WER! WAR!! DAS!!!

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

T........s

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von T........s » Sa 12.03.22 19:35

jschmit hat geschrieben:
Sa 12.03.22 19:21
Ich wees et nit du. Habe ihn probehalber in den Einkaufswagen gelegt. Ich würde ihn an deiner Stelle kaufen
Bin ich deppert oder was? :D .... wird der bei Dir nicht als verkauft angezeigt?

https://www.vcoins.com/de/stores/german ... fault.aspx

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 899 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von didius » Sa 12.03.22 19:38

Bei mir wird der jetzt auch als verkauft angezeigt
eben war das noch nicht der Fall
:?:

T........s

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von T........s » Sa 12.03.22 19:39

didius hat geschrieben:
Sa 12.03.22 19:38
Bei mir wird der jetzt auch als verkauft angezeigt
Na Gott sei Dank! Dann hat mein Kauf ja geklappt diesmal :D

T........s

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von T........s » Sa 12.03.22 19:39

kijach hat geschrieben:
Sa 12.03.22 17:04
Hey der Caracalla ist wieder zu haben, zumindest grade frisch im ma Shop eingestellt
DANKE übrigens fürs Aufmerksam machen!

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1262
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von jschmit » Sa 12.03.22 19:40

Jo, der ist jetzt weg. Da hättest du nicht so lange zögern sollen. Da war ja jetzt genug Zeit und er stand ja hier schön im Forum ;-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2172
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von kijach » Sa 12.03.22 20:09

Mobbing im Onlinehandel nennt man das :P
Jetzt auch Griechen-Sammler!

T........s

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von T........s » Sa 12.03.22 20:11

jschmit hat geschrieben:
Sa 12.03.22 19:40
Jo, der ist jetzt weg. Da hättest du nicht so lange zögern sollen. Da war ja jetzt genug Zeit und er stand ja hier schön im Forum
Timestheus hat geschrieben:
Sa 12.03.22 19:39
Na Gott sei Dank! Dann hat mein Kauf ja geklappt diesmal
Guten Morgen Joel :D

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1262
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von jschmit » Sa 12.03.22 20:23

Jo, ist noch früh und Montag bei mir 🙈
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1944
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von klausklage » Do 07.04.22 12:50

Wieder ein Beitrag zum Thread der verpassten Chancen.

Diesmal war ich bei diesem Stück zweiter Sieger:

https://www.sixbid.com/de/heritage-auct ... icky=false

Der ist zwar nicht super-selten, aber es ist trotzdem nicht so einfach, ein Exemplar zu finden, das optisch ansprechend und gleichzeitig noch bezahlbar ist. Diesmal hat es nicht sollen sein. Bild Mal sehen, wann der nächste kommt. Seufz!

Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10913
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 07.04.22 13:19

Hmm ja, bei den Dingern muß man immer Kompromisse machen, und die Büste ist schon hübsch. Für wieviel ist die weggegangen?

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1944
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von klausklage » Do 07.04.22 13:46

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Do 07.04.22 13:19
Für wieviel ist die weggegangen?
Für $1.100. Da muss eine alte Frau lange für stricken ...

Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10913
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 07.04.22 21:19

Ich sehe einerseits, warum die so teuer wegging, andererseits gebe ich Dir mit Deinem Statement zur Strickdauer völlig recht. Meine beiden solchen Stücke (Vs. Pietas) waren deutlich billiger, sind aber auch längst nicht so schön.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10913
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 21.06.22 21:46

Heute hatte ich eigentlich gute Hoffnung, eine nach gar nichts aussehende spätrömische Bronze zu erjagen, aber dann ist dieses Ding in den letzten beiden Minuten von 2,50 auf 231 Euro hochgegangen, und ich habe als Dritter hinterhergeschaut.
"Ja, Dritter ist für einen Ritter bitter!" (Heinz Erhardt)

https://www.ebay.de/itm/Savoca-Coins-Ro ... 3877603034

Homer :-(
Dateianhänge
231€_1,4g_a.jpg
231€_1,4g_b.jpg
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 879
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3181 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von chevalier » Mi 22.06.22 06:08

Wirklich seltsam. Da haben sich wohl zwei gefunden und du bist unter die Räder gekommen! :wink:
https://www.vcoins.com/de/Search.aspx?s ... gned=False
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"
Cessante causa cessat effectus.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16302
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4688 Mal
Danksagung erhalten: 1466 Mal

Re: WER! WAR!! DAS!!!

Beitrag von Numis-Student » Mi 22.06.22 06:35

Nur, dass sich die "Eudoxia" von Homer (oder eben NICHT von Homer :-( ) mit C schreibt ;-)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste