Sondermünzen zur WM

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 20:33

Muenzenfreund hat geschrieben:@Arturo:
Lies mal bitte mein Posting ganz oben auf dieser Seite vom Nov 04, 2002 22:32 ;)
:P :P :P
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Mi 18.12.02 20:37

@Obelix
Du mußt auch noch draufhauen!! :wink:
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 20:39

@arturo

Ich finde es nur gut das wir hier alle mal etwas übersehen.
Und ich weiß das Du Spaß verstehst. :P 8)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Sa 25.01.03 15:28

Grad bei der BwPv gelesen.
Kunden der VfS, die einen Dauerauftrag zur Lieferung von 10-Euro-Gedenkmünzen abgeschlossen haben, erhalten die Gedenkmünze zur Fussball-WM automatisch zum angegebenen Verkaufspreis. Eine gesonderte Bestellung ist nicht erforderlich!

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 25.01.03 16:20

Das ist doch mal eine erfreuliche Meldung. :D
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

raven
Beiträge: 114
Registriert: Mi 24.07.02 14:25
Wohnort: erfurt

Beitrag von raven » So 09.02.03 01:41

Die WM-Münzen sollen in der der Randschrift ja alle Prägebuchstaben enthalten,damit wir Sammler die Münzen nicht fünfmal kaufen müssen,wie sonst üblich.Doch nach dem deutschen Münzmagazin soll es denoch Unterscheidungsmerkmale/Geheimzeiche geben.Wird zwar offiziell vom Bundesfinanzministerium nicht bestätigt,ist aber wahrscheinlich,damit der Herausgeber der Münzen feststellen kann,wo jede mangelhafte Prägung hergestellt wurde.Weiß da jemand mehr.
Achso,die WM-münzen kann man zur Zeit für 10€ bei MDM reservieren.

Gruß raven

maracaibo
Beiträge: 73
Registriert: So 27.10.02 16:19
Wohnort: köln

Beitrag von maracaibo » So 09.02.03 12:22

Also, ich habe mir die Münzen mal reservieren lassen, bin mal gespannt, ob die in Natura genau so schön aussehen, wenn nicht findet sich bei Ebay sicher jemand, der sie mir abnimmt......... :lol:
Gruss Mara

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » So 09.02.03 14:14

Ich lasse sie mir lieber bei meiner Bank reservieren (die legen mir von jeder Ausgabe 2 Stück zurück :) ). Das spart Versandkosten.

Benutzeravatar
steviek
Beiträge: 307
Registriert: Sa 16.11.02 22:27
Wohnort: Köln

Beitrag von steviek » So 09.02.03 15:51

so wie ich das verstanden habe,gibt die bei MDM auch für nur 10 Euro,keine Versandkosten 8)
Da kann man ja eigentlich wirklich nichts falsch machen...

Gruß Stefan

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » So 09.02.03 15:52

Meine Bank müllt mich aber nicht mit Werbung zu 8)

Naja, kann ja jeder selbst entscheiden wo er kauft.... ;)

Benutzeravatar
steviek
Beiträge: 307
Registriert: Sa 16.11.02 22:27
Wohnort: Köln

Beitrag von steviek » So 09.02.03 16:36

@muenzenfreund da haste natürlich recht :lol: :lol:

Gruß Stefan

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt

Beitrag von Denissin » So 09.02.03 16:45

Muenzenfreund hat geschrieben:Grad bei der BwPv gelesen.
Kunden der VfS, die einen Dauerauftrag zur Lieferung von 10-Euro-Gedenkmünzen abgeschlossen haben, erhalten die Gedenkmünze zur Fussball-WM automatisch zum angegebenen Verkaufspreis. Eine gesonderte Bestellung ist nicht erforderlich!
Man bin ich froh das ich dieses Abo im September 2002 gemacht habe (und auch noch zugesagt bekommen habe!) :)
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 28.04.03 14:09

raven hat geschrieben:Die WM-Münzen sollen in der der Randschrift ja alle Prägebuchstaben enthalten,damit wir Sammler die Münzen nicht fünfmal kaufen müssen,wie sonst üblich.Doch nach dem deutschen Münzmagazin soll es denoch Unterscheidungsmerkmale/Geheimzeiche geben.Wird zwar offiziell vom Bundesfinanzministerium nicht bestätigt,ist aber wahrscheinlich,damit der Herausgeber der Münzen feststellen kann,wo jede mangelhafte Prägung hergestellt wurde.Weiß da jemand mehr.

Gruß raven
euromuenzeninfo.de hat geschrieben:Auszüge aus dem Gespräch mit Herrn Wagner (Bayerisches Hauptmünzamt) auf der Internationalen Münzen Messe 2003 in Stuttgart:

EuroMuenzenInfo.de (EMI): Herr Wagner, in diversen Zeitschriften wurde bereits veröffentlicht, welche Münzen aus 2003 nicht geprägt werden sollen.

Herr Wagner: Welche Münzen für 2003 geprägt werden können wir zum heutigen Zeitpunkt noch gar nicht entgültig sagen. Tatsache ist, daß teilweise derzeit noch Münzen aus dem Prägeauftrag für 2002 geprägt werden.

EMI: Sie prägen in diesem Jahr noch Münzen für den 2002er Jahrgang?

Herr Wagner: Wenn wir einen Prägeauftrag erhalten, dann wird bevor wir einen neuen Auftrag anfangen, zuerst das Kontingent des alten Auftrages aufgebraucht, auch wenn es bis in das nächste Jahr hineingehen sollte.

EMI: Theoretisch wäre dann möglich, daß sogar noch im Jahre 2004 Münzen mit 2002er Jahrgang geprägt werden?

Herr Wagner: Dies wurde bereits schon zu D-Mark Zeiten so gehandhabt.

EMI: Gibt es denn nun schon Pläne, welche Münzen in welcher Auflage für den 2003er Jahrgang geprägt werden?

Herr Wagner: Ob es Pläne für 2003 gibt, darf ich Ihnen leider nicht mitteilen, auch nicht, welche Münzen geprägt werden sollen. Tatsache aber ist, daß wir bislang für 2003 noch keinen Prägeauftrag für Umlaufmünzen erhalten haben. Aber es ist erst April. Wie die Situation im September aussieht, kann man heute noch gar nicht sagen.

EMI: Wie wird denn der Bedarf an neuen Münzen ermittelt?

Herr Wagner: Der Bedarf wird alleine durch die Nachfrage bestimmt. Es werden neue Münzen geprägt, sobald den Landeszentralbanken die Münzen ausgehen.

EMI: Wie kann es sein, daß jedes Jahr Münzen in Millionenhöhe nachgeprägt werden müssen?

Herr Wagner: Wir können davon ausgehen, daß ca. 40% aller Münzen mit der Zeit "verschwinden", sei es daß sie in Spardosen gehortet werden oder im Abfluß für immer verschwinden.

EMI: Es wird 2003 erstmals eine Fussball-Münze geprägt. Die Münze soll erstmals von allen Prägestätten geprägt werden, wieso?

Herr Wagner: Es werden jedes Jahr 5 Gedenkmünzen herausgegeben, die von jeweils einer Prägestätte geprägt wird. Wir haben uns entschlossen, diese zusätzliche 6. Münze gleichmäßig auf alle fünf Prägestätten zu verteilen.

EMI: Wie kann man unterscheiden, welche Münze von welcher Prägestätte geprägt wurde?

Herr Wagner: Die Prägebuchstaben: A - D - F - G - J werden auf jeder Münze zusammen geprägt.

EMI: Aber es gibt doch sicher Merkmale auf den Münzen, wie man genauer unterscheiden kann, welche Münze von welcher Prägestätte kommt?

Herr Wagner: Die gibt es, ja! Ich darf Ihnen allerdings nicht verraten, welche Merkmale dies sind. Nur soviel, daß ich mit Ihnen jede Wette eingehen könnte, daß Sie das nicht herausbekommen!

EMI: Also, ich als Laie werde nicht unterscheiden können, aus welcher Prägestätte die Münze kommt?

Herr Wagner: Nicht nur Laien! Selbst wenn Sie etwas auf einer Münze entdecken würden, so könnten sie sich immer noch nicht sicher sein, ob es evtl. nicht doch nur eine Prägeschwäche ist. Und zu welcher Prägestätte dies dann gehört, finden Sie dadurch auch nicht heraus.

EMI: Wer kennt die Merkmale, die von den Prägestätten verwendet werden?

Herr Wagner: Das wissen nur die fünf Leiter der jeweiligen Prägestätten, deren Stellvertreter, sowie das Bundesfinanzministerium und wohl auch die Bundesbank.

EMI: Vielen Dank für das Gespräch!
Quelle: http://www.euromuenzeninfo.de/stuttgart03.htm

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Mo 28.04.03 17:19

Sehr interessanter Artikel!
Danke!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Marco-15
Beiträge: 207
Registriert: So 03.11.02 17:25
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Marco-15 » Mo 28.04.03 18:47

Wir werden die Merkmale bestimmt rausfinden 8) :lol: !
Gruß Marco

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste