Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 28.01.11 00:26

Ein echtes Schauerstück hier:
http://cgi.ebay.de/DFG-ROM-SESTERZ-HADR ... 0724598509
"Etwas geglättet, Portrait etwas nachgraviert, gutes sehr schön" steht in der Beschreibung - da ist eben nicht nur das Porträt "etwas" nachgraviert worden, sondern auch alle Buchstaben der Vs.-Legende und die auf der Rs. oben - man beachte den stilistischen Kontrast zu den Buchstaben im Abschnitt!

Würg, kotz, spei, sagt

Homer

PS: Ach ja, das Schiff wurde natürlich auch mit neuen Rudern ausgerüstet.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

kc
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von kc » Fr 28.01.11 06:49

Jetzt ist die Galeere wenigstens wieder seetauglich, das wäre ein Vorteil. :D
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10600
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von beachcomber » So 06.02.11 16:27

http://www.vcoins.com/ancient/wallinmyn ... roduct=291
zwar von der begabteren schnitzer-gilde, aber eben trotzdem geschnitzt! und kein wort davon in der beschreibung! :(
grüsse
frank

Benutzeravatar
antinovs
Beiträge: 981
Registriert: So 21.03.10 21:46
Wohnort: berlin

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von antinovs » So 06.02.11 17:12

beachcomber hat geschrieben:http://www.vcoins.com/ancient/wallinmyn ... roduct=291
zwar von der begabteren schnitzer-gilde, aber eben trotzdem geschnitzt! und kein wort davon in der beschreibung! :(
grüsse
frank
von der begabteren gilde?
wer soll denn das auf dem av sein? :D :D

viele gruesse
udo
LXVIII

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » So 06.02.11 18:46

Hast Du ihn darauf hingewiesen?

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10600
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von beachcomber » So 06.02.11 18:58

areich hat geschrieben:Hast Du ihn darauf hingewiesen?
halte ich für zwecklos!
grüsse
frank

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » So 06.02.11 19:27

Man könnte ja mal wieder den 'Code of Ethics' testen. Hat jemand eine abweichende Meinung zu der Münze?

Benutzeravatar
Stefan S
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 29.03.10 20:46
Wohnort: Österreich

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Stefan S » So 06.02.11 20:46

:roll:
,,Ay caramba,,

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » So 06.02.11 20:53

Stefan, nerv bitte nicht rum. Smilies an der richtigen Stelle sind was Schönes, aber ein Sinn muß schon dahinter stehen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Stefan S
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 29.03.10 20:46
Wohnort: Österreich

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Stefan S » So 06.02.11 20:57

OK Homer!
,,Ay caramba,,

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1790
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von klausklage » Sa 19.02.11 13:35

squid pro quo

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 969
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von didius » Mi 02.03.11 11:18

Hier mal wieder ein Beispiel dafür was aus einer eigentlich tollen Münze werden kann
:? :agrue:

http://www.gmcoinart.de/index.php?area= ... 1046217497

didius

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von nephrurus » Mi 02.03.11 11:20

na in diesem Fall ist der Preis allein für die Handwerksleistungen des 21. Jhdt. gerechtfertigt!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » Mi 02.03.11 11:24

Gerümpel & Müll.

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4547
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von quisquam » Mi 02.03.11 12:07

Die Vorderseite ist gruselig, aber immerhin hat sich niemand an der tollen Rückseite vergriffen.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste