Bestimmung möglich?

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Giantmax
Beiträge: 23
Registriert: Do 24.03.16 23:30

Bestimmung möglich?

Beitrag von Giantmax » Di 14.06.16 09:33

Hallo,

dieser Pfennig beschäftigt mich.
Gewicht: 0,8g
Durchmesser: 15mm

Bin über jeden Hinweis dankbar.
LG. Max
Dateianhänge
wiepfav_Fotor.jpg
wiepfrv_Fotor.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1089
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 834 Mal

Re: Bestimmung möglich?

Beitrag von TorWil » Di 14.06.16 17:10

Ich würde mal auf Wiener Pfennig tippen.

Eventuell Luschin.83 (Abbildung 87)
Drei grosse Kleeblätter im Dreipass, rohe Arbeit.
luschin_tafeln.jpg

Giantmax
Beiträge: 23
Registriert: Do 24.03.16 23:30

Re: Bestimmung möglich?

Beitrag von Giantmax » So 26.06.16 08:52

Vielen Dank.

LG.
Max

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bitte um Bestimmungshilfe, wenn möglich
    von markus0803 » » in Römer
    8 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von markus0803
  • € KMS oder lose - Wertbestimmung möglich?
    von flashy » » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    96 Zugriffe
    Letzter Beitrag von flashy
  • Spanische Niederlande - Keine Identifikation möglich - Hilfe
    von Chevaulier » » in Sonstige
    10 Antworten
    506 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chevaulier
  • Bestimmung
    von papilion » » in Griechen
    15 Antworten
    984 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papilion
  • Bestimmung
    von Hansdive » » in Sonstige
    2 Antworten
    471 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hansdive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste