gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von gallienvs » Di 26.05.20 16:22

Felicitas ist eine seltenere Reversdarstellung.
In Göbl MIR 73s mit 7 Stück belegt.
Glückwunsch :)
Lg eric

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 26.05.20 16:23

göbl 73 s, er kannte 7 exemplare! :)
ohne dein microwachs würde er mir besser gefallen! :wink:
grüsse
frank
eric war schneller!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4922
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von mike h » Di 26.05.20 16:35

Danke, danke
@ Frank
Das ist möglicherweise kein Wachs....
Das meiste hab ich schon mit Downol runtergeholt.
Kamp0090.337Avn01.jpg
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mi 27.05.20 10:37

gefällt mir schon besser! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Do 28.05.20 06:51

Dass das Stück teuer wird habe ich gewusst, aber 366,00 € ?
https://www.ebay.de/itm/antoninien-Gall ... 7675.l2557
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9970
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 28.05.20 11:39

Das kommt dabei raus, wenn zwei Leute eine Münze unbedingt haben wollen.
Gewinner: mindestens 366 Euro, Zweitbieter 365 Euro, Drittbieter 112 Euro, Viertbieter 85 Euro.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Do 28.05.20 14:46

tja, und ich hab' sie noch nichtmal bemerkt! :oops:
die kölner gallieni sind im prinzip alle sehr häufig, wenn dann mal ein stück auftaucht von dem Göbl kein exemplar kannte, geht's zur sache!
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Do 28.05.20 18:39

Ich war ja auch spitz wie Nachbars Lumpi. Ich habe die Bronzemedaille ergattert und gehofft, das wäre es. Pustekuchen.
Aber dass da auf einen Schlag 365,00 € geboten wurden und dann noch einer eine Schüppe drauflegte, das war richtig unanständig. :mrgreen:
do ut des.

Perinawa
Beiträge: 817
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Perinawa » Do 28.05.20 19:28

richard55-47 hat geschrieben:
Do 28.05.20 18:39
Ich war ja auch spitz wie Nachbars Lumpi. Ich habe die Bronzemedaille ergattert und gehofft, das wäre es. Pustekuchen.
Aber dass da auf einen Schlag 365,00 € geboten wurden und dann noch einer eine Schüppe drauflegte, das war richtig unanständig. :mrgreen:
Was jammerst du?

Hast du die letzte NAC-Auktion verfolgt??
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Do 28.05.20 19:37

Klappern gehört zum Handwerk und zur Frage: nein.
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 29.05.20 08:35

beachcomber hat geschrieben:
Do 28.05.20 14:46
tja, und ich hab' sie noch nichtmal bemerkt! :oops:
die kölner gallieni sind im prinzip alle sehr häufig, wenn dann mal ein stück auftaucht von dem Göbl kein exemplar kannte, geht's zur sache!
grüsse
frank
Das Stück ist äußerst selten, äußerst gut geprägt und äußerst gut erhalten. Hättest du trotz dieser Qualitäten 366,00 € (ggfs. mehr) geboten?
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9970
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 29.05.20 09:14

richard55-47 hat geschrieben:
Do 28.05.20 18:39
Ich war ja auch spitz wie Nachbars Lumpi. Ich habe die Bronzemedaille ergattert und gehofft, das wäre es. Pustekuchen.
Aber dass da auf einen Schlag 365,00 € geboten wurden und dann noch einer eine Schüppe drauflegte, das war richtig unanständig. :mrgreen:
Dann sei froh, daß ZWEI Leute so hoch geboten haben. ;-)
Ich kenne das: Wenn man da Zweitbieter war, beißt man sich so richtig in den Hintern.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 29.05.20 14:48

richard55-47 hat geschrieben:
Fr 29.05.20 08:35
beachcomber hat geschrieben:
Do 28.05.20 14:46
tja, und ich hab' sie noch nichtmal bemerkt! :oops:
die kölner gallieni sind im prinzip alle sehr häufig, wenn dann mal ein stück auftaucht von dem Göbl kein exemplar kannte, geht's zur sache!
grüsse
frank
Das Stück ist äußerst selten, äußerst gut geprägt und äußerst gut erhalten. Hättest du trotz dieser Qualitäten 366,00 € (ggfs. mehr) geboten?
ehrlich - ich weiss es nicht! ich hab´ früher oft preise gezahlt worüber ich heute nur den kopf schütteln kann! :oops:
ich bin nicht mehr bereit jeden preis zu zahlen nur weil Göbl kein stück kannte. und wenn die erhaltung nicht stimmt, kann das stück noch so selten sein, mondpreise zahl ich nicht mehr!
im vorliegenden fall wäre mein limit wohl bei 150 euro gewesen, weil die erhaltung gut ist. mehr aber auch nicht, denn nur weil da 2 schleifen freihängen (und bei der normalen variante nur eine), kann mich das nicht mehr zu höheren ausgaben verleiten. :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10571
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Di 09.06.20 15:25

heute gab's gleich zwei seltene gallieni! :)
einmal ein rv aus rom, das Göbl nur für valerian kannte, RELIGIO AVGG, diana steht nach links.
das zweite exemplar ist eine unbekannte prägung aus siscia, denn dieses rv mit der sitzenden fortuna und der legende FORTVNA RED existierte bisher nur auf einem einzigen aureus, und der av legende IMP GALLIENUS PF AVG GER.
grüsse
frank
Dateianhänge
gallienus religio avgg2.jpg
gallienus fortuna red13.jpg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4097
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Di 09.06.20 16:02

Du gräbst immer Schätze aus, von denen ein Normalgallienussammler nur träumen kann.
Neidvoller :mrgreen: Glückwunsch!
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Gallienus Oriens Kleidung
    von Peter43 » Mo 23.03.20 16:16 » in Römer
    3 Antworten
    240 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Di 24.03.20 09:21
  • Eine mysteriöse Titulatur des Gallienus ?
    von Lucius Aelius » Mo 09.03.20 09:53 » in Römer
    4 Antworten
    403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mi 11.03.20 08:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste