stempel scheint auch schon beschädigt gewesen zu sein (clashed die). Ich denke, es bleibt trotzdem die plausibelste Erklärung.

Lars
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 16.06.14 16:31

ja, du wirst wohl recht haben! :)
grüsse
frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    240 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste