Probus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Mo 17.02.14 11:28

und die letzten 4 aus Ticinum ;)
Dateianhänge
Tic10.jpg
Tic_var.jpg
Tic_salvs.jpg
Tic_hercvl.jpg

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Mo 17.02.14 11:52

Tolle Neueingänge, Glückwunsch!!
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Mo 17.02.14 11:56

Danke für dein Lob :)

MR

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5268
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von mike h » Mo 17.02.14 12:50

Du hattest am WE wohl eine sehr erfolgreiche Einkaufstour... :wink:

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Mo 17.02.14 13:41

Das sind schon die schönsten Münzen der vergangenen 1-2 Monate ;-)

MR

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 436
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Redditor Lucis » Fr 21.02.14 19:07

Hier mal ein Probus von mir - eine meiner persönlichen Lieblingsmünzen.
Den entschlossenen Blick des Kaisers schaue ich mir immer wieder gerne an. Die Münze hat einen vollständigen dunklen Silbersud und ein hohes Relief.
Auch wenn die Münze keine besondere Seltenheit ist, so ist sie dann doch auch nicht sooo häufig (Rating: scarce).

Probus (276-282); Antoninian; RIC 904; Cyzicus (1. Off.); 276/277; 22,5/23,5 mm; 4,84 g.
Avers: VIRTVS PR-OB-I AVG Helmbüste mit Strahlenkrone kürassiert nach links mit Lanze und Schild (Probus zu Ross in Begleitung von 8 Soldaten n. r., Feind niederreitend)
Revers: ADVENT-VS PROBI AVG Probus grüßend mit Zepter zu Ross nach links, links Gegangener, im Abschnitt A
Probus RIC 904 A.JPG
Probus RIC 904 B.JPG

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5841
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 231 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von justus » Fr 21.02.14 19:13

Alter Schwede. Tolles Stück. Ein wahres Schmuckstück für jede Sammlung.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10289
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 21.02.14 20:05

In der Erhaltung und Ausführung ist jede antike Münze selten.

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1387
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Erdnussbier » Fr 21.02.14 20:26

Das ist wirklich ein schöner Probus :)

Ich kann verstehen warum sie zu deinen allerliebsten Lieblingen zählt ;)
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Mi 26.02.14 16:21

Hallo,
das ist wirklich ein hübscher Probus, und die beiden frühesten Emissionen in Cyzicus sind insgesamt nicht häufig. Dein Typ fehlt mir übrigens noch, alle anderen 4 Offizinen habe ich ;) (aber leider nicht so hübsch. Bei Gelegenheit werde ich mal ein Foto zeigen.

MR

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » So 02.03.14 14:23

En wirklich nettes Stück aus Cyzicus Redditor Lucis!

Ein weiteres Stück aus der Münzstätte Lyon konnte ich kürzlich einreihen.
Das interessante daran ist, dass dem Stempelschneider, auf der Rückseite ein Buchstabendreher unterlaufen ist.
04338p00.jpg
Antoninianus
OV: Radiate, cuirassed bust right.
Leg: IMP C PROBVS • P • F • AVG I
RV: Minerva standing left, holding olive-branch and spear and resting left hand on shield.
Leg: COMITI PORBI AVG
Ex: I
Lugdunum
RIC 69 var., Bastien 315c
Note: Orthographic error in reverse legend. (PORBI)

@ Malte: Ich würde es interessant finden, wenn du deinen vorgestellten Münzen jeweils die Zitate beifügen würdest, dann muss ich mich nicht immer so anstrengen um die Besonderheiten auszumachen.
Und wieso dann nicht auch gleich ein Zitat aus deiner eigenen Publikation? :)

Grüsse
Simon
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von chinamul » So 02.03.14 16:46

Hallo Simon!

Diese Münze wurde bereits vor einigen Jahren im Forum behandelt:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... ne#p110969
Und wie nicht anders zu erwarten war, stammt auch Deine Münze aus demselben Stempelpaar.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Julianus v. Pannonien » So 02.03.14 17:20

Hallo chinamul,

besten Dank für den Link!

Gruss
Simon
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1972 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Probus-special

Beitrag von Numis-Student » Di 04.03.14 09:18

Julianus v. Pannonien hat geschrieben:

@ Malte: Ich würde es interessant finden, wenn du deinen vorgestellten Münzen jeweils die Zitate beifügen würdest, dann muss ich mich nicht immer so anstrengen um die Besonderheiten auszumachen.
Und wieso dann nicht auch gleich ein Zitat aus deiner eigenen Publikation? :)

Grüsse
Simon
Hallo Simon,
ja, das sollte ich wirklich tun. Andererseits muss ich gestehen, dass ich für meine Sammlung RIC-Zitate nicht heraussuche. Und "meine" Zitate habe ich auch erst zu den wenigsten Münzen herausgesucht. Aber ich werde demnächst noch die Beschreibungen nachreichen.

MR

Tinapatina
Beiträge: 360
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: Probus-special

Beitrag von Tinapatina » Do 27.03.14 19:55

Pscipio hat geschrieben:Das sind quasi Lagerlisten von cgb. Rome V findest du online: http://www.cgb.fr/monnaies/rome/r05/index.html Ansonsten einfach bei cgb anfragen, gerade Michel Prieur ist sehr nett und hilfsbereit, und ausserdem natürlich ein ausgezeichneter Numismatiker.
Antwort vom 20.06.2011
Leider verstarb Michel Prieur am 18.03.2014 im Alter von nur 58 Jahren. :cry: Möge er in Frieden ruhen.

http://blog.cgb.fr/michel-prieur-nous-a ... ,6160.html
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Probus, seltene Variante
    von aurelius » Di 29.12.20 08:38 » in Römer
    1 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.12.20 14:08

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste