gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Do 16.06.16 19:59

gallienvs hat geschrieben: Ich finde man kann es auch oft an der Strahlenkrone festmachen.
Die Siscia -Krone ist steiler, wohingegen die Mailänder Zacken sehr oft weiter nach hinten zeigen.
stimmt,das ist wirklich ein guter indikator!
@justus, das detailfoto ist doch klar genug?
gtrüsse
frank

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5682
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Do 16.06.16 20:15

beachcomber hat geschrieben:@justus, das detailfoto ist doch klar genug?
Ah, jetzt ist bei mir der Groschen gefallen! :D Zugegebenermaßen hätte ich das ohne entsprechenden Hinweis auch nicht bemerkt.
gestopftes loch.jpg
Nachfrage: Und die Buchstaben bzw. Verzierungselemente wurden somit nachträglich wieder ergänzt ? 8O
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Do 16.06.16 23:02

justus hat geschrieben:
gestopftes loch.jpg
Nachfrage: Und die Buchstaben bzw. Verzierungselemente wurden somit nachträglich wieder ergänzt ? 8O
das ganze ist wirklich super gemacht, aber ich denke die buchstaben waren irgendwie noch da, und sind dann über das loch gezogen worden. jedenfall ist das gold der stopfung in einer leicht anderen farbe, während die buchstaben ganz klar dieselbe farbe wie der rest haben!
grüsse
frank

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5682
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Fr 17.06.16 06:30

Also mal davon abgesehen, dass dies selbstverständlich ein herausragendes Stück ist, so ist es schon bedenklich, was manche Händler so alles bereit sind zu tun, nur um ihren "Profit" u vergrößern. Das ist leider schon etwas mehr als nur eben mal "fünfe grade" sein lassen, wie ich schon an anderer Stelle angeführt habe ! :roll:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 17.06.16 09:38

wieso händler? kann doch auch der einlieferer sein!
grüsse
frank

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12927
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 782 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Numis-Student » Fr 17.06.16 09:55

oder der vorvorherige Sammler ;-)

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5682
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Fr 17.06.16 16:12

beachcomber hat geschrieben:wieso händler? kann doch auch der einlieferer sein!
Stimmt eigentlich. Ich verbessere mich ! :wink:

"... ist es schon bedenklich, wie manche Händler mal eben bereit sind "fünfe grade" sein zu lassen [wobei ich davon ausgehen dass der Händler das gestopfte Loch erkannt, aber nicht in der Beschreibung erwähnt hat], nur um ihren "Profit" zu vergrößern, wie ich schon an anderer Stelle angeführt habe !
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 22.06.16 16:09

es hat ein bisschen gedauert bis das vorgestellte exemplar heute angekommen ist, aber es hat sich gelohnt zu warten! :mrgreen:
freund eric meinte ja es handele sich bei der brustpanzerdekoration um eine profectio darstellung, aber ich sehe da doch deutlich einen speer, den der kaiser gegen einen (imaginären) feind schleudert!
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus pax avg65.jpg
DSC_6016.auschnitt.jpg
Zuletzt geändert von beachcomber am Mi 22.06.16 18:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alm-Öhi
Beiträge: 178
Registriert: Mo 06.06.16 16:19
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: gallienus-special

Beitrag von Alm-Öhi » Mi 22.06.16 16:48

Ein sehr schöner Kaiserkopf mit vielen herrlichen Details.
Glückwunsch zu diesem Aureus.
Mit der Schlachtszene auf dem Kürass liegst du richtig. Eine Profectio-Darstellung mit scharf galoppierenden Pferd wäre ein absolutes Novum.
It is better to know some of the questions than all of the answers.
James Grover Thurber

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12927
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 782 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Numis-Student » Mi 22.06.16 17:00

Ist das nicht "nur" ein Antoninian ?

MR

Benutzeravatar
Alm-Öhi
Beiträge: 178
Registriert: Mo 06.06.16 16:19
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: gallienus-special

Beitrag von Alm-Öhi » Mi 22.06.16 17:10

Stimmt, da hab ich mich vom gelblichen Schimmer "blenden" lassen.
Ein Antoninian aus Siscia 266/67 n.Chr.
It is better to know some of the questions than all of the answers.
James Grover Thurber

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 22.06.16 18:56

ich hab' manchmal probleme mit der farbe an meinem laptop, ich hab' die farbwerte mal geändert!
grüsse
frank

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Do 23.06.16 11:53

Ich denke ihr habt Recht, mit dem Speer und dem galoppierenden Gaul wohl doch eher eine Kampfszene. :)
Meinte hinter dem Kaiser links eine stehende Figur zu sehen.Kenne solche Szenen von Profectio Darstellungen....
deshalb meine Vermutung in Sachen Profectio... :D
Gruß Eric

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1791
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 27.06.16 20:31

Eine tolle Büste welche du da ergattert hast!
Ich glaube dafür würde ich mein Sammelgebiet von Antoninianen ausnahmsweise auch einmal vor Claudius Gothicus versetzten :wink:
Glückwunsch!
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Di 28.06.16 18:21

Julianus v. Pannonien hat geschrieben: ........Ich glaube dafür würde ich mein Sammelgebiet von Antoninianen ausnahmsweise auch einmal vor Claudius Gothicus versetzten :wink:
Glückwunsch!
:D :wink: Nee,nee lass mal Simon...

Die FORTVNA REDVX Antoniniane sind mit die häufigsten des Gallienus. Absolute Massenware. Meist sehr schlecht erhalten,schwach ausgeprägt, kaum noch Silbersud, abgelutscht usw.....
Endlich konnte ich einmal ein tolles Exemplar ergattern.Leider kommt die Vorderseite auf meinem Foto nicht so schön rüber.Aber besonders der Fortunarevers hat es mir angetan.
Gut ausgeprägt und schön zentriert aus recht frischen Stempeln wie ich meine. :)
Göbl MIR 586a

gruß eric
Dateianhänge
1.JPG
2.JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    406 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 0 Gäste