Severer-Special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

lilmaroni
Beiträge: 64
Registriert: Mo 29.04.13 14:55

Re: Severer-Special

Beitrag von lilmaroni » Mi 09.09.15 18:58

Danke für den Tipp.
Steht schon ein genaueres Erscheinungsdatum fest?

Gibt es eigentlich etwas konkret zu Caracalla (ähnlich wie der Woytek für Trajan) oder wird dieser nur zusammen mit den anderen Severern behandelt?


Gruß,
Dominik

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12273
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Peter43 » Mi 09.09.15 20:12

lilmaroni hat geschrieben: Serapis im Grußgestus mit Polos und Szepter frontal stehend
Ich würde bei Serapis nicht von Polos sprechen, sondern von Modius, im Griechischen von Kalathos.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4864
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » Do 10.09.15 17:08

Hallo zusammen,

ebenfalls aus dem Lot stammt dieses seltsame Etwas, das sich bei näherem Hinschauen als Denar des Severus Alexanders vorstellt
IMG_6238AR01.JPG
Wenn man mal die ausgerissene Lochung beiseite lässt, fällt auf:

-So ein jugendliches Portrait ist mir bisher unbekannt
-Die Farbe ist recht seltsam
-In der Rückseitenlegende ist das "S" der FIDES spiegelverkehrt

Seltsam das.... 8O

Martin

PS: Die mech. Reinigung hat mehrere Stunden in Anspruch genommen
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Severer-Special

Beitrag von emieg1 » Do 10.09.15 17:27

Es gibt schon echte Kinderportraits von ihm, aber dieser scheint mir doch barbarisiert.

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von alex456 » Do 10.09.15 18:12

Jup, würde auch sagen, dass das ein Barbar ist. Tolles Teil!! Glückwunsch!!

Gruß
Alex
Zuletzt geändert von alex456 am Do 10.09.15 18:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4864
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » Do 10.09.15 18:16

Ich bin zwar kein bekennender Barbaren-Liebhaber, aber für ein "Soda-Rum" Stück bin ich sehr zufrieden mit meinem Schnapp!

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4864
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » Fr 11.09.15 18:31

Und noch'n Alexander Severus... diesmal wieder ein offizieller.
Und immer noch aus dem gleichen Lot
IMG_6244AR01.JPG
Ich hatte ihn zwar schon, sogar mit Patina, aber dieses entpatinierte Stück ist besser erhalten und hat eine schöne Tönung, so das der andere rausgeflogen ist.

Bei diesem hier hab ich sogar auf die Entfernung der Restverschmutzungen verzichtet, um die Tönung nicht zu beschädigen

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Mi 30.09.15 21:17

Einen neue Dupondius gab es noch in der Bucht :D

Septimius Severus (193 – 211 AD)
AE Dupondius, Rome, 195
L SEPT SEV PERT AVG IMP V;
Radiate head right
SAECVLI FELICITAS, S-C;
Felicitas standing left, foot on prow, holding caduceus and cornucopiae
11,12 gr, 25 mm
RIC IVa, 698; BMC V, 566 (Pl. 24, 5); C. 631

Valete
Gabriel
Dateianhänge
195_Septimius_Severus_Dupondius_RIC_698_1.jpg

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9848
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 30.09.15 21:56

Hübsches Porträt, abgesehen natürlich von der Seltenheit. Ich warte zur Zeit auf einen sehr schönen UND seltenen Septimius-Severus-Denar. Werde ihn vorstellen, wenn er da ist.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Severer-Special

Beitrag von emieg1 » Mi 30.09.15 22:27

Und ich weiss auch welcher... :wink:

Ein Glück für dich, dass eine grössere Reise meinem Budget fürs Numismatische den Hahn abgedreht hat. Dieser Typ fehlt mir auch noch. Wenn du den 'Beifang' abziehst, war er sogar ausgesprochen günstig.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9848
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 30.09.15 22:40

Einer mit Beifang? Dann weißt Du's wirklich.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von curtislclay » Mi 30.09.15 22:44

Komisch.

Bis 1972 kannte ich vier Exemplare von diesem Dupondius, alle aus demselben Stempelpaar: BMC 566 (Taf. 24.5), Paris, Wien und Copenhagen. Lange nahm ich deshalb an, dass dieser Dupondius wohl nur aus diesem einen Stempelpaar geprägt wurde.

Dann vor ein paar Jahren erwarb ich, auch aus der Bucht, ein Exemplar aus demselben Vs.-, aber einem anderen, zweiten Rs.Stempel.

Dein neues Exemplar ist nun wieder aus demselben Vs.Stempel, aber aus einem dritten, bisher unbekannten Rs.Stempel!

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Mi 30.09.15 23:25

Danke für die Informationen, Curtis! Das freut mich natürlich. Wird wohl auch ein Kandidat für eine zweite Gipssendung sein!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9848
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 09.10.15 21:50

So, vorgestern ist also dieser schon angekündigte Severus-Denar bei mir eingetrudelt; ausnahmsweise mal schön UND selten. RIC 167 wäre dieser Denar mit dem normalen Porträttyp, mit einer solchen Büste (mit Panzer und Paludamentum) steht er im alten RIC nicht. Diese Büstenform ist sehr selten, aus Rom noch seltener als aus Laodicea, und ich würde sie am ehesten bei dynastischen Denaren erwarten. Offensichtlich hat sich, aus welchem Anlaß auch immer, jemand mit dem Stempel und dem Porträt besondere Mühe gegeben.
Technische Daten: 18 mm, 3,55 g, Stempelachse 12 Uhr.
Ein auch hübscher, aber dagegen doch verblassender normaler Denar, RIC 211, Victoria befestigt Schild an Palme, war mit im Lot (als Beifang, wie von Rainer schon bemerkt).

Viele Grüße,

Homer
Dateianhänge
3654a.jpg
3654b.jpg
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von curtislclay » Fr 09.10.15 23:52

Diese Büste anscheinend nur aus diesem einen Vs.Stempel.

Ein Exemplar in Oxford ex Evans: BMC 203 note.

In meiner neuen Sammlung zwei nicht ganz so schöne Exemplare aus zwei anderen Rs.Stempeln, von Barry Murphy im J. 2002 und bei Rauch 86, Mai 2010 gekauft. Deshalb habe ich bei deinem Exemplar nicht mitgeboten!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste