gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9976
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 11.04.17 17:40

Johanna Dampf, wenn schon. ;-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 12.04.17 17:07

die legende FIDES EXERCI gibt es für gallienus laut Göbl nicht. deshalb habe ich die obere münze damals als ZF (zeitgenössische fälschung) einsortiert.
jetzt gab es allerdings auf der numismata in wien ein anderes exemplar, mit der cv2 büste, und der legende IMP GALLIENUS AVG. wieder eine ZF, oder vielleicht doch der hinweis, dass Göbl dieses rv übersehen hat?
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus fides exerci.jpg
gallienus fides exerci2.jpg

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mi 12.04.17 17:11

Bist du dir sicher, dass das kein Claudius Gothicus ist?

http://www.ric.mom.fr/fr/coinview/274/1 ... e-specimen

Grüsse
Simon
Zuletzt geändert von Julianus v. Pannonien am Mi 12.04.17 17:14, insgesamt 1-mal geändert.
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9976
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 12.04.17 17:13

Tja, wie schon Konfuzius sagt: Gloße Pleisflage...

Da der Stil der offiziellen Münzen auch schlecht ist, ist es oft schwierig, die Grenze zu ziehen. Was erzähle ich Dir, Du weißt das besser als ich. ;-)

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4931
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Mi 12.04.17 17:14

Berechtigter Einwand
Kamp0104.027AR01.JPG
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9976
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 12.04.17 17:15

Julianus v. Pannonien hat geschrieben:Bist du dir sicher, dass das kein Claudius Gothicus ist?

Grüsse
Simon
Auf der oberen Münze kann man eindeutig "Gallienus" lesen. Bei der unteren Münze muß man nach dem Porträt gehen, und auch das erscheint mir nicht sicher.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mi 12.04.17 17:18

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Julianus v. Pannonien hat geschrieben:Bist du dir sicher, dass das kein Claudius Gothicus ist?

Grüsse
Simon
Auf der oberen Münze kann man eindeutig "Gallienus" lesen. Bei der unteren Münze muß man nach dem Porträt gehen, und auch das erscheint mir nicht sicher.
@ Homer, Richtig -> Präzisierung :) Meine Vermutung zu Claudius Gothicus gilt für der Neuerwerbung von Frank.
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 12.04.17 18:21

na klar ist mir der gedanke auch gekommen, denn ich weiss ja dass es diese legende für claudius gibt! allerdings habe ich nicht auf ric online nachgeschaut, und dieses porträt dort ist wirklich nichtr sehr weit von dem des gallienus entfernt.....
kann gut sein, dass du recht hast!
grüsse
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 28.04.17 18:02

zur abwechslung mal wieder ein stück was selten und gut erhalten ist! (auch wenn der adler auf dem adlerzsepter eher wie ein gerupftes huhn aussieht! :mrgreen: )
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus pietas avg20.jpg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4100
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 01.05.17 10:54

Also, wenn dir das Huhn nicht passt, kannst du es ja rüberwachsen lassen. :lol:
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 03.05.17 18:00

nun hab' ich ja schon tausende von gallieni gesehen und in der hand gehabt, und man sollte meinen, so langsam sollte ich auf anhieb sagen können, welches porträt zu welcher prägestätte gehört! leider aber ist dem nicht so, es kommt immer mal vor, dass ich nicht sicher bin.
wie im folgenden fall! ist es nun mailand 1220 f, oder ist es siscia 1397 o?
grüsse
frank
p.s.@ richard, vergisses! :mrgreen:
Dateianhänge
gallienus pax avg71.jpg

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Mi 03.05.17 20:31

:D Hm... wirklich nicht so eindeutig.Würde aber eher zu Siscia tendieren.
lg eric

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 03.05.17 22:01

bin deiner meinung, die porträts vergleichbarer stücke aus mailand haben doch ein ganz spezielles porträt!
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus pax avg5.jpg
gallienus pax avg23.jpg

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5689
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Do 04.05.17 15:17

beachcomber hat geschrieben:... die porträts vergleichbarer stücke aus mailand haben doch ein ganz spezielles porträt!
... mehr Bartstoppeln ? :wink:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Do 04.05.17 17:11

kann sein dass es nur ein irrtum des stempelschneiders war, das hier statt T ein V im feld erscheint. aber nachdem in dieser emission PAX AVG jeweils auch in der 3. und 5. officina geprägt wurden, ist es auch gut möglich, dass es ein bisher unbekanntes exemplar aus der 5. officina ist!
grüsse
frank
p.s.@iustus, nee, der leicht debile blick! :wink:
Dateianhänge
gallienus victoria avgIII10.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    849 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste