Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von nephrurus » Sa 22.01.11 20:21

araich hat geschrieben:Hey,suchst du einen Anwalt?Ich kenne einen guten.
den hast du mit deinem Therapeuten verwechselt! Ist aber nicht schlimm, das passiert deinen Mitinsassen ständig.

JimiH
Beiträge: 64
Registriert: So 15.03.09 18:29
Wohnort: Rheinberg

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von JimiH » Sa 22.01.11 20:23

Araich,was ist das denn für ein netter Mensch?
Zuletzt geändert von JimiH am Sa 22.01.11 20:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von nephrurus » Sa 22.01.11 20:26

JimiH hat geschrieben:Araich,was ist das denn für ein asozialer Mensch?
habt ihr in der Therapiegruppe eigentlich mehrere PC´s oder musst du ständig zwischen deinen Persönlichkeiten und accounts wechseln?

Benutzeravatar
araich
Beiträge: 73
Registriert: Sa 20.11.10 22:12
Wohnort: United States
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von araich » Sa 22.01.11 20:28

nephrurus hat geschrieben:
JimiH hat geschrieben:Araich,was ist das denn für ein asozialer Mensch?
habt ihr in der Therapiegruppe eigentlich mehrere PC´s oder musst du ständig zwischen deinen Persönlichkeiten und accounts wechseln?
Ich glaube du hast paranoide Wahnvorstellungen und von tuten und blasen(naja ich weiß ja nicht was du sonst so treibst)keine Ahnung

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von nephrurus » Sa 22.01.11 20:30

schreibt man "blaßen" tatsächlich mit ß ?
Aber das ist sicher das kleinste Problem-oder?
Und jetzt schnell wieder den account wechseln!
Damit unten bei "wer ist online" wieder dein anderer Name zu sehen ist.

JimiH
Beiträge: 64
Registriert: So 15.03.09 18:29
Wohnort: Rheinberg

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von JimiH » Sa 22.01.11 20:32

ne ich schreibe es mit s aber ich helfe dir gern weiter.Versuch es doch mal auf dem Brettergymnasium!!

Benutzeravatar
araich
Beiträge: 73
Registriert: Sa 20.11.10 22:12
Wohnort: United States
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von araich » Sa 22.01.11 20:33

:lol: :lol: :lol: Was will der den von dir ..oh ein ossi, alles klar

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von nephrurus » Sa 22.01.11 20:35

Dein Arzt lässt dich sicher Sesamstraße schauen wen du es schaffst, beide accounts gleichzeitig unten erscheinen zu lassen!

muenzenputzer06
Beiträge: 564
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von muenzenputzer06 » Sa 22.01.11 20:35

Halt - Stopp!
Bitte aufhören.
Hier gehts wohl nicht weiter!

Liebe Grüße
müpu

JimiH
Beiträge: 64
Registriert: So 15.03.09 18:29
Wohnort: Rheinberg

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von JimiH » Sa 22.01.11 20:38

Ja,ich schaue die mit meinen Kindern.Schau dir die auch mal an ,vieleicht wirst du dann ja ein bißchen schlauer

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von emieg1 » Sa 22.01.11 20:53

Ach, araich & JimiH.. du schon wieder.. geh und spiel mit was Giftigem.

JimiH
Beiträge: 64
Registriert: So 15.03.09 18:29
Wohnort: Rheinberg

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von JimiH » Sa 22.01.11 20:55

du scheinst ja ein wirklich witziges kleines kerlchen zu sein :lol: :lol:

muenzenputzer06
Beiträge: 564
Registriert: Sa 02.09.06 18:00
Wohnort: zuhause
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von muenzenputzer06 » Sa 22.01.11 20:58

JimiH hat geschrieben:du scheinst ja ein wirklich witziges kleines kerlchen zu sein :lol: :lol:
Du ja wohl eher nicht. :evil:

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von emieg1 » Sa 22.01.11 21:04

JimiH hat geschrieben:du scheinst ja ein wirklich witziges kleines kerlchen zu sein :lol: :lol:
Och ja.. witzig mehr, klein weniger! Du scheinst ja auch ein besonders "interessantes" Exemplar deiner Gattung zu sein. Was möchtest du uns denn in diesem thread sagen?

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Ist diese Münze echt? (Teil 2)

Beitrag von beachcomber » Sa 22.01.11 21:25

mann,mann, mann, wann lernt ihr endlich dem affen keinen zucker zu geben?????
ignoriert den knallkopp und ruhe is!
grüsse
frank

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 2 Gäste