kaum zu glauben...

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
Luecki
Beiträge: 378
Registriert: Mo 24.06.02 15:38
Wohnort: Krefeld

kaum zu glauben...

Beitrag von Luecki » Mo 08.07.02 13:38


Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

verticken

Beitrag von tournois » Mo 08.07.02 14:24

Wahrscheinlich damit sie die Kohle haben sie zu bezahlen............ :lol:
Lies Dir mal die Beschreibung richtig durch! Entweder mußte nach Auktionsende alles schon mal überweisen oder 50% und die anderen 50% wenn er den Satz vor sich hat!
DAS SIND SPEKULANTEN!!!!! [ externes Bild ]
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Klaus
Beiträge: 199
Registriert: Fr 21.06.02 10:36
Wohnort: Minden/Westf.

Beitrag von Klaus » Mo 08.07.02 17:46

Hoffentlich fallen die Jungs/Mädels mal auf die Klappe.

Soweit mir bekannt ist, konnte nur ein Satz pro Familie bestellt werden.

Und nicht noch für Hund und Katze. Außer die wohnen woanders, und haben eine eigene KK. :twisted:

Und mit einigen Wochen meint er wohl September, denn da sollen die ja frühstens ausgeliefert werden.

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3617
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Wuppi » Mo 08.07.02 19:44

Naja für mehrere bestellen ist ja net so das problem :( ... ich hätte Satz 2 (zwei!) auf den Namen meiner Mutter bestellt (anderen Nachnahme!) ... und mit gleichen Haus können die ja garnicht prüfen ... was wenn ich in so nen Hochhaus wohne wo mehr als 1 Münzen sammelt? ... oder nen Einfamilienhaus und erfindest einfach paar Nachnahmen ... dem Postboten vorher bescheid sagen, fertig. (in kleinstädten kennt man den Postboten ja meistens)

Leider kommen die Spekulanten damit ohne probleme durch :( Sonst wärens auch keine richtigen Spekulanten ...
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Bestätigung

Beitrag von tournois » Mo 08.07.02 21:08

In der Bestätigungsmail von Monnaie de Paris steht.....

"VORAUSSICHTLICHE LIEFERZEIT 22 TAGE NACH ERHALT IHRER BANKÜBERWEISUNG."

+ 10 Tage Überweisungszeit = ca. 4 - 4,5 Wochen.
Also Anfang/Mitte August...... oder?
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Bestätigung

Beitrag von Wolle » Mo 08.07.02 21:55

tournois hat geschrieben:In der Bestätigungsmail von Monnaie de Paris steht.....

"VORAUSSICHTLICHE LIEFERZEIT 22 TAGE NACH ERHALT IHRER BANKÜBERWEISUNG."

+ 10 Tage Überweisungszeit = ca. 4 - 4,5 Wochen.
Also Anfang/Mitte August...... oder?
Eigentlich ja, scheint aber bei denen ein Standartsatz zu sein, den die bei jeder Bestellung abschicken. Wenn der KMS erst im September lieferbar ist, haben wir ja mal wieder die Chance uns in Geduld zu üben :wink: :wink: Sind wir ja schon gewöhnt. Dafür ist dann die Freude umso größer, wenn die Postfrau :wink: zweimal klingelt. :mrgreen:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 45
Registriert: Mo 13.05.02 23:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Eddi » Di 09.07.02 11:55

Den Leuten, die solche Unsummen für einen lächerlichen KMS bieten, ist echt nicht mehr zu helfen!!
Der eine drückt wirklich über 400,- € dafür ab! Wahnsinn! :x :!:

Und die Spekulanten reiben sich die Hände, was es nur für Vollidioten gibt.

Ich glaube, ich werde mal eine von meinen gebrauchten Klopapierrollen vergolden, da einen Satz deutsche Euro reinpacken, Stempel drauf und als privaten KMS mit Echtheitszertivikat und Seriennummer bei EBay anbieten!! :D

Bei der Hysterie und Dummheit der Leute....... :D :D :D

Echt, ich glaub's nich, der neue Daimler ist mir sicher! :lol:

Munter bleiben...
Greetz
Eddi

--------------------------------------
What you see is what you like
--------------------------------------

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 125. Auktion der Teutoburger Münzauktion GmbH > Ist es wirklich zu glauben?
    von Pflock » Mo 05.08.19 17:46 » in Auktionen
    6 Antworten
    1391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pingu
    Do 08.08.19 18:43

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste