1 DM 1997-2001

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Di 12.08.03 12:02

Die Sätze wurden aber bereits zerschnitten, Rico hat ja nur die Markstücke gekauft. Ich glaube nicht daß die Folie jetzt noch einen Einfluss auf den Wert hat.
Schau mal bei ebay dort werden mehr lose Münzen angeboten als komplette KMS - warum machen die Leute das ? Ganz einfach, weil einzeln mehr zu bekommen ist.
Letzte Woche gab es bei ebay einen Anbieter der bot sogar rollenweise 2 DM-Stücke von 1997 an.

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Wolle » Di 12.08.03 20:48

wpmergel hat geschrieben:@Wolle
um Gottes Willen! Willst Du Rico unglücklich machen?
@wpmergel,

würd ich nie wagen. Da die KMS´e aber eh schon zerschnitten sind (es handelt sich hier um 1 DM Stücke aus oBH Sätzen) würde ich durchaus so verfahren wie ich es empfohlen habe. Ich habe z.B. die Münzen ab 1997 auch aus der Folie entfernt. :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
wpmergel
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Beitrag von wpmergel » Di 12.08.03 21:38

Wolle hat geschrieben:
wpmergel hat geschrieben:@Wolle
um Gottes Willen! Willst Du Rico unglücklich machen?
@wpmergel,

würd ich nie wagen. Da die KMS´e aber eh schon zerschnitten sind (es handelt sich hier um 1 DM Stücke aus oBH Sätzen) würde ich durchaus so verfahren wie ich es empfohlen habe. Ich habe z.B. die Münzen ab 1997 auch aus der Folie entfernt. :wink:
Wenn das so ist, habt Ihr natürlich Recht. Ich verstehe Rico aber immer noch so, daß er Markstücke gesucht aber KMS gekauft hat.
muenzenfreund hat geschrieben: Schau mal bei ebay dort werden mehr lose Münzen angeboten als komplette KMS - warum machen die Leute das ? Ganz einfach, weil einzeln mehr zu bekommen ist.
Letzte Woche gab es bei ebay einen Anbieter der bot sogar rollenweise 2 DM-Stücke von 1997 an.
Das ist ein numismatisches Paradoxon, das hoffentlich bald vorbei sein wird. In ein paar Jahren freuen wir uns über jeden unangetasteten KMS in der Schublade. Da ich ganz sicher bin, daß Ihr beide solche zur Genüge habt, macht das "Auspacken in anderen Schubladen" wieder Sinn! :wink:
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Di 12.08.03 22:14

Nicht einen KMS habe ich ;) bis auf den 2003er.
Die anderen sind mir noch zu teuer, ich habe auch gar kein großes Verlangen mehr danach. Solche Ausgaben nur für Sammler schrecken mich immer mehr ab.

Wenn ich welche hätte würde ich sie natürlich zerschneiden, wie sollen die Münzen denn sonst in meine Lindnerboxen passen ?

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Di 12.08.03 22:17

Muenzenfreund hat geschrieben:Nicht einen KMS habe ich ;) bis auf den 2003er.
Die anderen sind mir noch zu teuer, ich habe auch gar kein großes Verlangen mehr danach. Solche Ausgaben nur für Sammler schrecken mich immer mehr ab.

Wenn ich welche hätte würde ich sie natürlich zerschneiden, wie sollen die Münzen denn sonst in meine Lindnerboxen passen ?
Suchst Du noch 2002? 8)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Di 12.08.03 22:19

2002 konnte ich zum Glück im Umlauf finden und musste keine teuren KMS kaufen :mrgreen:

Rico
Beiträge: 133
Registriert: Sa 12.07.03 16:10
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitrag von Rico » Mi 20.08.03 20:14

Jep. Ich habe mich entschlossen: Ich werde die 1DM Stücke aus ihrer Verpackung schneiden (es sind lose 1DM Münzen oBH). Ich habe das mit in der Folie lassen und in den Rahmen packen versucht, gefällt mir aber nicht so. Ausserdem habe ich bald Geburtstag und vielleicht schenkt mir meine Freundin so ein Album für Rähmchen ...:-)
Ausserdem (die zweite) habe ich schon ziemlich lange die 1995er "J" in PP, auch in so nem Rähmchen, und die hat sich bis heute immernoch so gut erhalten wie damals.
Würdet Ihr das auch so machen? :-)

@Muenzenfreund: 100% zustimm... ;-)

Rico.

Benutzeravatar
wpmergel
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Stehe ich auf meinem eigenen Schlauch?

Beitrag von wpmergel » Do 21.08.03 07:30

Rico hat geschrieben:... (es sind lose 1DM Münzen oBH)...
Stehe ich auf meinem eigenen Schlauch? "lose" Münzen "oBH" - was ist das? Verpackt die BWpV jetzt das Kleingeld einzeln in Noppen Folie?

Wenn Du also einzelne, lose 1,- DM Stücke in Folie erstanden hast, sind das entweder zerschnittene KMS oder eine Fremdverpackung. In diesen Fällen kannst Du sie getrost aus- und einpacken.

Im anderen Fall (KMS oBH) rate ich Dir, mal mit einem evtl. zukünftigen Käufer (z.B. einem Münzhändler) zu sprechen. Wenn er kein schlitzohr ist, wird er Dir das Gleiche raten.

Sollte ich aber - obwohl wir Deutsch schreiben - alles falsch verstehen...

... klärt mich bitte auf!
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Wolle » Do 21.08.03 15:54

Hallo Wolfgang,

es sind 1 DM Münzen aus zerschnittenen KMS´en. von daher kann man die Teile ruhig aufschneiden, da die KMS´e eh schon kaputt sind :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Rico
Beiträge: 133
Registriert: Sa 12.07.03 16:10
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitrag von Rico » Do 21.08.03 18:57

wichtig wäre für mich noch zu wissen ob die PP Münzen aus den Original Sätzen sich auch so in diesem Zustand noch in 10 Jahren oder so in meinem Album präsentieren? Was sagt Eure Erfahrung?

Rico.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 21.08.03 19:01

Wenn sie luftdicht verpackt sind passiert da überhaupt nichts.
Anbieten würden sich dabei natürlich selbstklebende Rähmchen. Bei getackerten können die Münzen vom Rand aus anlaufen, das dauert aber Jahre.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste