Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5739
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von justus » Fr 29.05.15 21:33

Alter Schwede ! Jede Menge bulgarische Fälschungen garniert mit ein paar wenigen antiken Schrottmünzen. :roll:
Danke für die Informationen, Priscus ! :wink:
Zuletzt geändert von justus am Fr 29.05.15 21:35, insgesamt 1-mal geändert.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

kratos
Beiträge: 13
Registriert: Mi 27.05.15 15:49

Re: Roman Marble

Beitrag von kratos » Fr 29.05.15 21:35

ja , für 14,700 :) von Touristen :drinking: :drinking: :drinking: :drinking: :drinking:

Benutzeravatar
Priscus
Beiträge: 800
Registriert: Sa 06.03.10 19:11
Wohnort: Sachsen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von Priscus » Fr 29.05.15 21:35

Woher kann ich ein Echtheitszertifikat für meinen Römische m
Neuer Beitragvon kratos » Mittwoch 27. Mai 2015, 15:00

Woher kann ich ein Echtheitszertifikat für meinen Römische münzen und marmor figur zu bekommen?
Wonach muss ich suchen?
Falls jemand eine Adresse hat ich wohne in Schleswig.
Ich will mein münzen verkaufen, da brauche ich doch ein Echtheitszertifikat, ne?
Grüssekratos

.......

Jetzt wird das auch nachvollziehbar :) -

http://www.bing.com/images/search?q=ech ... ORM=IQFRBA

vielleicht hilft der Link..

kratos
Beiträge: 13
Registriert: Mi 27.05.15 15:49

Re: Roman Marble

Beitrag von kratos » Fr 29.05.15 21:38

Kinder........Kinder............

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Roman Marble

Beitrag von emieg1 » Fr 29.05.15 21:43

Zum Glück rieche ich Spinner wie dich mittlerweile hunderte Kilometer gegen den Ostwind... :D

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4475
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von Locnar » Fr 29.05.15 21:50

Punkt und " kratos" gesperrt!
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10161
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von Homer J. Simpson » So 31.05.15 00:48

Danke.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5739
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von justus » Mi 03.06.15 21:24

Der Knabe ist wirklich abgebrüht. Habe eBay informiert. :roll:
0.JPG
1.JPG
2.JPG
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Ovadja
Beiträge: 31
Registriert: Sa 03.03.07 19:09
Wohnort: 1050

Re: Roman Marble

Beitrag von Ovadja » Mi 03.06.15 21:55

Ich weiß nicht ob ebay da tätig wird, der Typ ist eher ein Fall für die Polizei, er hat ja praktisch nur Fälschungen :evil: , aber eben nicht nur und es gibt halt leider auch immer wieder selbst unter erfahrenen Sammlern Situationen wo bei einem Stück plötzlich sämtliche Sicherungen versagen ... :twisted:
wie gesagt, die Polizei sollte dieses Zeug sicherstellen und vernichten :wink:

Benutzeravatar
norbert
Beiträge: 163
Registriert: Sa 15.02.03 22:27
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von norbert » Mi 03.06.15 22:15

Ich habe in der letzten Zeit ein paar Mal ebay über Fälschungen informiert - und es dann wieder bleiben lassen. Ich hatte nicht den Eindruck, dass deshalb irgendetwas passiert war.
Ist halt kein seriöses Unternehmen.
Mit den besten Grüßen

Norbert
Galerie"Einige Münzen der Republik"

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10161
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Roman Marble

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 03.06.15 22:29

Das Thema hatten wir schon oft.

Ebay wird nur dann aktiv, wenn sie juristischen Druck befürchten. Wenn ich falsche Gucci-Taschen oder Prada-Schuhe verkaufe, bin ich sofort weg vom Fenster, weil diese Marken zu Großkonzernen gehören, deren Rechtsabteilungen möglicherweise bald über Atomwaffen verfügen. Wenn ich falsche Sesterzen anbiete - ja mei, es hat nun mal (und das ist auch gut so) keine Firma ein Markenrecht an echten Sesterzen, und deshalb tut Ebay da nichts. Wenn Ihr solche Leute an Ebay meldet, sagt Ebay bestenfalls "ja ja", und "ja ja" heißt, wie man seit den 80er-Jahre-Werner-Comics weiß, soviel wie "L.m.a.A.".

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13238
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1075 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Spielplatz für den Troll

Beitrag von Numis-Student » Fr 05.06.15 09:21

rauf...

Ovadja
Beiträge: 31
Registriert: Sa 03.03.07 19:09
Wohnort: 1050

Re: Spielplatz für den Troll

Beitrag von Ovadja » Fr 05.06.15 20:57

Immerhin bemüht er sich Fragen zu seinen Artikeln zu beantworten, hier ein Beispiel :mrgreen:
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Spielplatz für den Troll

Beitrag von emieg1 » Fr 05.06.15 20:59

brunzener Munz.... :D

Ja, das kennen wir! Die hat schon Freind aus Tripolis hinreissend bestimmt ... :lol: :lol: :lol:

Ovadja
Beiträge: 31
Registriert: Sa 03.03.07 19:09
Wohnort: 1050

Re: Spielplatz für den Troll

Beitrag von Ovadja » Fr 05.06.15 21:11

Und so geht die Fragestunde weiter :mrgreen:
Dateianhänge
Zwischenablage03.jpg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pottina und 2 Gäste