Niob Münzen

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

anteros
Beiträge: 2
Registriert: So 08.02.15 22:17

Niob Münzen

Beitrag von anteros » So 08.02.15 22:22

Hallo erstmal. wollte mich an euch wenden da ich der meinung bin das ihr mir dabei am besten rat geben könnt. meine frage an euch lautet. wie sieht es aus mit den niob münzen? rechnet ihr mit weiteren Steigerungen der werte obwohl nun mittlerweile alle jahrgänge ausverkauft sind und die bis 2016 im jänner nur dauern wird! so eine situation gab es meines wissens ja noch nicht das KEINE münze frei verfügbar ist oder? mich würden eure Prognosen interessent! Zuversicht oder doch ein Blasendenken?

freu mich auf eine spannende diskussion! schönen sonntag ;)

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden

Re: Niob Münzen

Beitrag von Mister Münze » Mo 09.02.15 00:17

Warum ist denn keine Münze frei verfügbar?
Sie sind bei der Münze Österreich komplett ausverkauft, aber trotzdem sind sie frei auf dem Markt verfügbar.
Und ob die Werte für die Niob-Münzen steigern werden, kann Dir niemand sagen, da niemand eine Glaskugel hat.
Im Moment steigen alle Ausgaben langsam an. Aber ob diese Wertsteigerung langfristig ist, keine Ahnung.
Man vermutet auch, dass das alles grad nicht mit rechten Dingen zugeht. Da sind wohl viele Spekulanten auf den Niob-Zug gestiegen, die sich mehrere Hundert Stück davon gehortet haben.
Außerdem sollte man Münzen sammeln, weil man Spaß daran hat und nicht wegen der Wertsteigerung, das ist dann für mich kein Sammeln mehr.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

anteros
Beiträge: 2
Registriert: So 08.02.15 22:17

Re: Niob Münzen

Beitrag von anteros » Mo 09.02.15 00:27

danke für deine meinung. das meinte ich mit frei verfügbar! ist mir schon bewusst das es genug der horter gibt die nun ihre münzen wieder in den markt werfen weil sie 40% gemacht haben. damit mein ich ja das es viel zu viele leute mit steigerungsgier gibt. mein anliegen war nur herauszufinden wie ihr drüber denkt! ich mag die münzen sehr dennoch wäre es traurig wenn sie an wert verlieren weil wir hier über ein szenario reden das absolut nicht ohne glaskugel zu betrachten ist. dennoch würde mich eben eure meinung interessieren!

Tschang
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11.05.15 10:10

Re: Niob Münzen

Beitrag von Tschang » Mo 11.05.15 11:02

Ich bin seit letztem Jahr auch stolzer Niob - Besitzer (Evolution) und habe auch welche meinen Kindern geschenkt.
Insofern bin ich froh, dass der Wert steigt. Wundert mich auch nicht bei der geringen Auflage.
Aber > zur Wertsteigerung kaufe ich mir lieber reines Edelmetall. Derzeit Silber in Reinheit 4N!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gibt es wertvolle 10€ Münzen DE bis 2018?
    von nirby » Fr 22.06.18 16:21 » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    2 Antworten
    700 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nirby
    Di 26.06.18 15:55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste