Probus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
silberbeagle
Beiträge: 183
Registriert: Mo 08.10.07 16:54
Wohnort: Palatia Germania

Re: Probus-special

Beitrag von silberbeagle » Mo 03.09.12 21:07

Ich denke auch das die Münze aus Ticinum stammt,mich irritiert hauptsächlich die Signatur da sie mit T endet.
@Numis-Student,natürlich kannst du die Bilder verwenden .

Peter

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Mo 03.09.12 21:16

Das T gehört zwar auf der Münze ordnungsgemäß nicht in die Signatur, aber es ist nicht besonders ungewöhnlich, da Ticinum einige Jahre früher mit PXXT bis VIXXT signierte, also das Ortskürzel T schon vorkommt.

Danke, dass ich das Bild nutzen darf :)

MR

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 17.09.12 21:42

Es ist wieder mal Zeit für einen Probus... ist es nicht?

Mit diesem netten Schlild, konnte ich diesen Lugduner Antoninian trotz zu starker Reinigung nicht liegen lassen.
Probus_Virtus_ShieldSpearMedusa_TempFel_Ant_Lugdunum1.jpg
Antoninianus
OV: Radiate, cuirassed bust left, holding spear and shield. (shield decorated with gorgoneion)
Leg: VIRTVS PROBI AVG
RV: Felicitas standing right, holding caduceus and cornucopiae.
Leg: TEMPOR FELICI
Ex: I
Lugdunum
RIC 106

Grüsse
Simon
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10655
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 17.09.12 21:52

zu stark gereinigt? ist doch prima so! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 17.09.12 21:54

Nun in der Hand wirkt er schon etwas kupfrig, was aber nicht schlechter für die Details sein soll.
Noch lieber so, als fleckig Silbern ;)
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Fr 28.09.12 14:11

Julianus v. Pannonien hat geschrieben:Es ist wieder mal Zeit für einen Probus... ist es nicht?
immer und immer wieder ;)

Vielleicht komme ich heute abend dazu, 4 Neuzugänge vorzustellen.
MR

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5268
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von mike h » Fr 28.09.12 15:04

Hallo Julianus / Simon

mach dir keine Sorgen wegen der kupfrigen Farbe... die geht von ganz alleine weg.

Du darfst nur nicht ungeduldig sein.

Und wenn doch, dann gibt es Mittel und Wege einer Repatinierung.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Sa 29.09.12 18:55

Wir hatten vor kurzem schon einige dieser Probusbüsten mit den kleinen Rundschilden ( buckler) zusammengetragen.
Nun habe ich kürzlich eine weitere Variante dieses Type gefunden, einen beschlagenen Rundschild mit Gorgoneion. (Leider auf meinem Foto nicht allzu gut erkennbar )

Diese Münze zeit mir wieder einmal deutlich auf, wie viel mir unbekanntes es von Probus noch gibt... :wink:
Probus_BucklerGorgon_ConcordiaMilit_Ant_Siscia.jpg
Antoninianus
OV: Radiate, helmeted and cuirassed bust to left, holding Spear and buckler (buckler decorated with head of Gorgoneion)
Leg: IMP PROBVS PF AVG
RV: Emperor standing right, clasping hand of Concordia.
Leg: CONCORD MILIT ( T in center Field )
Ex: XXI
Siscia
RIC 653var.
var = unlisted bust type

Viele Grüsse
Simon
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
Hoja
Beiträge: 403
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Hoja » Sa 29.09.12 20:26

Eine schöner Probus. Erstaunlich wie du immer wieder diese Raritäten findest.
Ich seh immer nur die "Normalen".
Viele Grüße

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Sa 29.09.12 21:52

Numis-Student hat geschrieben: Vielleicht komme ich heute abend dazu, 4 Neuzugänge vorzustellen.
MR
Jetzt aber :D

Ein recht seltener Antoninian, Rom, erste Offizin mit CONSERVAT AVG
2 Antoniniane aus Lugdunum, davon einer mit alter Tuschenummer, der andere mit besonders netter Rückseite, und zum Schluss noch ein seltener Alexandriner, den ich gleich parallel bei den Alexandrinern vorstelle ;)

MR
Dateianhänge
Probus_rom_I_b.jpg
probus_rom_I_a.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Sa 29.09.12 21:53

die beiden Franzosen...
Dateianhänge
Probus_Lugdunum_2b.jpg
Probus_Lugdunum_2a.jpg
probus_lugdunum1b.jpg
probus_lugdunum_1a.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Sa 29.09.12 21:55

und der Ägypter...
Dateianhänge
Probus_Alexandria_VIII_b.jpg
Probus_Alexandria_VIII_a.jpg

Benutzeravatar
Hoja
Beiträge: 403
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Hoja » Sa 29.09.12 23:27

auch schick :)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Sa 29.09.12 23:28

danke ;)

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » So 30.09.12 11:20

Zwei schöne Lugduner Prägungen.
Der COMITI Typus mit Minerva fehlt mir noch ;)

Dafür gabs kürzlich noch einen schönen Antoninian aus der Hauptstadt.
Probus_SpearHelmet_RomaTemple_Ant_Rome.jpg
Antoninianus
OV: Radiate, helmeted, cuirassed bust left, holding spear and shield.
Leg: IMP C PROBVS AVG
RV: Roma seated in temple, holding Victory and sceptre.
Leg: ROMAE AETERNAE
Ex: R ϛ
Rome
RIC 194

Grüsse
Simon
"VICTORIOSO SEMPER"

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Probus, seltene Variante
    von aurelius » Di 29.12.20 08:38 » in Römer
    1 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.12.20 14:08

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste