Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » Sa 22.06.13 13:24

War das jemals eine echte antike Münze?

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1209
Registriert: Mi 07.09.05 15:37
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Marc » Sa 22.06.13 14:12

Da war sich der 'Reiniger' wohl noch nicht sicher welche Legende die Münze nach dem 'Reinigen' haben sollte :D

Ich finde die Portraits gelungen, fast so gut wie im Astrerix ;)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10155
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 22.06.13 14:35

Das war kein Münzenreiniger, sondern ein Münzenpeiniger.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von emieg1 » Sa 22.06.13 16:32

Was sollte das denn vorher mal gewesen sein? Ich hatte sie schon vor Tagen gesehen und dachte "Des g`hört so" :D

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » Sa 22.06.13 16:49

Der Schrötling sieht aus wie ein schlecht gegossener Schrötling von einem republikanischen As. Dann kann es auch ein moderner Guss sein.

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1208
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Schwarzschaf » Sa 22.06.13 16:51

Was ist Das???????? :mad:
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1209
Registriert: Mi 07.09.05 15:37
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Marc » Sa 22.06.13 17:00

Ich finde die Pferdeohren hübsch 8)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3823
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von ischbierra » Sa 22.06.13 17:02

Die rechte hat was von Prinz Eisenherz

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von emieg1 » Sa 22.06.13 17:05

Provinzportraits sind ja bisweilen recht eigentümlich, um es mal dezent auszudrücken. Da ich solcherlei bisher noch nie gesehen habe, kann ich auch nicht sagen, inwiefern sie bearbeitet ist. Eigenartig ist natürlich auch das gleiche Portrait auf Av. und Rev.

PS. Marc, ich weiss nicht, wo bei dir die Ohren sitzen...? auf der Münze ist es allerdings ein Diadem :wink:

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1209
Registriert: Mi 07.09.05 15:37
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Marc » Sa 22.06.13 17:17

Naja auf meinem Münzen sieht ein Diadem anders aus, aber vermutlich trug sie dies
Dateianhänge
tmpimage.jpg

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von areich » Sa 22.06.13 17:40

Na klar ist die barbeitet, wenn nicht komplett neu geschnitzt.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12321
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Peter43 » Sa 22.06.13 20:30

Und schon 11 Gebote und €26.-. Das sind wohl Sammler für Skurrilitäten!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1208
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Schwarzschaf » Sa 22.06.13 21:44

:evilbat: Naja, sooo ein Stück kriegt man nicht alle Tage! :drinking:
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von emieg1 » So 23.06.13 22:14


Benutzeravatar
Marcus Aurelius
Beiträge: 913
Registriert: So 07.10.12 11:16
Wohnort: Region Stuttgart, Portus Cale

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Marcus Aurelius » So 23.06.13 22:28

Ist die jetzt nachgeschnitzt oder umgeschnitzt ? Jedenfalls grauselig !

Gruß

Marcus Aurelius
De gustibus non est disputandum.
Dives qui sapiens est ! (Horaz)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste