gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 438
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Redditor Lucis » Mi 21.02.18 13:21

Ganz tolles Stück. Gratulation!
Und das lange Warten hat sich auch noch finanziell gelohnt, aber vor allem die Freude über den Erwerb vermutlich nochmals größer gemacht!


Viele Grüße

Stefan

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 947
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Arminius » Sa 24.03.18 10:09

Hallo Gallienus-Experten!

Diesen Antoninian mit Providentia Revers fand ich auf meiner Siscia-Platte.

Ich würde ihn als Goebl 1461b var. / RIC 580 var. zuordnen.

[ externes Bild ]

(ø 19-20 mm / 4,53 g), ↑↑ (ca. 0°),

Allerdings fand ich in meiner bescheidenen Literatur oder auf Spezialseiten im Netz nur Stücke mit dem Offizin-Zeichen II im rechten Feld.
Mag auch sein daß ich mich mit Siscia "auf dem Holzweg" befinde.

Gruß
meine Zahlungsmittel-Dateien

Ich lasse mich durch Ansichts- und Glaubensfragen nicht in einen Empörungsmodus bringen.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Sa 24.03.18 14:22

wunderschönes portät! siscia ist richtig, aber es ist eine unbekannte variante mit dem II links im feld! wäre dann 1676 b var, oder besser 1476A b!
glückwunsch! :)
grüsse
frank
p.s. wenn du sie loswerden willst, ich bin interessiert! :mrgreen:

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 947
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Arminius » Sa 24.03.18 15:34

Danke Frank !

Gibt es eigentlich eine gute online-Datenbank über Valerian / Gallienus, die mit der Seite Roman Imperial Coinage AD 268-276 http://www.ric.mom.fr von Sylviane Estiot und Jérôme Mairat vergleichbar wäre?

Ich kenne
http://www258.pair.com/denarius/... und
http://gallienus.net/
- die sind zwar interessant und auch ziemlich umfangreich aber bei weitem nicht so vollständig.

Gruß
meine Zahlungsmittel-Dateien

Ich lasse mich durch Ansichts- und Glaubensfragen nicht in einen Empörungsmodus bringen.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Sa 24.03.18 18:53

leider gibt es sowas nicht!
grüsse
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Sa 24.03.18 19:06

die folgende münze hat zwar ein grottiges av, aber interessant ist das rv! die legende ROMAE AETERN kennt Göbl zwar für cysicus, aber dort ist nur die sitzende roma abgebildet, nicht eine im tempel sitzende roma!
also eine bisher komplett unbekannte rückseite für gallienus! :)
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus romae aetern.jpg

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10404
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 24.03.18 21:17

Sehr cool! Und die Vorderseiten aus Cyzicus sind ohnehin spukhäßlich, der Verlust ist also verschmerzbar.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1801
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 26.03.18 19:59

Coole Sache! Glückwunsch zu dem Fund Frank!
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 27.03.18 16:38

danke schön! :)
mindestens genauso spukhässlich ist die nächste aus cysicus, aber auch die ist ein stück das Göbl nicht kannte! er kannte dieses rv nur mit der legende AETERN AVG, nicht wie bei diesem exemplar AETERNITAS AVG.
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus aeternitas avg15.jpg

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2043
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von kijach » Di 27.03.18 17:12

war das nicht letztens bei ebay in der Auktion ?
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 27.03.18 17:13

genau! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Sa 31.03.18 21:58

Folgende Fehlprägung eines Antoninians des Gallienus ist mir ins Netz gegangen. Avers dürfte die Umschrift vermutlich GALLIENVS AVG lauten. Den Spezialisten unter euch dürfte es vielleicht nicht so schwer fallen festzustellen, welche Rückseite hier vorliegt. Im Voraus herzlichen Dank für jegliche Information hierzu. :wink:
Dateianhänge
Gallienus.jpg
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Mithras
Beiträge: 1276
Registriert: Sa 11.12.10 12:33

Re: gallienus-special

Beitrag von Mithras » Sa 31.03.18 22:19

LIBERAL AVG sollte hinkommen!

Liebe Grüße
Mithras
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Sa 31.03.18 22:40

Ah, ja. Habe die Rückseite mal gedreht. Jetzt kann ich es auch erkennen. Danke für die INFO, Mithras! :D Das Rechteck (jetzt links oben) hat mich etwas irritiert.
Dateianhänge
gallienus rv.jpg
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von justus » Sa 31.03.18 23:20

Und noch eine Frage. Was Liberalitas da in der r. Hand hält ist kein abacus (Zählbrett), sondern ein Geldzuteilungsgerät. Richtig?
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    536 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    316 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Gallienus Provinzmünze - aber von wo??
    von Homer J. Simpson » Fr 07.05.21 23:50 » in Römer
    4 Antworten
    247 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Sa 08.05.21 16:13
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    520 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35
  • Gallienus-Sesterz aus Festpreisliste SKA Monetarium Zürich 1992?
    von GiulioGermanico » Mo 08.02.21 17:29 » in Römer
    3 Antworten
    333 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Di 09.02.21 21:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste