2 € Gedenkmünze Monaco 2011

2€-Gedenkmünzen

Moderator: Sebastian D.

sandstorm1962
Beiträge: 7
Registriert: Sa 30.04.11 21:21

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von sandstorm1962 » Sa 21.05.11 12:56

Das haben bei der Gracia damals auch viele gehofft... :


Naja...die hatte ja auch eine viel geringere Auflage....
Zuletzt geändert von sandstorm1962 am So 22.05.11 08:54, insgesamt 1-mal geändert.

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von seppel74 » Sa 21.05.11 14:17

Ist schwierig diesmal.

Aber mit Grace sollte man sie nicht verlgeichen. 60.000 ist eine andere Hausnummer als 20.001 Stück.
Im Moment befürchten viele eine zweite Grace, das erhitzt den Markt zusätzlich.

Desweiteren ist ziemlich viel Unsicherheit am Markt. Bleiben die 60.000 oder stimmen die 148.000 der Kommision? Wird es nur 60.000 in PP und den Rest in Stgl./prägefrisch geben?

Es kann falsch sein jetzt nicht zu kaufen, aber auch zu kaufen.

Ich für meinen Fall warte, auch wenn es schwer ist, dem Drang nicht nachzugeben.

Zumindest so lange, bis es wirklich etwas offizielles gibt.
Da haben wir bisher nur das der Kommission.


seppel
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2044
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Sebastian D. » Sa 21.05.11 17:19

Wobei man bei richtigen Händlern dank Rückgaberecht jetzt ohne Risico kaufen tut.....

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Benutzeravatar
richter-dyballa
Beiträge: 9
Registriert: Do 06.01.11 20:05

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von richter-dyballa » Mi 25.05.11 12:42

www.zwei-euro.com hat geschrieben:
Monegassische 2-Euro-Gedenkmünze 2011 doch in Stempelglanz

Die Meldungen aus dem Fürstentum Monaco reißen nicht ab. Am 2. Juli wird das Land seine zweite 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich der Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene Wittstock ausgeben. Laut Aussagen der französischen Prägestätte in Pessac, die zur Zeit den Prägeauftrag für das Fürstentum abwickelt, werden die 2-Euro-Gedenkmünzen 2011 doch in Stempelglanz, und nicht wie zuvor aus Monaco zu hören in Polierter Platte, geprägt. Zur Zeit produziert die Monnaie de Paris insgesamt 59.200 Münzen mit dem Bildnis des Hochzeitspaares. Dies wurde uns auf Nachfrage bestätigt.
Mit besten Sammlergrüßen
Ihre Richter & Dyballa Verlagsgesellschaft

Wir informieren Sie auf: http://www.zwei-euro.com | http://www.euro-anwaerter.de

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Eurosammler2007 » Sa 28.05.11 13:48

richter-dyballa hat geschrieben:
www.zwei-euro.com hat geschrieben:
Monegassische 2-Euro-Gedenkmünze 2011 doch in Stempelglanz

Die Meldungen aus dem Fürstentum Monaco reißen nicht ab. Am 2. Juli wird das Land seine zweite 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich der Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene Wittstock ausgeben. Laut Aussagen der französischen Prägestätte in Pessac, die zur Zeit den Prägeauftrag für das Fürstentum abwickelt, werden die 2-Euro-Gedenkmünzen 2011 doch in Stempelglanz, und nicht wie zuvor aus Monaco zu hören in Polierter Platte, geprägt. Zur Zeit produziert die Monnaie de Paris insgesamt 59.200 Münzen mit dem Bildnis des Hochzeitspaares. Dies wurde uns auf Nachfrage bestätigt.
Ohje, dann wird mein Sparschwein wohl doch dran glauben müssen, damit meine Sammlung vollständig bleibt... :cry:
Und besser, ich suche mir schon schon mal ein Vorverkaufsangebot vom Händler raus, bevor die Preise wieder explodieren. :roll:

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von seppel74 » Sa 28.05.11 13:55

Bei 60.000 Stück explodiert da nichts.

Keiner weiß, ob da nicht noch welche nachkommen..
Die Komission schreibt nicht aus einfacher Laune eine andere Zahl.
Wer weiß was sich Monaco noch einfallen lässt. :D
Sollten weitere Stücke im laufe des Jahres folgen, werden die Preise nur eine Richtugn kennen.


Schlimmstenfalls aber bleibt der Preis da wo er jetzt ist.
Wenn wir einfach rechnen:

3 x Graceauflage macht einen Drittel des Preises von selbiger, bei dem wir jetzt schon liegen.


Ich gehe eher von einem deutlich geringeren Preis aus. (sagt meine Glaskugel) :mrgreen:

seppel
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Eurosammler2007 » Sa 28.05.11 15:29

seppel74 hat geschrieben:Bei 60.000 Stück explodiert da nichts.

Keiner weiß, ob da nicht noch welche nachkommen..
Die Komission schreibt nicht aus einfacher Laune eine andere Zahl.
Wer weiß was sich Monaco noch einfallen lässt. :D
Sollten weitere Stücke im laufe des Jahres folgen, werden die Preise nur eine Richtugn kennen.


Schlimmstenfalls aber bleibt der Preis da wo er jetzt ist.
Wenn wir einfach rechnen:

3 x Graceauflage macht einen Drittel des Preises von selbiger, bei dem wir jetzt schon liegen.


Ich gehe eher von einem deutlich geringeren Preis aus. (sagt meine Glaskugel) :mrgreen: seppel

Dass da noch was nachkommt, glaube ich nicht. Beim Zweier 2009 war da auch die Rede von - und was kam noch: nichts!

Und selbst wenn: denkbar wäre dann auch der Supergau: 60.000 PP im Etui und der Rest in einem BU-KMS. Was dann wohl mit dem Preis passiert?
Als BU-Sammler könnte ich dann zumindest immer noch Tauschen.

2007 bin ich mit nem Vorverkauf auch gut gefahren, ich bereue nichts.
Hätte ich damals gewartet, bis die Preise wieder fallen oder die amtliche Bekanntgabe aus Monaco kam, hätte ich heute wohl keine Gracia in meiner Sammlung.

Und dank Widerrufsrecht gehe ich mit meinem Kauf bei einem deutschen Händler ja auch keinerlei Risiko ein. 8)

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Mister Münze » So 29.05.11 19:53

Eurosammler2007 hat geschrieben:Beim Zweier 2009 war da auch die Rede von - und was kam noch: nichts!
Doch!
Erst wurden 143.326 Münzen ausgegeben und Anfang 2010 kamen dann nochmal 106.674 Stück.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Eurosammler2007 » Mo 30.05.11 02:33

Mister Münze hat geschrieben:
Eurosammler2007 hat geschrieben:Beim Zweier 2009 war da auch die Rede von - und was kam noch: nichts!
Doch!
Erst wurden 143.326 Münzen ausgegeben und Anfang 2010 kamen dann nochmal 106.674 Stück.
Ich hab's grad nochmal bei Schön nachgeschlagen und es stimmt tatsächlich: es gab insgesamt eine Viertelmillionen Zweier in Normalprägung. Muss ich wohl irgendwie aus dem Blick verloren haben. :oops:

Aber ob das beim Gedenkzweier wirklich so kommt? Ich hab da so meine Zweifel.
Niemand zwingt Monaco sein Kontingent auszuprägen.
Und wenn doch 148.000 Stück kommen, dann vermutlich wohl eher in der Alptraumkonstellation von PP-Einzelausgabe + Gedenkzweier im KMS. Auch nicht viel besser als die derzeitigen Aussichten.
Oder glaubt hier wirklich jemand daran, dass der Gedenkzweier noch als Rollenware kommt?
Und der EU-Kommissionsempfehlung (mehrheitliche Ausgabe für den Umlauf neben der Ausgabe als Sammleredition) hat sich Monaco ja auch noch nicht offiziell angeschlossen, oder?

Benutzeravatar
richter-dyballa
Beiträge: 9
Registriert: Do 06.01.11 20:05

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von richter-dyballa » Di 07.06.11 17:35

Die Katze ist nun scheinbar aus dem Sack...
www.zwei-euro.com hat geschrieben:
Monaco: Ausgabedetails der 2-Euro-Gedenkmünze 2011

Anfang des kommenden Monats wird die zweite monegassische 2-Euro-Gedenkmünze anlässlich der Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene Wittstock erscheinen. Vor zwei Wochen konnten wir berichten, dass die Ausgabe der Münze in Stempelglanz erfolgen wird. Nachdem die Gerüchteküche bezüglich der Ausgabedetails weiter brodelt, haben wir nach einer endgültigen Aussage der Verantwortlichen gedrängt. Die Gesamtauflagenhöhe soll überraschenderweise voll ausgeschöpft werden und liegt demnach bei 148.000 Exemplaren in Stempelglanz. Das Prägekontingent soll sich in etwa wie folgt verteilen:
  • 59.000 Münzen in Stempelglanz im Etui (Ausgabe im Juli)
  • 81.000 Münzen in Stempelglanz als Rollenware
  • 8.000 Münzen im Stempelglanz-Kursmünzensatz 2011
Die Ausgabe der Rollenware und des offiziellen Stempelglanz-KMS werden erst gegen Ende des Jahres erfolgen...
Mit besten Sammlergrüßen
Ihre Richter & Dyballa Verlagsgesellschaft

Wir informieren Sie auf: http://www.zwei-euro.com | http://www.euro-anwaerter.de

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Eurosammler2007 » Sa 11.06.11 22:19

Angesichts der Auflagenerhöhung hat mir mein Vorverkäufer angeboten, vom Kauf zurückzutreten, was ich auch prompt genutzt habe.
Was mal wieder beweist: wer beim Händler kauft, geht auch bei Vorverkäufen kein Risiko ein.
Dennoch will ich das Verhalten meines Händlers nicht als Selbstverständlichkeit herabwerten: das war schon eine erwähnenswert faire und positive weil transparente Kommunikation seitens des Verkäufers! :D

Und die Vorverkaufspreise bei ebay sind seit der offiziellen Info tatsächlich schon um gute 50 Euro gefallen.
Könnte mir vorstellen, dass sich dies insbesondere bei Ausgabe der Rollenware noch massiv fortsetzt.
Mein Tipp: die Ausgabe im Etui pendelt sich mittelfristig bei 150-200 Euro ein, die lose Ware bei 100-150 Euro, der KMS bei 650 bis 700 Euro.
Langfristig könnte der Preis sogar noch weiter fallen, falls Monaco in den kommenden Jahren noch weitere Gedenkzweier in ähnlich hohen Auflagen herausgibt (vgl. die Preisentwicklung der ersten Vatikan-Gedenkzweier).
Solange werde ich aber nicht warten, spätestens Ende des Jahres bei der Rollenware schlage ich zu.
Für den zu erwartenden Preis dürfte dann sogar noch der Inhalt meines Sparschweins ausreichen. 8)
Die stornierten 300 Euro waren demgegenüber und angesichts der Auflagenhöhe einfach nicht mehr angemessen.

Schade finde ich, dass die Standardkursmünzen immer noch so sparsam herausgegeben werden.
Sollte in diesem Jahr nicht auch eine 10-Cent-Münze in Millionenauflage kommen? Wahrscheinlich auch wieder nur ein Gerücht so wie die vielen anderen aus Monaco auch. :roll:
Meine Hoffnungen ruhen da auf Rollenwarenausgaben in den kommenden Jahren.
Die derzeiten Miniauflagen sind mir da momentan einfach zu teuer.
Falls in den Folgejahren noch weitere Standardkursmüzen in hoher Auflage kommen sollten, aus denen man sich nach und nach einen preisgünstigen Satz zusammenstellen kann (vgl. San Marino), würde ich mich dann einfach nur schwarz ärgern, wenn ich mir die bisherigen Münzen zu den augenblicklichen Preisen gekauft haben würde.

Aber ich will mal nicht meckern: ich bin schon heilfroh, dass der diesjährige Gedenkzweier preislich wohl keine zweite Gracia-Münzen werden wird. 8)

Mario17
Beiträge: 305
Registriert: Mi 15.12.10 19:47
Wohnort: Unterfranken

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Mario17 » So 26.06.11 22:17

Aktuell günstigster Preis (im Etui): 184 €

Da geht doch noch was :D *g*

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2044
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Sebastian D. » So 26.06.11 22:19

Mario17 hat geschrieben:Aktuell günstigster Preis (im Etui): 184 €

Da geht doch noch was :D *g*
163 € wenn man bissl suchen tut :wink:

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von FloNumi » So 31.07.11 20:18

Lange nichts mehr hier gehört .... Die anfänglichen günstigen Preise sind auch wieder gestiegen... oder sehe ich das falsch ?

Und sollte man sich noch eine zulegen oder lieber nicht wie wird sich der Markt entwickeln ... Ich weiß so was kann man nicht genau sagen bzw garnicht

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden

Re: 2 € Gedenkmünze Monaco 2011

Beitrag von Mister Münze » Mo 01.08.11 12:27

FloNumi hat geschrieben:Lange nichts mehr hier gehört .... Die anfänglichen günstigen Preise sind auch wieder gestiegen... oder sehe ich das falsch ?

Und sollte man sich noch eine zulegen oder lieber nicht wie wird sich der Markt entwickeln ... Ich weiß so was kann man nicht genau sagen bzw garnicht
Aktuell liegt der Preis bei 240-260 Euro. Dieser Preis ist erstmal konstant. Wenn Du warten kannst, dann warte. Im Dezember soll noch 2 Euro-Rollenware kommen, ob es die Gedenkmünze oder Kursmünze 2011 sein wird, ist noch nicht klar. Wenn es die 2 Euro-Gedenkmünze sein sollte, dann hat diese sicher nicht die Qualität, wie die im Etui. Viele legen Wert auf eine einwandfreie Qualität. Deswegen denk eich mal, dass der Preis auch so bleiben wird.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Euro Gedenkmünze Monaco 2017 mit Polymerring
    von NOH123 » Di 24.10.17 13:29 » in 2€-Gedenkmünzen
    3 Antworten
    1626 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Mi 25.10.17 08:11
  • 2 Euro Österreich 2011 Fehlprägung
    von Luvex » So 29.09.19 13:01 » in Euro-Münzen
    7 Antworten
    291 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Luvex
    Mo 30.09.19 22:47
  • 2€ Gedenkmünze
    von Missy17 » Sa 17.02.18 18:48 » in 2€-Gedenkmünzen
    5 Antworten
    1342 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Torfstecher
    Di 20.02.18 19:11
  • 2 Euro Gedenkmünze römische Verträge mit Deutschladflagge
    von Pattric » Di 04.12.18 18:36 » in 2€-Gedenkmünzen
    6 Antworten
    1896 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi89
    Sa 20.07.19 11:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste