Vatikan 2004 Bestellformular

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
kurzy
Beiträge: 114
Registriert: Mi 06.11.02 15:43
Wohnort: Börtlingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von kurzy » Sa 06.03.04 17:58

Hallo,
etwas vom Geschehen Vorort:

Ich war diese Woche in Rom, am Mittwoch auch im Ufficio, um mich nach meinem Guthaben zu erkundigen, meine Kreditkartendaten zu aktualisieren und um einfach mal zu gucken wie es denn ausschaut.
Die netten Schweizer haben mich gleich ganz freundlich zur Visumstelle weitergeschickt, 5 Minuten später war ich im allseits bekannten Gebäude.
Münzen gab es natürlich keine, vor mir standen 5 Würdentrager bzw. Angestellte des Vatikan mit mehreren Bestellscheinen für die neuen Ausgaben 2004. Allen wurde wiederrum freundlich erklärt, dass es keine Ausnahmen vom Reglement geben würde, die Münzen nicht vor April zu haben sind und es keine Vorteile hätte (für diejenigen, die die Münzen Vorort abholen) die Bestellscheine schon vorab einzureichen u.ä.
Ich hätte für meine 78.- Euro Guthaben lediglich das Briefmarkenjahrbuch kaufen können, sonst nichts.
Wenigstens konnte ich zwei Adressen angeben, die bei den nächsten Münzausgaben berücksichtigt werden.
Unterm Strich hat es sich also gelohnt, vorbeizuschauen - erst recht, um sich den Petersdom auch mal von hinten anzuschauen - ohne Touristen und Händler. Auch der deutsche Friedhof ist sehr sehenswert.

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Di 13.04.04 18:10

Am 01.04. war doch bekanntlich der Erstausgabetag im Vatikan. Hat jemand von euch schon was gehört?

Meine einzige Info hierzu:

Die diesjährige Ausgabe der vatikanischen Euro-Münzen wird erstmals nicht im Kirchenstaat selbst vergeben, sondern auf dem extraterritorialen Gebiet von Sankt Paul vor den Mauern. Organisatorische Gründe sind dafür ausschlaggebend, teilte die Vatikan-Verwaltung mit. Der Direktverkauf der Münzen findet kommenden Freitag zwischen 8 und 17 Uhr, Viale Ferdinando Baldelli 36, statt. In den vergangenen beiden Jahren war es zu tumultartigen Szenen bei der Ausgabe der Vatikan-Euros gekommen.

Freitag war doch dann der 2.??
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Di 13.04.04 18:16

Habe doch noch mehr gefunden:
Neue Vatikan-Euros am 2. April 2004

Am 2. April 2004 ist es wieder soweit: Mit einem Tag Verspätung werden die neuen Vatikan-Euros erhältlich sein. Wie das Münzamt der Vatikanstadt mitteilte, wird die Serie zum laufenden 26. Jahr des Pontifikates von Johannes Paul II. von 9 bis 16 Uhr in der Verkaufsstelle der Vatikanpost am Petersplatz ausgegeben. Sammler können nach Vorbestellung pro Person nur ein Set abholen. Gleichzeitig erscheinen Kursmünzensätze in der Version "fior di conio" (gut erhalten) zum Preis von 21 Euro und in der Version "fondo specchio" (polierte Platte) zum Preis von 125 Euro. Auf der Rückseite der Münzen ist jeweils das Profil von Papst Johannes Paul eingeprägt.
Obwohl der Vatikan nicht zur EU gehört, gibt er aufgrund von Vereinbarungen mit der EU und der Republik Italien alljährlich eine streng limitierte Menge Münzen heraus. Die Münzen sind legales Zahlungsmittel im gesamten Euro-Raum. Bereits am frühen Morgen hatte es in den vergangenen Jahren wegen der großen Nachfrage nach Vatikaneuros lange Warteschlangen am Schalter der Vatikanpost gegeben.
Auf der "nationalen" Seite zeigen die acht Münzen ein Portrait von Papst Johannes Paul II., das von dem italienischen Künstler Guido Veroi gestaltet wurde.

Quelle: http://www.radiovaticana.org/tedesco/sp ... _index.htm
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Schildkröte
Beiträge: 11
Registriert: Di 06.04.04 22:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Schildkröte » Di 13.04.04 20:36

Ich hätte da mal eine Frage.Wo bekommt man diese bestell Formulare her?Muss man sich da irgend wo regestriren?Wär nett wen jemand die Fragen beantworten könnte.

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Di 13.04.04 20:47

Als registrierter Kunde bekommst Du die Formulare automatisch per Post. Für die Registrierung musste man sich direkt an die UFN (Ausgabestelle der Münzen im Vatikan --> Anschrift findest Du oben unter Links) wenden. Akzuell werden keine Neukunden mehr aufgenommen. Ein Versuch kann aber trotzdem nicht schaden.

Die Bestellfrist für die 2004er KMS sollte bereits abgelaufen sein.
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Schildkröte
Beiträge: 11
Registriert: Di 06.04.04 22:21
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Schildkröte » Di 13.04.04 20:54

Danke für die Antwort.

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Di 13.04.04 20:59

Gern geschehen!

Probier es einfach mal per Mail und aber auch per Post. Vielleicht klappt es ja. Viel Glück!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Giac
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13.08.04 09:35
Wohnort: Bayreuth
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Bestellformular anfordern

Beitrag von Giac » Fr 13.08.04 10:14

Hallo,

ich habe jetzt öfters gelesen, dass man das Bestellformular zugeschickt bekommt.
Aber man muss doch das auch sicher irgendwo anfordern (evtl. bei dem Numismatico vaticano?)

Wo kann ich das Bestellformular anfordern und bekomm ich dann auch die Münzen oder wie läuft das dann genau ab?
Hat man noch Chancen auf die 2005er Münzen?

ciao
Joachim

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bestellformular anfordern

Beitrag von Denissin » Fr 13.08.04 11:52

Giac hat geschrieben:Hallo,

ich habe jetzt öfters gelesen, dass man das Bestellformular zugeschickt bekommt.
Aber man muss doch das auch sicher irgendwo anfordern (evtl. bei dem Numismatico vaticano?)

Wo kann ich das Bestellformular anfordern und bekomm ich dann auch die Münzen oder wie läuft das dann genau ab?
Hat man noch Chancen auf die 2005er Münzen?

ciao
Joachim
Schau mal 2 Antworten über dieser 8)

http://www.numismatikforum.de/mint_index.html
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

Giac
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13.08.04 09:35
Wohnort: Bayreuth
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Giac » Fr 13.08.04 12:56

danke für den Hinweis.
hab mir die anderen Einträge angeschaut.

Hab aber auch gelesen, dass der Vatikan auch nicht mehr auf die email antwortet und "auch nicht mehr nach Deutschland liefert".

Wie geh ich als "Neukunde" am besten vor?

mfg
Joachim

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Denissin » Fr 13.08.04 13:29

Hallo Giac,

die Kleinstaaten schreiben sehr viel, wenn man denen jedoch sehr lieb schreibt und zum Beispiel um Infomaterial bittet, vergeben die in der Regel automatisch eine Kundennummer.

Probier es einfach mal. Es gibt Leute die beim 1. Mal Glück hatten, andere haben nach 20 Email´s Faxen usw nix erreicht.

Grüße
Denis
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
El Buitre
Beiträge: 696
Registriert: Mi 08.01.03 19:47
Wohnort: Müddersheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von El Buitre » Mi 15.09.04 16:51

Heute kam meine Kreditkartenabrechnung - Monaco Proof-Set wurde abgebucht - und dann, ich dachte ich seh nicht recht - 21€-Abbuchung vom Vatikan - ein BU-Set - endlich hat Papa mich erhört - nach mehr als 2,5 Jahren schriftlicher Anfragen. :D :D :D
8)
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von seppel74 » Mi 15.09.04 17:17

Was hast du denen den immer geschrieben.Und wie oft.
Ich versuch es mind. genau so lange.
Und geb die Hoffnung nicht auf.

Vielleicht erweichen sie sich auch mal wieder für die deutschen.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de

Giac
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13.08.04 09:35
Wohnort: Bayreuth
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Giac » Do 16.09.04 09:32

An welche Adresse hast du denn geschrieben?

Ich hab an eine Email an die ufn@scv.va geschrieben.
Aber da kam nur eine automatische Mail zurück.
Jetzt weiß ich nicht, ob meine Mail dort bearbeitet wird, oder die schon gelöscht ist.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

ciao
Joachim

Benutzeravatar
El Buitre
Beiträge: 696
Registriert: Mi 08.01.03 19:47
Wohnort: Müddersheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von El Buitre » Do 16.09.04 12:28

Giac hat geschrieben:An welche Adresse hast du denn geschrieben?

Ich hab an eine Email an die ufn@scv.va geschrieben.
Aber da kam nur eine automatische Mail zurück.
Jetzt weiß ich nicht, ob meine Mail dort bearbeitet wird, oder die schon gelöscht ist.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

ciao
Joachim
Hallo Joachim,

nicht an die email-Adresse schreiben, bringt nichts.

Ufficio Filatelico e Numismatico
Governatorato
00120 Citta del Vaticano

Schreiben, schreiben, schreiben und nicht aufgeben.
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste