Türkisches Münzgeld

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
Luecki
Beiträge: 378
Registriert: Mo 24.06.02 15:38
Wohnort: Krefeld

Türkisches Münzgeld

Beitrag von Luecki » Sa 13.07.02 10:39

Hallöchen!

Hat jemand interesse an aktuellen türkischen Münzen? Ich fahre Montag in die Türkei! Es wird sicher das ein oder andere Geldstück durch meine Hand gehen, womit ich einem von euch einen gefallen tun kann!

Einfach bis Sonntag mittag kurz melden! Dann werde ich die Augen im Urlaub offen halten!

Luecki69

Benutzeravatar
Austrojerk
Beiträge: 333
Registriert: So 30.06.02 22:05
Wohnort: Tirol

Beitrag von Austrojerk » Sa 20.07.02 15:12

hihi, meine cousine war kürzlich in der türkei. und wenn du nicht schön mit euro bezahlst, dann wirst du schon schief angeschaut :)

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Sa 20.07.02 16:01

und pass gut an den ec automaten auf, die euro-banknoten ausgeben!! da werden teilweise 20 - 25 euro gebühren belastet. das siehst du aber erst später, wenn du dir zuhause die kontoauszüge anschaust!!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 20.07.02 18:18

Upps.
Ist das wirklich so teuer dort Geld zu ziehen?
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Geldautomatengebühr

Beitrag von mfr » Sa 20.07.02 22:06

Immer noch billiger als vorher zu tauschen.
Bei der Inflationsrate ist es wenn du ankommst nur noch die Hälfte Wert ;)

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 20.07.02 22:08

Achso, ich hab hier auch noch ein paar türkische Münzen.
Überwiegend 5.000 Lira-Stücke.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 21.07.02 10:36

Als ich das letzte mal in der Türkei war haten wir noch die gute alte Mark.
Wir konnten ales mit der DM zahlen.
Nur für den Dolmusch hatten wir ein paar Lira getauscht.
Ich hatte damals American Express Traveler Checks mitgenommen, so das wir an keinen Automaten mußten.
Jetzt weiß ich das wir es richtig gemacht haben.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » So 21.07.02 12:13

ich selbst war noch nie in der türkei und kann auch nicht sagen, dass die gebühren überall so teuer sind. allerdings haben kunden von mir davon berichtet!!
ich würde auch traveller cheques mit nehmen und diese an der hotelrezeption umtauschen. dort sind die gebühren meißt am niedrigsten.. aber auch hier gilt: immer vergleichen!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 21.07.02 13:29

@arturo

Klar immer vergleichen!
Nur meißt muß man sich dann für eins entscheiden! ( Hotel) :lol:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast