Severer-Special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Severer-Special

Beitrag von areich » Sa 12.04.14 23:21

Hier ist eine passende Münze erwähnt:

http://www.wildwinds.com/moushmov/philippopolis.html

Moushmov ist kein zitierfähiges Werk, da er weder Größe noch Büstentyp oder Legenden berücksichtigt, so eine Nummer also nicht eindeutig ist aber wahrscheinlich kannte er Deine Münze. Trotzdem scheint sie selten zu sein.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12273
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Peter43 » So 13.04.14 09:27

Varbanov (engl.) Bd. III, 1214 (selten, R7)

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Di 15.04.14 18:26

Ich habe es wiedermal geschafft, ein Stück zu kaufen, das ich bereits besitze xD Da das Stück doch recht nett ist, werde ich es aber vorerst behalten :)

Caracalla (198 – 217 AD)
AE Dupondius, Rome, 211
ANTONINVS PIVS AVG;
Radiate head right
FORT RED TR P XIIII COS III, SC in exergue;
Fortuna seated left, holding rudder and cornucopiae, wheel under chair
11,23 gr, 24 mm
RIC IVa, 485b var. (rev. legend with P P); BMC V, p. 415 ‡ (described as As by mistake); C. 88 var. (rev. legend with P P)

Valete
Gabriel
Dateianhänge
211_Caracalla_Dupondius_RIC_485b_2.jpg

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von curtislclay » Di 15.04.14 19:25

Dieser seltene Dupondius hat immer denselben Vs.Stempel.

Sind aber bei deinen beiden Exemplaren die Rs. stempelgleich oder verschieden?

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Di 15.04.14 19:50

Hier ist das andere Exemplar. Als ich diesen einst vorstellte, hattest du gesagt, dass dir der Rückseitenstempel neu sei. Mir scheint es, als wären es zwei verschiedene Rückseitenstempel.

Vale
Gabriel
Dateianhänge
211_Caracalla_Dupondius_RIC_485b_1.jpg

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von curtislclay » Di 15.04.14 20:20

Mir auch!

Man beachte auf deinem ersten Exemplar den weit grösseren Abstand zwischen dem Kopf der Fortuna und ihrem Füllhorn einerseits und der Legende andererseits, der nicht von einem Doppelschlag herzurühren, sondern im Stempel vorhanden gewesen zu sein scheint.

Ariminum
Beiträge: 197
Registriert: So 04.10.09 22:34
Wohnort: Italien

Re: Severer-Special

Beitrag von Ariminum » So 27.04.14 12:55

Und noch eine Münze von der Münzmesse in Bologna.

Orbiana As - RIC 656
AV: SALL BARBIA - ORBIANA AVG, Drapierte Büste der Orbiana mit Diadem rechts
RV: CONCORDIA AVGVSTORVM / S C

Nicht wirklich fein, aber dafür mein! So einfach sind diese Asse gar nicht zu finden und bei € 60.- wollte ich sie nicht liegen lassen.

MFG
Silvio
Dateianhänge
OrbianaAs1D.jpg
OrbianaAs1R.jpg

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: Severer-Special

Beitrag von Andicz » Mo 28.04.14 23:27

Da ich in letzter Zeit vermehrt Ausschau nach hübschen Provinzmünzen halte, konnte ich diesem Stück auf ebay.uk nicht widerstehen. Erstens finde ich die Bronze einfach sehr schön, zweitens fand ich das Revers-Motiv unglaublich ansprechend. Der Schrein passt auch noch dazu gut in meine kleine Reihe "Architektur auf römischen Münzen".

Interessanterweise habe ich bei der Recherche nach dem Stück einen Bericht über Steinkulte auf FAC gefunden, wo genau mein Exemplar als Beispiel für den "Schrein der Astarte" dient.

https://www.forumancientcoins.com/moonm ... coins.html
https://www.forumancientcoins.com/moonm ... x_048.html

Hier nun die Münze:
BMC 318-319 222-235 Severus Alexander Av.jpg
BMC 318-319 222-235 Severus Alexander Rv.jpg
222-235 n.Chr. Severus Alexander
AE26-28, Phoenicia, Sidon / Gewicht: 8,26 g / Durchmesser: 26-28 mm  / BMC 318-319, SNG Copenhagen 268

Av: IMR CAE M AVR SEV ALEXANDR
Drapierte und kürassierte Büste mit Lorbeerkranz nach rechts

Rv: COL AVR - PIA - METRO / SID
Runder Baetyl, von zwei Figuren getragen, im viersäuligen
Schrein der Astarte auf zweirädriger Achse, Mondsichel über Baetyl,
vier Palmzweige auf Baldachin
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Mo 26.05.14 21:30

Sodele, heute habe ich Zeit die neuen Severer, die bei mir rumliegen, zu bestimmen und vorzustellen. Es sind deren vier:

1)
Julia Domna (ca. 170 – 217 AD)
AE As, Rome, 193 – 196
IVLIA DOMNA AVG;
Draped bust right
FECVNDITAS, S-C;
Fecunditas seated right, with child at brest, second child standing before her
11,10 gr, 24 mm
RIC IVa, 844; BMC V, 494 var. (SC in ex.); cp. C 43 (obv. AVGVSTA – a slip?)

2)
Caracalla (198 – 217 AD)
AE As, Rome, 214
ANTONINVS PIVS AVG GERM;
Laureate head right
P M TR P XVII IMP III COS IIII P P, S-C;
Mars standing left, foot on helmet, holding branch and spear
11,33 gr, 25 mm
RIC IVa, 532a; BMC V, 268; C. 261

3)
Caracalla (198 – 217 AD)
AE As, Rome, 216
ANTONINVS PIVS AVG GERM;
Laureate, draped and cuirassed bust right, seen from the front
P M TR P XVIIII COS IIII P P, SC in exergue;
Lion, radiate, walking left, holding thunderbolt in its jaws
10,76 gr, 27 mm
RIC IVa, 564b; BMC V, 305; C. 370

4)
Geta (209 – 211 AD)
AE As/Dupondius, Rome, 205
P SEPTIMIVS GETA CAES;
Bareheaded, draped and cuirassed bust right
PONTIF COS, SC in exergue;
Minerva seated left, holding owl and resting left elbow on shield, spear under arm
9,83 gr, 26 mm
RIC IVa, 128b; BMC V, p. 338†; C. 105 (= C. 107)

Valete
Gabriel
Dateianhänge
193_Julia_Domna_As_RIC_844_1.jpg
214_Caracalla_As_RIC_532a_1.jpg
216_Caracalla_As_RIC_564b_1.jpg
205_Geta_As_RIC_128b_1.jpg

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Do 29.05.14 10:57

Und gleich noch einer. Eine Variante des seltenen Typs mit der Victoria n. r., die ein Schild beschreibt. Bisher kannte ich nur die übliche Büste mit der leichten Drapierung auf der linken Schulter. Dieses Exemplar hier hat keine Drapierung:

Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE As, Rome, 230
IMP SEV ALEXANDER AVG;
Laureate head right
VICTORIA AVGVSTI, S-C;
Victory standing right, foot on helmet, writing VOT X on shield fixed to palm tree
12,97 gr, 25 mm
RIC IVb, 617 var. (drapery on l. shoulder); BMC VI, 646 var. (drapery on l. shoulder); C. 568 var. (drapery on l. shoulder)

Valete
Gabriel
Dateianhänge
230_Severus_Alexander_As_RIC_617var_1.jpg

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: Severer-Special

Beitrag von Andicz » Fr 30.05.14 15:40

Mal wieder schicke Exemplare, Gabriel! Immer wieder interessant. Danke für's zeigen :)
Rec Gén 330-331v 193-211 Septimius Severus Av.jpg
Rec Gén 330-331v 193-211 Septimius Severus Rv.jpg
Diesen niedlichen Winzling konnte ich vor einigen Monaten für 4,76 EUR zu mir holen.
Angesichts des wirklich schön erhaltenen Revers ordne ich das mal unter "Schnäppchen" ein.

193-211 n.Chr. Septimius Severus
AE16, Bithynia, Nikaea / Gewicht: 3,25 g / Rec Gén II p. 440, 330-331 var (obverse legend)

Av: [CEOVHPOC] AVΓOVCTOC
Kopf mit Lorbeerkranz nach rechts

Rv: NIK-AI-EΩΝ
Cista Mystica halb nach links geöffnet, heilige Schlange kommt daraus hervor
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Severer-Special

Beitrag von areich » Fr 30.05.14 17:49

Der ist locker 5,37€ wert! :D

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: Severer-Special

Beitrag von Andicz » Fr 30.05.14 17:51

Vielleicht auch 6,78 EUR! :)
Die Vorbesitzer hatten da eine deutlich andere Preisvorstellung. Etwas unrealistisch möchte ich meinen.

http://www.acsearch.info/record.html?id=473102
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Di 03.06.14 12:02

Gestern kamen endlich ein paar Münzen aus Italien an, ich habe fast ein halbes Jahr gewartet, bis der supertoll funktionierende Verwaltungsapparat die Ausführung der Münzen erlaubt hat. Umso mehr habe ich mich über die Münzen gefreut - vorallem weil ich gar nicht mehr genau wusste, was in dem Brief sein wird :D

1)
Caracalla (198 – 217 AD)
AE As, Rome, 209
ANTONINVS PIVS AVG;
Laureate bust right, slight drapery on left shoulder
PONTIF TR P XII COS III, S-C;
Victory standing right, foot on helmet, in act to inscribe shield set on palm
8,91 gr, 26 mm
RIC IVa, 448b; BMC V, 175 note; C. 467

2)
Caracalla (198 – 217 AD)
AE As, Rome, 215
ANTONINVS PIVS AVG GERM;
Laureate, draped and cuirassed bust right, seen from the back
P M TR P XVIII COS IIII P P, S-C;
Aesculapius standing front, head left, holding serpent-wreathed wand, globe to right
8,85 gr, 25 mm
RIC IVa, 553b var. (draped only); BMC V, 294 var. (Telesphorus to left); C. 304 var. (laureate head)

3)
Geta (209 – 211 AD)
AE As, Rome, 211
P SEPTIMIVS GETA PIVS AVG BRIT;
Laureate bust right, slight drapery on left shoulder
FORT RED TR P III COS II, SC in exergue;
Fortuna seated left, holding rudder and cornucopiae, wheel under chair
11,05 gr, 25 mm
RIC IVa, 175b; BMC V, 276; C. 54

4)
Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE As, Rome, 231
IMP SEV ALEXANDER AVG;
Laureate bust right, slight drapery on left shoulder
VICTORIA AVGVSTI, S-C;
Victory standing left, holding wreath and palm
11,21 gr, 26 mm
RIC IVb, 619; BMC VI, 705; C. 570

5)
Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE As, Rome, 229
IMP SEV ALEXANDER AVG;
Laureate head right, slight drapery on left shoulder
P M TR P VIII COS III P P, S-C;
Libertas standing left, holding pileus and transverse spear
11,93 gr, 28 mm
RIC IVb, 494; BMC VI, 573; C. 373 var. (no drapery)

Valete
Gabriel
Dateianhänge
209_Caracalla_As_RIC_448b_1.jpg
215_Caracalla_As_RIC_553bvar_1.jpg
211_Geta_As_RIC_175b_1.jpg
231_Severus_Alexander_As_RIC_619_2.jpg
229_Severus_Alexander_As_RIC_494_2.jpg

kc
Beiträge: 3042
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von kc » Sa 14.06.14 22:52

einen hübschen, seltenen As konnte ich in der bucht ergattern:


Septimius Severus As

Obv. L SEPT SEV PERT AVG IMP VIII, laureate, draped and cuirassed bust right.
Rev. ADVENTVI FELICISSIMO S C, Severus on horse, prancing right, holding up right hand,
he is preceded by a soldier.
Mint: Rome, 196 A.D.

22mm 12.3g

RIC 731



grüße
kc
Dateianhänge
septimius severus As.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste