Sehenswerte Münzen des Trajan

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1790
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von klausklage » Do 04.02.16 01:43

Danke!
Olaf
squid pro quo

alex456

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von alex456 » Do 25.02.16 15:19

Hallöchen.
Nachdem der liebe gute Marcus Ulpius schon fast auf Seite drei abgerutscht ist, möchte ich ihn mal wieder etwas nach vorne holen. Nicht dass er noch, wie so manch anderer, in den Tiefen des Forums verschwindet.
Daher zeige ich mal eine meiner wenigen Provinzialmünzen, mit der Bitte um Bestätigung oder Korrektur des Zitats. Normalerweise sammle ich ja, wie gesagt, keine Provinzialmünzen, aber diese großen Silberstücke haben schon einen gewissen Reiz, wie ich finde.

Trajan
98 - 117 n. Chr.
Tridrachme (112-117 n.u.Z. Arabia)
Vs.: drapierte Büste des Trajan n. r.
Rs.: Aquila zwischen zwei Standarten.
10,5g
RPC 4059

Gruß
Alex
Dateianhänge
AV.jpg
RV.jpg
Zuletzt geändert von alex456 am So 28.02.16 11:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
aquensis
Beiträge: 949
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von aquensis » Do 25.02.16 15:37

alex456 hat geschrieben: Diese großen Silberstücke haben schon einen gewissen Reiz.
Das finde ich auch !
Sehr schöne Münze !

Grüsse Franz

alex456

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von alex456 » Do 25.02.16 21:11

Hallo Franz,
Danke dir! Kannst du mir sagen, ob das Zitat stimmt?

Gruß
Alex

curtislclay
Beiträge: 3405
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von curtislclay » Do 25.02.16 22:03

RPC 4059, jetzt Arabien zugeschrieben, 22 Exemplare aus sechs Vs.Stempeln.

In Sydenham nicht 225, sondern 226 korr.; die Büste ist nur drapiert, nicht auch kürassiert wie dort steht.

alex456

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von alex456 » Do 25.02.16 22:24

Hallo Curtis,
vielen Dank für die Korrektur und die richtigen Zitate!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1790
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von klausklage » Sa 27.02.16 15:33

Ich habe eine hübsche Provinzmünze bekommen:

Av: Laur. r.
Rev: Tyche seating on rudder, dated 115/116

26 mm, 11,40 g

BMC 47, 371 ff.; Baramki 210; Lindgren 2237

Olaf
Dateianhänge
Trajan Arados Phoenicia.JPG
squid pro quo

alex456

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von alex456 » Sa 27.02.16 15:57

Schönes Stück. Bei der Rückseite war mein erster Gedanke, eine Hexe auf ihrem Besen :lol:

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2299
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von Mynter » Fr 04.03.16 13:15

Bei einer beginnenden Römersammlung von ( noch ) unter 20 Exemplaren hat man noch keinen richtigen Lieblingskaiser ( so es denn ein Ziel ist, einen zu finden ), doch irgendwie tendiere ich schon leicht in Richtung von Marcus Ulpius. Bei dieser Münze musste ich zugreifen , da mich die Dynamik des Münzbildes, die von den beiden die Hände austreckenden Kindern ausgeht, ansprach. Auch die Tatsache, dass diese Münze so ganz Dokumentation eines politischen Programms ist, macht sie für mich ungeheuer attraktiv:
Traian, Aureus
7,26 g
RIC 93
Kamp 27.3
P1090102 – Kopi.JPG
P1090101 – Kopi.JPG
P1090100 – Kopi.JPG
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1902
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von kijach » Fr 04.03.16 14:08

Klasse Aureus, wirklich wunderschön :D

ist MIR Woytek 345f (58ex.)
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5135
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von mike h » Fr 04.03.16 16:19

Wirklich hübsch.

Ich trau mich noch nicht an die goldenen Antiken ran... ich übe da noch in der Neuzeit.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

alex456

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von alex456 » Fr 04.03.16 16:44

Den hatte ich auch gesehen, aber nicht lange :D Da hast du schnell zugeschlagen. Sehr schönes Stück! Glückwunsch!!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 401
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von Wall-IE » Fr 04.03.16 17:06

Ein super Stück. Glückwunsch.

Gruß
Wall-IE
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Muttis Liebling
Beiträge: 87
Registriert: So 09.08.15 09:49

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von Muttis Liebling » Fr 04.03.16 20:45

Ein tolles Goldstück, Mynter!

Benutzeravatar
aquensis
Beiträge: 949
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Beitrag von aquensis » Sa 05.03.16 09:40

Von so einer tollen Münze kann ich im Moment nur träumen (seufz) !

Gruß Franz

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe Denar Trajan
    von Steng79 » Fr 08.01.21 12:29 » in Römer
    2 Antworten
    117 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Steng79
    Fr 08.01.21 13:11
  • Trajan Honos-Tempel
    von klausklage » Fr 27.09.19 20:26 » in Römer
    11 Antworten
    966 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mo 07.10.19 08:43
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    1114 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Do 12.11.20 20:23
  • Bestimmung für 2 münzen
    von Trunkz » Mi 09.10.19 18:25 » in Griechen
    7 Antworten
    439 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Trunkz
    Mi 09.10.19 21:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast